Puma: Lenkradflattern ab 120 km/h. Winterreifen schuld??

Diskutiere Puma: Lenkradflattern ab 120 km/h. Winterreifen schuld?? im Ford Puma Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hi alle miteinander, ich hab mir gestern neue winterreifen bei atu draufziehen lassen. Hab seit dem ab 120km/h ein flattern im lenkrad und...

  1. #1 rayden440, 15.11.2005
    rayden440

    rayden440 Guest

    Hi alle miteinander,

    ich hab mir gestern neue winterreifen bei atu draufziehen lassen. Hab seit dem ab 120km/h ein flattern im lenkrad und mein Puma zieht nach rechts.

    Ist eigentlich so das erste mal das ich winterreifen drauf hab, kann mir da schon vorstellen das das fahrverhalten da anders ist, aber normal finde ich das auf keinen fall. die reifen sind auch noch bis 210km/h zugelassen, da kann es doch selbst bei winterreifen nicht sein das die ab 120km/h schon probleme machen. vorher bei den sommerreifen hatte ich keinerlei probleme.

    Edit Menschenfresser: Titel angepasst.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 15.11.2005
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Hast du die denn auch wuchten lassen???
     
  4. #3 rayden440, 15.11.2005
    rayden440

    rayden440 Guest

    Denke mal das die das eigentlich gemacht haben sollten, 100%ig sicher kann ich mir da nicht sein, weil ich nicht daneben stand aber eigentlich sollten die die räder auch wuchten!
     
  5. #4 Christian, 15.11.2005
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Ich nehm an das haben se ned gemacht :)
     
  6. #5 jörg990, 15.11.2005
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Schonmal den Luftdruck kontrolliert?


    Gruß

    Jörg
     
  7. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Evtl. haben die es ja auch irgendwie geschafft die Spur zu verstellen, übrigens erkennen ob die das Rad gewuchtet haben kannst du daran erkennen, wenn entweder außen oder innen kleine gewichte angebracht wurden
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 jörg990, 15.11.2005
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Beim Reifenmontieren? So bescheuert dürfte nicht mal ATU sein. Ausserdem hält die Radaufhängung ja auch was aus (trägt immerhin ca. 1000kg Auto!)

    So erkennt man nur, ob jemand den Versuch gemacht hat, zu wuchten. Mir wollte ein Reifenhändler mal Räder mit 10g Restunwucht montieren, weil ihm die kleinen Gewichte ausgegangen sind...

    Wenn der Luftdruck stimmt (an allen Rädern selber kontrollieren!) und das Lenkrad noch immer flattert: sofort wieder hinfahren und dabei bleiben, wenn die Räder auf der Wuchtmaschine sind.


    Gruß

    Jörg
     
  10. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Also was das reifen wuchten angeht, da hab ich das selbst schonmal erlebt dass das Auto von nem Kumpel zu atu gekommen ist zum neuen bereifen und zum auswuchten, nachdem er sein auto dann abgeholt hat ist ihm aufgefallen das der karren nach links gezogen ist. Diesmal zu Ford, diagnose: Spur verstellt. Frag mich nicht wie die das geschafft haben aber toyotas slogan ist gar net mal so falsch
     
Thema:

Puma: Lenkradflattern ab 120 km/h. Winterreifen schuld??

Die Seite wird geladen...

Puma: Lenkradflattern ab 120 km/h. Winterreifen schuld?? - Ähnliche Themen

  1. Auto mit H-Kennzeichen versichern

    Auto mit H-Kennzeichen versichern: Hallo Zusammen, Bald kommt meine treue Begleiterin in die gesegneten H Jahre. Ich hatte bisher nur noch kein Fahrzeug, welches so alt geworden...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY plötzlicher Leistungsschub ab ~ 3.000 U/min

    plötzlicher Leistungsschub ab ~ 3.000 U/min: Huhu, wir haben seit ein paar Tagen auch einen wunderschönen Ford Mondeo MK3 Turnier mit dem 1.8 SCi (130PS) Motor in Ghia Ausstattung ... fährt...
  3. Garagenauflösung Escort Focus Puma Teile

    Garagenauflösung Escort Focus Puma Teile: Hallo zusammen, leider muss ich mich von ein paar gesammelten Teilen aus meiner Garage trennen: Für Ford Escort: Motor + Getriebe RS2000 2,0l...
  4. (Berlin-) Raser - mit 160 Km/h durch die Stadt...

    (Berlin-) Raser - mit 160 Km/h durch die Stadt...: Wertes Forum, das aktuelle Urteil des Berliner Landgerichts beschäftigt die Gemüter... - Wie ist Eure Meinung dazu? Der Fall: Im Prozess um ein...
  5. Biete Remus Edelstahlkomplettanlage ab Kat für Fiesta ST180 mit EG Zulassung

    Remus Edelstahlkomplettanlage ab Kat für Fiesta ST180 mit EG Zulassung: Biete oben genannte Abgasanlage, bestehend aus: - Edelstahl Sportschalldämpfer incl. EG Genehmigung (Rohrdurchmesser 65mm) - Edelstahl...