Qietschen nach langer Rechtskurve

Diskutiere Qietschen nach langer Rechtskurve im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, Seit kurzem beobachte ich bei meinem Ford C-Max (Bj 2005) ein recht ungesundes Qietschen. Dieses Qietschen taucht nur auf, wenn ich eine...

  1. #1 Pasadena, 03.12.2011
    Pasadena

    Pasadena Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-MAX, Bj 2014
    Hallo, Seit kurzem beobachte ich bei meinem Ford C-Max (Bj 2005) ein recht ungesundes Qietschen. Dieses Qietschen taucht nur auf, wenn ich eine laaaange rechtskurve fahre. Dieses Qietschen bleibt, egal ob ich bremse oder nicht, egal ob ich fahre oder nicht. es ist also Geschwindigkeits- und Bremsenunabhängig. Ich habe sogar den Eindruck, das es drehzahlunabhängig ist. Festgestellt habe ich das in unserem Parkhaus. Rein fährt man über eine laaange Linkskurve, also eine Art Turm, indem man spiralförmig hochfährt. Meistens 1. Gang, Lenker stark links und dann rauf. Da passiert nix. Fahre ich aber wieder raus, also runter, muss man durch denselben Turm in einer Spirale, nur rechts herum. Als 1. oder 2. Gang, Lenker stark rechts und rollen lassen. Manchmal bremse ich auch, wenn es zu schnell wird. Kurz bevor ich unter bin passiert es dann: Ein starkes metallenes Qietschen, klingt echt ungesund, also wären meine Bremsklötze runter, oder so ähnlich. Stehe ich dann unten an der Schranke, qietscht es immer noch, obwohl ich stehe. Also können es nicht die Bremsen oder das Fahrwerk sein. Muss irgendwas am Motor sein. Das Geräusch kann ich nicht beeinflussen, z.B. durch gasgeben im Leerlauf, oder so. Wenn ich dann ganz normal weiterfahre, hört es langsam auf, wird immer leiser und ward nicht mehr gehört. Alles ruhig, alles normal.... bis zur nächsten langen rechtskurve. Mit "lange" meine ich so ungefähr 2 Minuten steif rechts fahren. Öl habe ich schon gescheckt. Außerdem glaube ich nicht, das ich so schnell gefahren bin, das das Öl durch die Fliehkraft aus der Wanne gedrückt wird.... Jemand eine Idee oder sowas auch schon gehabt? Pasadena
     
  2. #2 flopsen, 03.12.2011
    flopsen

    flopsen Fahrende Omas Rasen Durch

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    courier 1,8 td
    der quietschriemen ist wieder da! juhufallera..

    es ist natürlich der keilrippenriemen. oder ein lager davon.
     
  3. #3 Pasadena, 04.12.2011
    Pasadena

    Pasadena Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-MAX, Bj 2014
    Quietschen nach rechtskurve

    Aha, guter Hinweis.

    Ist jetzt aber nix schlimmes, oder? Werd natürlich demnächst in eine Werkstatt fahren und das mal ansprechen. Zur zeit muss ich nämlich noch ein paar Kilometer durch Deutschland brausen.

    Ich werde dann einfach nicht mehr rechts fahren...:rolleyes:

    Ok, war ein scherz. Bei normalen Straßen- oder Autobahnfahrten passiert ja nix, bislang nur eben im Parkhaus oder wenn ich wie ein beknackter auf einem Parkplatz immer im Kreis fahre....

    Anyway, muss sowieso bald zur Inspektion und die Querlenker sind angeblich auch fällig. Tja....

    Danke für den Hinweis.

    Pasadena
     
  4. bajago

    bajago Neuling

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max
    Geräusche sind jetzt weg.

    Hallo zusammen,

    hatte auch so ein Geräusch im Kreisverkehr (3. Ausfahrt). Der FFH hat dann einen Querlenker getauscht, das Geräusch blieb. :nene2:

    Aber dann habe ich einen erfahrenen ADAC Monteur gefragt. Der hat den Motorblock / Lichtmaschine etc. mal so richtig mit Muskelkraft hin und her gedrückt. Und siehe da, der nette Herr hat etwas gefunden. Im Motorraum hat ein Kunststoffteil an einem anderen gerieben, wenn es durch die Kurvenlage zu einer Änderung der Lastenverteilung kam. Wir haben einen Gummering dazwischen geklemmt und seitdem ist Ruhe. Und das alles kostenlos. :top1:Wenn du möchtest, sende ich dir ein Foto von der Stelle.

    Viele Grüße

    BAJAGO
     
  5. #5 Pasadena, 04.02.2012
    Pasadena

    Pasadena Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus C-MAX, Bj 2014
    ..bei mir ist jetzt auch wieder weg...

    Hallo bajago,

    Bin noch gar nicht in der Werkstatt gewesen. Mußte ja noch ein bisschen fahren, bin also einmla quer durch Deutschland und wieder zurück. Als ich jetzt mal wieder im Parkhaus war, hat es nicht mehr gequietscht. Ist weg jetzt....:gruebel:

    Liegt es an den gefahrenen Kilometern oder an der gerade währenden Kälte? Keine Ahnung.

    Nun warte ich mit der Werkstattt bis zur Inspektion, dann kann ich das ja nochmal ansprechen. Aber das Foto kannst du mir gerne mal schicken oder hier posten!

    Pasadena
     
Thema:

Qietschen nach langer Rechtskurve

Die Seite wird geladen...

Qietschen nach langer Rechtskurve - Ähnliche Themen

  1. Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF XR3i ein langer weg...

    XR3i ein langer weg...: Hey Leute. Ich wollte euch mal kurz meinen Escort vorstellen den ich mir vor einer Woche gekauft habe. Ich hab ihn mir nun genau angeschaut und...
  2. Wie lange braucht der Diesel zur Betriebstemperatur

    Wie lange braucht der Diesel zur Betriebstemperatur: Hallo, Mein Galaxy 2,0 TDCI EZ. 2017 braucht bei 0 Grad und weniger ca. eine Fahrstrecke von mindestens 8-10 Km bevor sich überhaupt der Zeiger...
  3. Gibt es einen Fahrradträger für Ford Transit Connect (lang) mit Flügeltüren? Keine Anhängerkupplung

    Gibt es einen Fahrradträger für Ford Transit Connect (lang) mit Flügeltüren? Keine Anhängerkupplung: Hallo zusammen, ich habe eine Ford Transit Connect mit langem Radstand und Flügeltüren und suche hierfür einen Fahrradträger. Ich habe keine...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Qietschen von hinten rechts??

    Qietschen von hinten rechts??: Hallo Leute, Ich bin nun Stolzer besitzer eines 2er Focus Schräghecklimosine in der Sportedition erstzulassung 30.12.2009 der Wagen fährt sich...
  5. Cougar (Bj. 98–01) BCV Motor startet schwer bzw. braucht lange

    Motor startet schwer bzw. braucht lange: Hallo zusammen, ich habe mir Anfang des Jahres einen Cougar gekauft und habe mich, wie viele andere Leute auch, ein wenig in das Auto verliebt....