Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Pumafelgen Fiesta Mk7?

Diskutiere Pumafelgen Fiesta Mk7? im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo , passen die Puma Felgen auf den Fofi Mk7? grüßé Patrick

  1. #1 Bluematix*, 29.04.2011
    Bluematix*

    Bluematix* Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7
    Hallo ,

    passen die Puma Felgen auf den Fofi Mk7?

    grüßé Patrick
     
  2. #2 vanguardboy, 29.04.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.112
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wenn der Lochkreis stimmt,klar. Hau rauf den mist :D Nur nicht vergessen die beim Tuev nachtragen zu lassen, oder halt ABE oder so.
     
  3. #3 Bluematix*, 29.04.2011
    Bluematix*

    Bluematix* Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7
    Haha ja 108.
    aber danke für die schnelle gute Antwort.
    Nachtragen werde ich nichts müssen da 195/45/R16 d.h. wie meine Winterreifen, was die Felge dann wohl ersetzen wird.

    grüße und danke
     
  4. #4 Mr. Binford, 29.04.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Das Nachtragen bezieht sich nicht nur auf die Reifen sondern mehr auf die Felgen. Es wurde nie getestet ob die Pumafelgen auf deinem Fiesta zu fahren sind. Stimmt die ET überein? Passt die Traglast? Ganz so einfach ist das in unserem tollen Land nicht.
    Eine ABE bzw. ein Gutachten seitens Ford wird es da wohl kaum geben, wozu auch. Ich denke du bist der erste, der vorhat 10 Jahre alte Pumafelgen auf seinen brandneuen Fiesta zu stecken.
     
  5. #5 Bluematix*, 29.04.2011
    Bluematix*

    Bluematix* Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7
    Ohje mine.
    Also passt die eig. aber muss trotzdem das alles beim Tüv abnehmen(testen) lassen?
     
  6. #6 Mr. Binford, 29.04.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Rein rechtlich gesehen: Ja. Steckst du die Räder einfach auf deinen Fiesta und hoffst niemand findet es raus (es steht ja immerhin FORD drauf) verlierst du deine Fahrzeug-Betriebserlaubnis. Was das alles an Folgen haben könnte, brauch ich wohl nicht erläutern.

    Der Tüv-Prüfer würde da wohl ein Vergleichsgutachten ausstellen. Sprich er sucht sich eine Felge aus dem Zubehör, welche genau die selben Daten der Pumafelgen hat (Breite, Größe, ET, Traglast, (zugelassene Reifengrößen)...) und kann dann die Pumafelgen eventuell eintragen. Aber auch das liegt immer im Ermessen eines Prüfers und wäre mir die Zeit, Arbeit und vorallem das Geld nicht wert. Dann lieber gleich ein paar günstige Felgen aus dem Zubehör kaufen.
     
  7. #7 vanguardboy, 29.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.112
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Oder gibt es zufällig fuer die Felgen eine ABE? Dann Brauchst du nicht zum tuev. Die ABE muss aber natürlich fuer dein Auto sein.. Musst mal fragen ob da eine ABE bescheinigung dabei liegt. Notfalls beim FFH nachfragen, wie es da aussieht, ob es dafuer eine ABE gibt.
     
  8. #8 Mr. Binford, 29.04.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Der Puma wurde bis 2002 produziert, der Fiesta MK7 ab 2008. Da wird es keine ABE von Ford geben. Das könnte höchstens bei zeitgleich produzierten Modellen der Fall sein. Ich gehe doch Recht in der Annahme, dass wir hier um die originalen, werksseitig montierten Puma-räder diskutieren? Die im Schaufeldesign?

    Es ist schon ein HickHack die Pumafelgen auf einem Fiesta MK4 eingetragen zu bekommen. Und das ist die selbe Fahrzeugplattform.
     
  9. #9 vanguardboy, 29.04.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.112
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wenn die Traglast passt, und der reifen nirgends an der karosserie schleift, steht dem doch nichts im wege. Also hab auch schon 2 Felgen abnahmen durch, 2minuten das wars.
     
  10. XxbxX

    XxbxX Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2009, 1,25
    ich hatte auch ne abe zu meinen felgen aber da stand der fiesta nur als zweitürer drin.. ne halbe stunde und 36€ später warer erst fertig
     
  11. #11 Bluematix*, 30.04.2011
    Bluematix*

    Bluematix* Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7
    Winterreifen mit Felge habe ich ja schon auch die zugelassenen von Ford.
    Die Felgen waren ein Geschenk und hatten super gute Winterreifen mit echt gutem Profil da nur eine Saisson gefahren.
    Sie sind Schwarz und halt diese Puma Turbin Felge .
    Für ein Geschenk echt super und deswegen halt die Frage ob ich das Überhaupt darf.
    Werde mal nachfragen was es kosten würde die Dinger eintragen zu lassen.

    an alle vielen danke schonmal

    grüße Patrick
     
  12. #12 Meikel_K, 30.04.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.666
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Also was jetzt - Puma-Serienräder oder 16"? Bei 16" kann Ford nicht weiterhelfen, das muss der Räderhersteller. Der trägt aber nach über 10 Jahren keine neuen Modelle zu seinem ausgelaufenen Produkt nach. Da bleibt nur die Einzelabnahme.

    Die ET beim Puma-Serienrad war kleiner als bei den zeitgleichen Fiesta-Baureihen, die Räder kommen also weiter nach außen. Beim Fiesta 2008 sind die ET's aber wieder kleiner (6.5Jx16 ET 41.5) geworden, man kommt sich also näher.

    Dafür ist der Bremssattel beim Fiesta 2008 größer geworden. Auch wenn ein 16"-Rad im Durchmesser kein Problem hat, nützt es nichts, wenn der Sattel seitlich in die Speichen hackt. Das würde ich zuerst mal an der Vorderachse überprüfen, sonst braucht man gar nicht weiterzumachen.
     
  13. #13 Silvercat0405, 30.04.2011
    Silvercat0405

    Silvercat0405 MK 7 Driver

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7 ,Bj. 10/2010, 1.6 l
    Die Puma Serienfelgen werden nicht passen die stehen zu weit raus... von der grösse und lochkreis kein problem aber die ****** ET halt;)
     
  14. #14 Meikel_K, 01.05.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.666
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Da liegt meiner Meinung nach nicht das Hauptproblem. Das Puma 15"-Serienrad 6Jx15 hat ET43.5. Der Fiesta 2008 fährt ebenfalls 195/50 R 15 auf 6Jx15 ET47.5 - also 4 mm, die die Puma-Räder weiter außen stehen. So weit, so gut.

    Der Fiesta 2008 fährt aber auch 195/45 R 16 auf 6.5Jx16 ET41.5, also nochmal 2 mm weiter außen - wenn die passen, passen die 15" Puma-Räder in puncto Freiraum zum Kotflügel und Abdeckung der rotierenden Teile allemal, wenn sie seitlich über den Bremssattel gehen, ohne dass der in die Speichen hackt oder in die Klebegewichte hinter den Speichen - bei dem Rad kann man nämlich außen nicht clipsen. Da hilft im Prinzip die kleinere ET, sie ist trotzdem keine Garantie dafür. ET 43.5-Räder in 14" vom Fiesta 96 passen beispielsweise nicht drüber, und der Puma hatte die gleiche Bremse.

    Das lässt sich ja leicht an einem Vorderrad überprüfen, die formale Eintragung ist wieder eine andere Sache. Nachdem ich jetzt begriffen habe, dass es die Original 15"-Serienräder sind, würde ich dafür - wenn sie über den Bremssattel passen - eine Anfrage bei Ford Kundendienst (Tel.: 021-90-33333) nach einer Fahrgestellnummer-spezifischen Bescheinigung empfehlen. Dann weiß man, was Sache ist.
     
  15. #15 Bluematix*, 01.05.2011
    Bluematix*

    Bluematix* Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7
    Ich bin jetzt verwirrt.
    Meine Sommereifen sind 195/45/R16 und die Pumafelgen sind 195/45/R16
    Lochkreis stimmt auch. Werde jetzt nur Prüfen lassen ob es geht und was die Eintragung kostet.

    grüße
     
  16. #16 Meikel_K, 01.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.666
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Na, wenn Du schon verwirrt bist, was sollen wir dann erst sagen?

    Die Turbinen-Serienräder des Puma sind silber und 6Jx15 ET43.5 für 195/50 R 15. Wenn es schwarze 16"-Räder sind, dann sind es eben nicht die Originalräder.

    Wie wäre es denn mal mit einem Bildchen und einigen sachdienlichen Hinweisen zur Maulweite und zur ET?
     
  17. #17 Meikel_K, 03.05.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.666
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Na, so wichtig war es dann wohl offenbar auch wieder nicht, dass man sich der Mühe unterziehen würde, mal ein paar konkrete Angaben zu machen.
     
  18. #18 Bluematix*, 04.05.2011
    Bluematix*

    Bluematix* Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7
    es gibt Menschen die ein Abitur machen , und nächste woche ihre mündlichen Prüfungen haben. Ein wenig Geduld wäre nach den bis jetzt sehr guten Angaben und Infos von euch echt lieb. Also bitte nicht unter Druck setzen werde am nächsten Wochenden spätestens Fotos und Daten beischaffen

    grüße Patrick
     
Thema:

Pumafelgen Fiesta Mk7?

Die Seite wird geladen...

Pumafelgen Fiesta Mk7? - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25)

    Fragen zu Felgen/Reifen/Tieferlegung (Fiesta 1.25): Hallo zusammen, ich habe nun schon über mehrere Wochen hinweg diverse Foren und Beiträge durchsucht, aber finde öfters mal widersprüchliche Infos...
  2. Öl Anzeige + Frage zu den Birnen im neuen Fiesta

    Öl Anzeige + Frage zu den Birnen im neuen Fiesta: Hey zusammen, ich hab gesehen der neue Fiesta hat eine ÖL Anzeige im Board Computer. Ist diese ÖL Anzeige für das ges. Öl also wenn die von 100...
  3. Radhausverlängerung Fiesta ST ab 2012

    Radhausverlängerung Fiesta ST ab 2012: Hallo, kann mir jemand die Ersatzteilummer für die Radhausverlängerung oder Schließteil links und rechts nennen?? Vielen Dank MfG ---------- EDIT...
  4. Biete Fiesta Mk1 Alufelgen 12Zoll

    Biete Fiesta Mk1 Alufelgen 12Zoll: Hallo liebe Ford Freunde. Ich habe in meinem Bestand ein paar schöne Fiesta Felgen in der Größe 4,5 J x 12 x40 gefunden. Sie sollten auf einen...
  5. Suche Fiesta Tür HL, MK 7

    Fiesta Tür HL, MK 7: Hallo, Ich suche eine Tür hinten links für einen Ford Fiesta BJ 2009. Die Türen sind von 2008-2012 identisch. Bitte alles anbieten, auch mit...