Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Projekt: Aux-Anschluß in Mittelarmlehne

Diskutiere Projekt: Aux-Anschluß in Mittelarmlehne im Allgemeines Forum im Bereich Anleitungen / Tutorials; Hallo, ich bin ja relativ neu hier und dachte, dass ich direkt mal mit nem kleinen tutorial anfange ich habe meinen focus jetzt seit 2...

  1. #1 mo.deluxe, 13.07.2012
    mo.deluxe

    mo.deluxe Neuling

    Dabei seit:
    11.05.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin ja relativ neu hier und dachte, dass ich direkt mal mit nem kleinen tutorial anfange

    ich habe meinen focus jetzt seit 2 Wochen und schnell war klar, dass ich ne Mittelarmlehne sowie nen AUX-Anschluss brauche.
    Und da bot es sich an, beides zu kombinieren ;)

    Bei der Armlehne hab ich mich für die vom armlehneshop.de entschieden.
    So sieht sie im nicht eingebauten Zustand aus:
    [​IMG]

    eingebaut sieht man sie dann weiter unten nochmal.

    Ich hab sie jetzt seit 1 Woche und bin voll und ganz zufrieden. Das "grau" aus dem shop passt perfekt zum dunkelgrau der Plastikverkleidung des MItteltunnels.
    Es wackelt nichts und durch den eingebauten Getränkehalten geht mir auch da nichts verloren...

    Nun zum Einbau des AUX-Anschlusses:
    Hier habe ich mich an die sehr, sehr gute ANleitung von schendi gehalten.
    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=62488

    bei mir war allerdings noch kein Kabel hinter dem Handschuhfach verlegt. Also habe ich das hier bestellt:
    http://www.ebay.de/itm/370570672196#ht_893wt_905
    (Verkäufer akzeptiert auhc 4 Euro als Preis)

    Nun ging es an den Einbau. Ich habe alles gemacht wie schendi beschrieben hat. Die Seitenverkleidung des Beifahrerfußraums habe ich auch abgenommen.
    Den Schaltsack muss man mit meiner Methode aber nicht abnehmen. Hier hat schendi ja aufgehört...
    [​IMG]
    [​IMG]
    Jetzt habe ich das Kabel am Radio angeschlossen und bis zum Beifahrer-Fußraum geführt.

    Anschließend habe ich die beiden Schrauben an der hinteren Ablage (wo später die Mittelarmlehne angebracht wird) gelöst.
    [​IMG]
    (Bild geklaut von schendi) hier hat er ja leider die Schrauben nicht gelöst. Das wäre aber schon die Lösung gewesen.
    Jetzt kann man nämlich den Tunnel 2-3 cm anheben. Man nimmt also den KLinkenstecker des AUX-Kabels und führt ihn von unten durch das Bohrloch.
    [​IMG]
    das Kabel, das nun zwischen Beifahrersitz und Tunnel liegt, steckt man anschließend unter den Tunnel (Plastik leicht anheben)
    [​IMG]
    anschließend kann man das Kabel noch etwas straffen, indem man den Tunnel von hinten nochmal anhebt und leicht am Klinkenstecker zieht..

    Jetzt muss das Kabel noch in die Innenbox der Mittelarmlehne gelegt werden.
    Hier muss es durch:
    [​IMG]
    Da der Stecker leider 1mm zu breit ist, muss er mit nem Teppichmesser etwas schlanker gemacht werden :)
    [​IMG]

    jetzt passt alles, das Kabel kann in die Bock geführt werden und die Box auf der Ablage mit den mitgelieferten Schrauben befestigt werden.
    Hier muss man etwas aufpassen, da durch die Schraubenbohrung eben auch das Kabel geführt wird. Es sollte aber eigentlich immer ausreichend Platz für Schraube und Kabel da sein
    [​IMG]

    nun noch den Boden der Box mit dem mitgelieferten Vlies bekleben. Ist ne s.cheiß-arbeit und sieht dementsprechend blöd aus. aber das wirkt auf dem foto schlimmer als es ist...in Wirklichkeit sieht man da nur schwarz, wenn man rein schaut.
    [​IMG]

    da das Kabel jetzt natürlich sehr kurz ist, schließe ich noch ne kurze(!) Klinkenkabel-Verlängerung an. Die 90cm vom AUX Kabel reichen auf jeden Fall locker vom Radio bis zur hinteren Ablage. Hätte ich selbst nicht gedacht.

    So sieht jedenfalls das Ergebnis aus:
    [​IMG]
    wie man sieht, sieht man nichts :)
    aber so solls auch sein. Als Player nutze ich ein ausrangiertes xperia mini. das bleibt dann auch im Auto. aber das coole ist, dass meine Freundin oder jede andere Mitfahrer seine eigene Musik anschließen kann :top1:

    hier nochmal mit dem player:
    [​IMG]


    ich bin 100% zufrieden. bei Fragen könnt ihr gern fragen..
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    freigeschaltet & danke für die anleitung. :)
     
  4. #3 tc55, 26.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2015
    tc55

    tc55 Neuling

    Dabei seit:
    03.01.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford focus 1.8 diesel kombi
    Gut...
    und das ist meine eigene kreation... 20151225_133854.jpg 20151225_133905.jpg 20151225_133914.jpg kein kabelsalat mehr für aux oder handy ladegerät. mfg
     
Thema: Projekt: Aux-Anschluß in Mittelarmlehne
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford tourneo custom ablage

Die Seite wird geladen...

Projekt: Aux-Anschluß in Mittelarmlehne - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Dringend Hilfe beim AUX Anschluss

    Dringend Hilfe beim AUX Anschluss: Hallo Leute Nachdem ich Internet etwas gegoogelt habe und nichts genaueres finden konnte dachte ich mir mal das ich hier im Forum nachfrage vllt...
  2. AUX In Handschuhfach nachrüsten, Foto

    AUX In Handschuhfach nachrüsten, Foto: Hallo Fordler, ich habe seit kurzem einem Focus mit einem Sony CD/AUX Radio und sage mal "Hallo". Leider ist die AUX Buchse nicht verbaut. Habe...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB USB Anschluss kaputt?

    USB Anschluss kaputt?: Hallo liebe Focus Gemeinde :). Fahre nun seit Anfang des Jahres meinen Ford Focus und bin auch super zufrieden! Hatte mir auch zum Laden des...
  4. Lenkgetriebe Anschluß

    Lenkgetriebe Anschluß: Hallo Ich bin auf meiner Suche nach Hilfe auf dieses Forum gestoßen und hoffe auf eure Hilfe. An meine 2.0 88kw Scorpio ist vermutlich - oder...
  5. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Mittelarmlehne

    Mittelarmlehne: Hi Leute ich habe einen 2016er B-Max Titanium, was mich stört ist das er vorne keine Mittelarmlehne hat ist irgendwie blöd beim fahren. Ich habe...