Puma (Bj. 97–00) ECT Puma 1,7l-welcher ESD?

Diskutiere Puma 1,7l-welcher ESD? im Ford Puma Forum Forum im Bereich EU Modelle; Nen schönen Abend alle miteinander! Ich habe seit einiger Zeit den Gedanken, mir nen gescheiten ESD für meinen Puma zu holen, denn der...

  1. David

    David Sierra XR4i

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra XR4i///, Ford Puma 1,7l 125PS
    Nen schönen Abend alle miteinander!

    Ich habe seit einiger Zeit den Gedanken, mir nen gescheiten ESD für meinen Puma zu holen, denn der Seriendämpfer ist ja wirklich superleise.

    Was hättet ihr für empfehlungen?

    Ich interessier mich zurzeit für den jetex-ESD, auf BEX-Parts hab ich den gefunden. Taugt der was soundtechnisch?
    Wenn der gut wäre, würde mich mal interessieren, was das bei BEX-Parts heisst: "Original-Anlage muss getrennt werden"


    Ich hoffe, ihr habt paar Ideen für mich übrig:grinsen:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Surfmasterwulf, 20.03.2010
    Surfmasterwulf

    Surfmasterwulf Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    "Original-Anlage muss getrennt werden" heißt das du den orginal pott abflexen musst.
    aber wenn du guten sound willst dann geht nichts über ne anlage ab kat.
    die jetex anlage ab kat ist eine gute wahl, schöm kernig und dumpf. wenn sie richtig freigefahren ist macht sie auch richtig "krach"
    durch parkhäuser fahren ist dann ein genuss :)
     
  4. David

    David Sierra XR4i

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra XR4i///, Ford Puma 1,7l 125PS
    Also wird nur ein ESD allein wohl nicht soviel bringen, oder?

    Wenn ne komplettanlage, dann welche?(aber bitte nicht allzu teuer)
     
  5. #4 Surfmasterwulf, 21.03.2010
    Surfmasterwulf

    Surfmasterwulf Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    lies dir nochmal meinen beitrag durch ;)
    gibt halt die üblichen verdächtigen. ich bin mit meiner jetex anlage ab kat zufrieden, ein kumpel hat ne bastuck anlage drunter die auch gut klingt.

    dann gibts noch div anlagen aus england die nochmals um welten besser klingen, aber dann leider ohne tüv sind. keine ahnung ob das dich stört.
     
  6. #5 BrownProject, 24.03.2010
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    Wir haben Bastuck drunter. Klingt auch super und schön kernig.
     
  7. David

    David Sierra XR4i

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra XR4i///, Ford Puma 1,7l 125PS
    Ich werd mir jetzt die Jetex Komplettanlage aus edelstahl gönnen.:cooool:

    Die kann ich doch bestimmt leicht selbst mit wagenheber und auffahrrampen verbauen, oder?

    Also bei meinem Sierra hab ich schon von krümmer über kat bis esd alles ausbauen können ohne hebebühne. Wird doch beim puma bestimmt auch klappen, oder?

    Wie siehts denn tüv-mässig aus?
    Ich muss im Mai sowieso zum Tüv. Kann ich die einfach vorher verbauen oder muss ich da erst den tüver fragen?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 BrownProject, 26.03.2010
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    Sicher ist sicher, frag lieber mal nach.
    Wenn du nen offenen Lufi drin hast, dann kannst den gleich mal raus bauen. Weil du damit den Auspuff nicht eingetragen bekommst.
     
  10. David

    David Sierra XR4i

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra XR4i///, Ford Puma 1,7l 125PS
    also nen offenen luffi hab ich net.

    Ja und nur nen ESD bringt wirklich nichts? Wäre halt günstiger und leichter zu montieren und tüv-probleme hab ich da wohl auch am wenigsten.

    Ich muss ja nicht den absoluten supersound haben, aber mein puma ist mit der Serien-Auspuffanlage halt schon echt sehr leise.

    Ich hab das Gefühl, das mir ein ESD schon genügen könnte, aber ich bin mir da nicht sicher. Er sollte eben nur ein bisschen dumpfer klingen und nicht so "abgedrosselt"

    Nicht dass ich beim Einbau der komplettanlage nur noch mit flex und schweissgerät rumrenn.
     
Thema:

Puma 1,7l-welcher ESD?

Die Seite wird geladen...

Puma 1,7l-welcher ESD? - Ähnliche Themen

  1. Ford Puma 1.7

    Ford Puma 1.7: Hallo ich biete euch ein Ford Puma zum schlachten 1.7L 125PS Motor und Getriebe noch in Ordnung Die Karosserie hat leider zu Rost deswegen,...
  2. Suche Ford Racing Puma

    Ford Racing Puma: Hallo zusammen, mir ist bekannt, dass der Racing Puma sehr rar ist und dass es schwierig ist, das Schätzchen in Deutschland zugelassen zu...
  3. Biete Puma 1.7

    Puma 1.7: Verkaufe mein Puma aus Zeitmangel um ihn fertig zustellen Bj 12-2000 KEIN TÜV mehr 92kw ca 132000 km gelaufen Leichte Mängel , Rost wurde...
  4. Kat für puma Motor im fiesta

    Kat für puma Motor im fiesta: hallo zusammen, Und zwar hatte ich einige Probleme für den TÜV Und zwar fahre ich im Fiesta mk5 den puma Motor mit 125 ps also die 1,7 Liter...
  5. Biete schwarzer Ford Puma

    schwarzer Ford Puma: Bin weder Bastler noch Schrauber und kenne leider auch keine, daher muss ich mich von meinem heiß geliebten, in die Jahre gekommenen, aber absolut...