Puma Kaufberatung

Diskutiere Puma Kaufberatung im Ford Puma Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo also eigentlich war ich vom Focus fasziniert, aber ich muss ehrlich eingestehen, so ein Puma hat doch bedeutend mehr Charakter. Ich hab...

  1. McDux

    McDux Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, 2006
    Hallo
    also eigentlich war ich vom Focus fasziniert, aber ich muss ehrlich eingestehen, so ein Puma hat doch bedeutend mehr Charakter.

    Ich hab mich in die 1.7l Version verliebt, hab aber ein paar Fragen an euch. Hoffe ihr könnt mir da helfen:
    - Mit welchen Anschaffungskosten muss man für einen 99-02 Puma mit ca. 100.000 KM (+- 10.000km) rechnen? Laut diversen Internetseiten ist zwischen 5.000-10.000€ alles drin.
    - Mit welchen üblichen Mängeln muss ich bei dieser Laufleistung rechnen?
    - Wie schwer/einfach ist es, das Standardradio auszubauen und ein eigenes (Favorit: JVC) einzubauen samt Verkabelung und Boxen?
    - Haben die Pumas auch die "alten" Fordkrankheiten - sprich nach höherer Laufleistung enormen Ölverbrauch, Türeinstieg rosten durch usw.?
    - Wie sieht es aus mit Reparaturkosten oder anderen Wartungskosten wie Zahnriemenwechsel usw?
    - Einige die ich bisher gesehen haben, hatten Euro3, einige anderen Euro4. Ist das Upgrade ohne weiteres machbar oder wird das zu teuer?
    - Ganz wichtig: Tuning! Wie aufwändig ist das beim Puma? Denk da aber in erster Linie an dezentes Tuning wie etwas tiefer legen oder leichtes Bodykit? Wie schwer ist es an die entsprechenden Teile zu kommen und was kommt da an Kosten auf mich zu?
    http://i21.ebayimg.com/02/m/000/87/4b/7465_27.JPG
    http://i12.ebayimg.com/04/m/000/87/4b/746c_27.JPG
    so ein Tuning schwebt mir da vor.

    Bestimmt viele leichte Fragen dabei, bin aber nicht soooo der begabte Schrauber und hab mich eigentlich nie für Autos interesiert bis auf einmal ein eigenes da war :rotwerden:

    PS: bevor ich mich hier mit den "alten Fordkrankheiten" zu weit aus'm Fenster lehne, mein 93er Escort hat genau diese Probleme, 96er Fiesta eines Kumpels hatte es auch und ein 96er Mondeo eines anderen Bekannten hat ebenfalls diese Probleme. Laut einem Bekannten der auf alle Fälle mehr Ahnung hat als ich, sind das die typischen Schwächen von Ford (gewesen?).
     
Thema:

Puma Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Puma Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Kaufberatung Focus Turnier Bj 2014

    Kaufberatung Focus Turnier Bj 2014: Hallo, wir überlegen gerade uns einen Ford Focus zu kaufen und hätten gerne von euch, die sich ja auskennen, ein paar Tipps, ob man dieses...
  2. Ford Puma - der Erste hier?

    Ford Puma - der Erste hier?: Sooooo, in Ermangelung einer eigenen Kategorie für den neuen Puma, poste ich nun erstmal hier. Noch habe ich ihn nicht, aber ich habe heute...
  3. Kaufberatung / Wohnmobil-Umbau

    Kaufberatung / Wohnmobil-Umbau: Hallo! Meine Frau und ich überlegen, uns einen gebrauchten Reisebus zuzulegen (Link: https:// www. ebay-kleinanzeigen.de/zur-anzeige/1298803095)...
  4. Mustang V Facelift (Bj. 2010–****) Kaufberatung 2013-14 GT500 SVT (5.8)

    Kaufberatung 2013-14 GT500 SVT (5.8): Hallo zusammen, bin also noch kein Besitzer eines Mustangs, allerdings möchte ich mir dieses Jahr gerne einen SVT Facelift 5,8L zulegen. Da ich...
  5. Kaufberatung Ford Econovan

    Kaufberatung Ford Econovan: Hi, ich bin neu hier, ich hab bei mir in der Stadt einen günstigen "Camper" gefunden. Einen Ford Econovan. Das Modell hat mir erstmal überhaupt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden