Pumpkin Autoradio?

Diskutiere Pumpkin Autoradio? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, Ich fahre einen Ford Mondeo Ba7 bj. 2011 in dem ein sony cd 6000 verbaut ist. Ich bin nach langem suchen auf das Pumpkin 7inch 5.1...

  1. #1 Philipp1207, 18.09.2016
    Philipp1207

    Philipp1207 Neuling

    Dabei seit:
    18.09.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich fahre einen Ford Mondeo Ba7 bj. 2011 in dem ein sony cd 6000 verbaut ist.

    Ich bin nach langem suchen auf das Pumpkin 7inch 5.1 Android Autoradio gestoßen was von den rezensionen auf Amazon einen recht guten eindruck macht.

    Es soll in den mondeo vom bj. 2007 bis 2011 passen. Dazu hab ich eine Frage, mein mondeo ist laut papiere am 12.12 2011 zugelassen worden, d.h. er ist aufjedenfall vor 2012 gebaut worden. Würde das radio problemlos in den einbauschacht passen?

    Zweite frage wäre, ich würde mir das Radio gleich mit rückfahrkamera kaufen, was haltet ihr davon? Kann man das radio plus kamera empfehlen?

    Dritte frage, hat schon jemand erfahrungen damit gesammelt? Ist die Qualität des Radios gut? Wie ist der sound? Vergleichbar mit dem original verbauten radio?

    Habt ihr vlt. Auch noch alternativen? Natürlich sollte es preislich im rahmen liegen.

    Danke schonmal

    (Kann noch keinen externen link von amazon zum beschriebenen gerät senden)
     
  2. #2 MucCowboy, 18.09.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.379
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Warum nicht?
    Bitte sehr:
    https://www.amazon.de/PUMPKIN-Autoradio-Moniceiver-Unterstützt-Navigation/dp/B01CQFCFL8

    Mit "Mondeo 2007-2011" ist das Vor-Facelift-Modell vom MK4 gemeint. Ich schätze, dass das Gerät in dieser Zeit entwickelt wurde und man seitdem einfach die Produktspezifikation nicht mehr angepasst hat. Es passt dort hinein, ebenso wie in das Facelift-Modell, sofern natürlich nicht das große Navi verbaut ist, was eine andere Konsolenblende bedeuten würde.

    Die Baujahrangabe ist zudem noch ungenau. Das Facelift kam im Herbst 2010, nicht erst 2011. Du solltest also einen "Facelift" haben. Hast Du serienmäßige Tagfahrleuchten in der Frontstoßstange? Wenn ja, dann ist es ein Facelift. Aber wie gesagt, es passt auch dort rein.

    Es gibt etliche MK4-Fahrer in den entsprechenden Foren, die sich so eine Kamera eingebaut haben, meist die Form die in die Kennzeichenleuchte integriert wird (wird bei Amazon auch als Zubehör empfohlen). Dem Vernehmen nach funktioniert das auch (wenn man mal die ganzen Kabel verlegt hat), aber hohe Erwartungen darf man nicht haben. Im Grunde bringt sie kaum mehr als die Abstandspiepser, die Du wahrscheinlich jetzt schon hast, nur halt optisch. Dafür wird die Kennzeichenausleuchtung ungleichmäßiger.

    Bedenke: mit solchen Zubehör-Radios (auch mit diesem) wird die installierte Sound&Connect-Einrichtung tot-gelegt, sofern sie vorhanden ist, also Bluetooth, USB und Sprachbefehle. Klar, BT und USB hat das neue Gerät selber, Sprachbefehle nicht. Und was auch nicht mehr geht, sind Anzeigen vom Radio im Kombiinstrument, wie Sender-, Titel- oder Anrufernamen, Navi-Hinweise, etc., evtl. sogar Uhrzeit. Das können nur die Original-Geräte. Die Lenkradfernbedienung kann man weiter nutzen.
     
  3. #3 Philipp1207, 19.09.2016
    Philipp1207

    Philipp1207 Neuling

    Dabei seit:
    18.09.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine ausführliche antwort.
    also abstandspiepser sind vorbereitet aber leider nicht verbaut.

    Eine Sound und connect einrichtung besitzt das auto leider auch nicht. Ist wirklich die absolute standart Ausführung ohne weiteren "schnick schnack". Von daher würde mich so ein navi radio mit rückfahrkamera reizen.


    Ich hab mir dazu jetzt auch schon viel durchgelesen, tests sprechen alle für sich aber in den foren gibt es sehr unterschiedliche Meinungen.

    Gibt es vlt. Eurer seits Erfahrungen mit anderen Produkten die jetzt nicjt zwangsläufig aus china kommen?
     
  4. #4 MucCowboy, 19.09.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.379
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ausstattung "Ambiente"? Hmmm, na, da ist so ein Alleskönner-Gerät tatsächlich eine echte Bereicherung.

    Zum Gerät selbst kann ich nichts sagen, da ich mir sowas - aus den genannten Gründen - nicht verbaut habe. Meiner hat zum Glück ab Werk ein wenig mehr "Schnickschnack" mitbekommen. Es gibt die Dinger aber von mehreren Herstellern, aus Fernost genauso wie USA oder Europa. Sie sind im Grunde alle miteinander vergleichbar. Man unterscheidet nur die etwas älteren mit eingebautem Windows CE und die eher aktuellen unter Android. Der Funktionsumfang wird durch die Software im Gerät bestimmt, nicht durch Hardware. Preislich werden sie auch langsam interessant, da sie alle keine Neuentwicklungen mehr sind - dazu haben viel zu viele Neuwagen inzwischen Navi ab Werk.
     
  5. #5 Philipp1207, 19.09.2016
    Philipp1207

    Philipp1207 Neuling

    Dabei seit:
    18.09.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja austattung müsste ambiente sein. Hab damals beim kauf eben nich so drauf geachtet bzw. Musste er bezahlbar sein un wie wir alles wissen je mehr "schnick schnack" desto teurer wird ja das auto.

    Aber jetzt hab ich eben doch mal drüber nachgedacht mir da eben mal so n Radio zu gönnen. Vlt. Sollte ich den schritt einfach mal wagen und es ausprobieren.
     
  6. #6 MucCowboy, 19.09.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.379
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Na dann bin ich mal gespannt was Du uns so berichten kannst....
     
  7. #7 Philipp1207, 19.09.2016
    Philipp1207

    Philipp1207 Neuling

    Dabei seit:
    18.09.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wird noch eine weile dauern denke mal ende des jahres. Aber da geb ich gern mal nen testbericht ab.

    Danke für die nette hilfe.
     
  8. #8 marcellus92, 29.09.2016
    marcellus92

    marcellus92 Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, B4Y, 11/2002
    Hey Philipp,

    also ich kann dir diesen China Schrott leider nicht empfehlen. Ich hatte vor 4 Tagen auch eins bestellt und war nicht begeistert... Keine gute Qualität vom Radio und Klang und es hat keinen Rahmen ( Metallkäfig zum befestigen am Auto )
     
  9. #9 fischotter, 29.09.2016
    fischotter

    fischotter Neuling

    Dabei seit:
    15.07.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Smax 2,0 TDci Titanium Durashift 140ps
    Hallo,
    hab das Radio in meinem S-Max eingebaut und bin sehr zufrieden. Sogar das Handy spiegeln kann er. Das einzige was mich von Anfang gestört hat, ist, dass kein "normales" Navi-Programm installiert ist. So hab ich es versucht und Igi und Navigon drauf. Beide funktionieren wie sie sollen. Das Google Navi, was als Navi, installiert läuft nur online. Ich hab auch versucht per USB Stick und Sim-Karte, online zu gehen. Hat funktioniert. Das hat nur öfters in den Autolautsprecher geknistert und gekreischt. Hab es wieder ausgebaut. Rückfahrkamera funktioniert auch sehr Gut, hat aber auch etwas was mir nicht so gefällt. Das Radio schaltet komplett auf die Kamera um und alles im Radio wird deaktiviert.
    Sonst kann ich das Radio empfehlen
    Ciao
    Peter
     
  10. #10 marcellus92, 29.09.2016
    marcellus92

    marcellus92 Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, B4Y, 11/2002
    Das mag sein das du zufrieden bist. Ich bin der Meinung wer wert auf Qualität setzt wird damit nicht ganz zufrieden sein. Es geht mir um den Sound. Die ganzen Funktionen sind ganz gut, ja.

    Das Radio hat nichtmal einen Käfig. Des Weiteren sieht das Innenleben vom Radio nicht besonders aus.

    Jeder wie er mag. Nicht umsonst sind Pioneer, Alpine und co teurer.

    Man sollte sich sein eigenes Bild machen.

    Grüße
     
  11. #11 fischotter, 29.09.2016
    fischotter

    fischotter Neuling

    Dabei seit:
    15.07.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Smax 2,0 TDci Titanium Durashift 140ps
    Ich schaue nicht die Technik eines Gerätes nicht aus Jux an. Zudem ist der Klang besser als das 6000cd was vorher drin war. Ausserdem bin ich aus dem alter raus , dass ich laut BUM BUM hören muß. Den Klang kann ich einstellen wie ich ihn mag. Ausserdem sehe ich nicht ein in eimen 7 Jahren Wagen Technik für 700-900€ einzubauen. Das Risiko für die Diebe ist mir mit den Geräten zu Groß. Ich kenne das, früher war ich so verrückt Qualität in meinen damigen Wagen einzubauen. Die Folge, die Scheibe in der Tür wurde eingeschlagen. Das Armaturenbrett wurde mehr oder weniger zerstört, weil der Dieb das Radio nicht einfach raus bekommen hatte. Ich hatte das Radio zusäzlich gesichert. Der Dieb hat es geschafft nicht nur die Türscheibe zu zerstören, das Armaturenbrett mußte erneuert werden und das Radio wurde beim ausbauversuchen zerstört.
    ciao
     
  12. #12 marcellus92, 29.09.2016
    marcellus92

    marcellus92 Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, B4Y, 11/2002
    Das mit dem Diebstahl ist Pech , kann jedem passieren. Dazu gibt es Versicherungen.
    Der Klang was ich mein hat nichts mit Bum Bim zu tun. Es geht allgemein darum das ich finde das ein Gerät was ca 300€ kostet und alles bietet einfach minderwertiger ist was die Komponenten angehen. Die Erfahrung habe ich gemacht.

    Wie gesagt muss jeder selber wissen.

    Grüße
     
  13. #13 fischotter, 29.09.2016
    fischotter

    fischotter Neuling

    Dabei seit:
    15.07.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Smax 2,0 TDci Titanium Durashift 140ps
    wofür brauchst Du einen Käfig für den Einbau, hat das Original doch gar nicht. Also ist der Überflüssig. Warum soll ich in das Radio überhaupt rein schauen?? Das ist doch absolut nicht nötig. Es läuft und Gut. Im übbrigen meine ich gesehen zu haben, dass es das Radio-Navi im Angebot für 211,00€ gibt. Ich schrieb ja, dass ich damit zufrieden bin. Vorallem auch weil er mit dem Convers+ zusammenarbeitet. Ob die "Luxus" geräte das auch können, weiß ich nicht. Wenn , dann nicht ohne Zusatzkosten.
    Ciao
    Peter
     
  14. #14 marcellus92, 29.09.2016
    marcellus92

    marcellus92 Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, B4Y, 11/2002
    Das Radio braucht einen Käfig wo es einrastet. Soll es dir entgegen kommen ? Es schützt auch etwas vor Diebstahl.
     
  15. #15 fischotter, 29.09.2016
    fischotter

    fischotter Neuling

    Dabei seit:
    15.07.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Smax 2,0 TDci Titanium Durashift 140ps
    Kommt ganz auf das Fahrzeug an ob er den Käfig braucht boder nicht. Ich hab einen S-Max und das Radio wird mir 4 Vielzahn-Schrauben befestigt. Dazu sind ja noch eine Blende dadrüber der auch verschaubt ist, wie das Radio.
    Also alles Fest und Klapper sicher eingebaut.
    ciao
     
Thema: Pumpkin Autoradio?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. android radio mondeo mk4 facelift

    ,
  2. pumpkin hifi

    ,
  3. pumpkin autoradio ford

    ,
  4. pumpkin android autoradio test,
  5. mondeo mk4 pumpkin verksuf,
  6. einbau pumpkin ford s max,
  7. ford mondeo pumpkin ,
  8. welche autoradios passen in ford mondeo mk2,
  9. pumpkin radio ford s max geht nicht mehr,
  10. autoradio pumpkin forum,
  11. pumpkin autoradio,
  12. ford s-max pumpkin einbau,
  13. ford s-max pumpkin,
  14. pumpkin autoradio standby,
  15. pumpkin radio rückfahrkamera deaktivieren,
  16. pumpkin radio ford mondeo,
  17. pumpkin Ford radio,
  18. pumpkin radio ford ranger
Die Seite wird geladen...

Pumpkin Autoradio? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Autoradio, CAN Bus, Lenkradsteuerung?

    Autoradio, CAN Bus, Lenkradsteuerung?: Hallo, ich möchte in meinen '10er Fiesta ein neues Autoradio verbauen. Da dazu eine DIN Radioblende benötigt wird stellt sich mir die fragen wie...
  2. Autoradio in C-Max Bj2011 - umbau auf din2

    Autoradio in C-Max Bj2011 - umbau auf din2: Hallo zusammen, ich würde mir gerne in meinen Ford C-Max Bj 2011 ein Android Radio einbauen, din 2.: Amazon suche: Standard Doppel 2 DIN Android...
  3. Autoradio Ersatzteil benötigt

    Autoradio Ersatzteil benötigt: Guten Tag Ein Kollege von mir gab mir einen alten Ford FM Autoradio, was nicht mehr funktioniert, genau aus welchem Auto es kommt weiß ich nicht,...
  4. Autoradio-Kabel-Stecker abgefallen - wo wieder anschließen? Ford Transit Connect '06

    Autoradio-Kabel-Stecker abgefallen - wo wieder anschließen? Ford Transit Connect '06: Hallo! Nachdem das neue Autoradio einfach nicht anspringen wollte, musste ich feststellen, dass der Kabelbaum nicht angeschlossen ist. Aber wo...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 DAB+ Splitter mit China Radio / XTRONS / Pumpkin

    DAB+ Splitter mit China Radio / XTRONS / Pumpkin: Kann mir jemand sagen ob man mit der passiven Standard-Antenne einen FM/DAB Splitter benutzen kann? Hab mir nen XTRONS Card Audio System mit...