Puma und ABS?

Diskutiere Puma und ABS? im Ford Puma Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo ich wollte mal nachfragen wie das bei euch ist mit Puma und abs. Heute bin ich 200kmh gefahren. Vor mir zieht ein Opel heraus und ich...

  1. Ben@85

    Ben@85 Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta BJ 11/07, 1.6l TDCI
    Hallo
    ich wollte mal nachfragen wie das bei euch ist mit Puma und abs.
    Heute bin ich 200kmh gefahren. Vor mir zieht ein Opel heraus und ich musste voll bremsen. Aber anstatt das ich auf der spur bleibe und mein ABS anspringt rutsche ich auf die mittlere bahn und rutsche hin und her.

    Dann wollte ich aus 50kmh als testzwecken eine Vollbremsung machen und habe dann eine schöne bremsspur gezogen reifen haben gequitscht aber weder das abs symbol leuchtete auf noch abs vibration traten spürte ich.


    Das ist mir schon oft aufgefallen und so hätte ich öfter mal einen unfall gebaut.
    Wie sieht das bei euch aus. Habt ihr das selbe Problem?
     
  2. #2 Focus_ST, 31.08.2007
    Focus_ST

    Focus_ST Ex - ST Mädel

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST 2006
    Nein...
     
  3. #3 FordFreak´89, 31.08.2007
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Solltest vlt. mal in der Werkstat dein Abs system checken lassen!scheint nciht so ganz funktionstüchtig zu sein!
     
  4. Ben@85

    Ben@85 Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta BJ 11/07, 1.6l TDCI
    Das bedeutet jetzt das etwas mit meinen Puma nicht stimmt oder?
    Danke für die sehr gut beschriebene Antwort *G*
     
  5. #5 FordFreak´89, 31.08.2007
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    naja wenn es den anschein macht das dein ABS nciht geht sollttest du es mal überprüfen lassen!Weil nen Puma ohne ABS gabs am werk nciht so weit ich weiss!
    Die frage ob mit deinem Puma etwas nciht stimmt kannst du dir glaube ich selber beantworten....
     
  6. Ben@85

    Ben@85 Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta BJ 11/07, 1.6l TDCI
    ich dachte vllt sind die bremsen vom puma nur soo schlecht und ich war nur was besseres vom fabia oder mondeo mk3 gewöhnt... aber so wies aussieht doch nicht.
     
  7. #7 FordFreak´89, 31.08.2007
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Naja ob die bremsen nun schlecht sind oder nciht,is ja erstmal egal,nur wenn du auf ide kötzer steigst und nciht mehr steurn kannst,bzw. das ABS nciht arbeitet,scheint da was nicht zu stimmen!!
     
  8. Ben@85

    Ben@85 Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta BJ 11/07, 1.6l TDCI
    jo stimmt auch wieder, was würde sich denn für den Puma vorne für bremsen lohnen anstatt serie? Ich habe die 15" originalfelgen drauf und im winter 13" die kann ich wohl nicht mehr benutzen oder? Mein Händler is nur grad in urlaub muss ich bis nächsten freitag warten.
     
  9. #9 FordFreak´89, 31.08.2007
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    13" aufm Puma?Warn die schonmal drauf?
    Naja normaler Weise reichen die Serienbremsen,oder haste irgendwie was getunt an dem Wagen?Mehr leistung?

    Naja fahr halt bis freitag Vorsichtig und vermeide Blechkontakt,es sei denn du willst den Puma loswerden:-)
     
  10. Ben@85

    Ben@85 Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta BJ 11/07, 1.6l TDCI
    *G* der vorbesitzer hatte die 13" als winterreifen und hat gesagt die hatte er immer drauf.
    Aber wenn ihr voll in die eisen Steigt bleibt eurer also auf der spur oder?
     
  11. #11 FordFreak´89, 31.08.2007
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Naja ich hab privat noch keinen wagen aber normaler weise ist doch der wagen steuerbar,as heisst.
    Du bremst bei einer höheren Geschwindigkeit musst stark bremsen abe einen bestimmten druck bemerkt das program "oha die reifen blockieren"das program reagiert mit leichten "aussetztern" du empfindest das als ruckeln weil in dem momment die bremsleistung unterbrochen wird und du steuern kannst.
    und so bleibt er auf der Spur.Normaler weise
    wennnn dein Abs nciht funktioniert blockieren die reifen und du kannst nciht steuern weil dja die Reifen blockieren.
     
  12. #12 KingOfTheBongo, 02.01.2008
    KingOfTheBongo

    KingOfTheBongo Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Puma 1999 1,7
    13 Zoll Felgen sind Serie. Die Bremsen beim Puma sind zu schwach ausgelegt, deshalb wurde ab Baujahr 2000 größere Bremsanlage verbaut, da passen die 13 Zoll nicht mehr drauf
     
Thema:

Puma und ABS?

Die Seite wird geladen...

Puma und ABS? - Ähnliche Themen

  1. Puma (Bj. 97–00) ECT Bekomme Puma nicht mehr auf.

    Bekomme Puma nicht mehr auf.: Hallo, ich habe mir vor fast einem Monat einen Puma (Bj.2000 125PS) gekauft. Nun stehe ich vor einem großen Problem... Und zwar hat einer der...
  2. ABS und 4WD Leuchte

    ABS und 4WD Leuchte: Hallo an alle. Erstmal zu mir, ich heise Stefan und bin 38 Jahre jung:). Ich fahre einen Ford Escape BJ 2005 mit 3,0Liter V6 Motor. ( ca.130000...
  3. Ford Puma 1.7

    Ford Puma 1.7: Hallo ich biete euch ein Ford Puma zum schlachten 1.7L 125PS Motor und Getriebe noch in Ordnung Die Karosserie hat leider zu Rost deswegen,...
  4. Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch

    Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch: Hallo, zuerst ein par Daten von meinem Auto: Ford Mondeo Turnier Ghia V6 BJ. 5/98 Laufleistung 250TKm Zur Vorgeschichte: Mein Bremssattel hinten...
  5. Biete Scorpio Mk1 Facelift ABS Steuergerät

    Scorpio Mk1 Facelift ABS Steuergerät: Hallo, biete hier ein ABS Steuergerät für den Ford Scorpio Mk! Facelift ab Bj1992 an... Hersteller ATE 92GB-2C013-CB Bei Interesse bitte PN.....