B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Qualität eurer B-Max Autos

Diskutiere Qualität eurer B-Max Autos im Ford B-MAX Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Ford-Gemeinde, Nachdem mein geliebter Mondeo MK3 seit etwas mehr als einem Jahr in Polen rumfährt (oder auch nicht mehr) und ich seitdem...

  1. #1 Mondeo-King of the Road, 10.10.2015
    Mondeo-King of the Road

    Mondeo-King of the Road Reparaturgott

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo TDCI 2.0 Turnier 2005
    Fiesta 1.3 Model
    Hallo Ford-Gemeinde,
    Nachdem mein geliebter Mondeo MK3 seit etwas mehr als einem Jahr in Polen rumfährt (oder auch nicht mehr) und ich seitdem einen Firmenwagen habe (Renault Clio), ein gutes Auto wie ich finde, kommt allerdings im nächsten Jahr ein neuer "gebrauchter" für meine Frau in Frage.
    Bisher fährt Sie einen Fiesta MK6 Baujahr 2007 und der Wagen ist auch sehr zuverlässig. Nun habe ich mir im Internet den B-Max angesehen und er gefällt meiner Frau und auch mir sehr gut. Preislich gibt es einige Dieselfahrzeuge mit 95 PS und ca. 40.000 km auf der Uhr, etwas dürftige Ausstattung, für ungefähr 9.900 Euro............

    Nun zu meiner Frage: Wie zufrieden seit ihr mit euren B-Max Autos? Gibt es große Mängel oder Kinderkrankheiten?
    Wie sieht es mit der Wartung aus? Zahnriemenwechsel beim Diesel wieder bei 160.000 km?

    Für einige Antworten wäre ich euch sehr dankbar.

    Lieben Gruß aus Kerpen
    Carsten
     
  2. #2 GeloeschterBenutzer, 10.10.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.10.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    180.000km oder 10 jahre für den ZR
    zur qualität bedenke man das teil wird in südost europa zusammengeschraubt
    aber alles in allem eigentlich ein gutes und praktisches fahrzeug

    ich persönlich würde aber den 1,0 ecoboost bevorzugen
    wenn man nicht gerade ein vielfahre ist
     
  3. Kandy

    Kandy Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-max ecoBoost 125
    Die Verarbeitungsqualität ist im Grossen und Ganzen recht OK.
    Dort und da gibt es mal ein Knistern oder Knarzen, aber die allermeisten Geräusche kann man mir etwas Silikon-Spray schnell abstellen.
     
  4. olli

    olli Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!
    Kinderkrankheiten sollten inzwischen bei neuen Fahrzeugen abgestellt sein.
    Meiner von 2013 hat jedenfalls keine mehr.
    Auffällig ist, dass es eine recht hohe Entwicklung von Bremsstaub bei den Scheibenbremsen gibt - die Alus sind in kürzester Zeit damit verdreckt.
    Dennoch habe ich immer noch die ersten Bremsbelege drauf.
    Auch die Verbrauchsangaben sind im normalen Betrieb kaum zu erreichen. Ja, wenn ich mit 80 im Windschatten eines LKWs auf der AB fahre, komme ich fast auf die Verbrauchsangabe hin. Mit anderen Worten, mein 125PS EcoBoost verbraucht 5-9,5 Liter je nach Fahrsituation.
     
  5. #5 Sa_Li_Ki, 13.10.2015
    Sa_Li_Ki

    Sa_Li_Ki Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B-Max Sync - Edition, 2015, Eco - Boost, 100 P
    Moin,

    ich habe einen der ersten B-Max und bin im großen und ganzen zufrieden. Einziges Problem war, dass sich in der Auspuffanlage ein Blech gelöst hatte. Dies war noch in der Garantiezeit und die komplette Anlage wurde getauscht.
    Im Moment habe ich noch ein Geruchsproblem. Ob das an meiner feinen Nase oder an einem Defekt liegt, ist noch nicht ganz raus. Aber dafür gibt es einen extra Thread.

    Morgen lasse ich eine Dachreling montieren, die Kosten sollen laut Werkstatt bei etwa 700 Eur liegen, inkl. Querträger. Wenn dies benötigt wird, würde also empfehlen, nach einem Fahrzeug mit Reling zu schauen.

    Die Vorderbremsen (Scheiben und Belag) kommen demnächst bei mir, ich denke ich werde dann bei etwa 45.000 km liegen.

    Kosten für die große Wartung inkl. Klimaanlagenwartung und Korrosionsschutzkontrolle bei mir ca. 580 Eur.

    Der Verbrauch liegt bei meinem Benziner, Stadt und Autobahn, zwischen 6,8 und 7,5 Liter.

    Grüße...
     
  6. clamp

    clamp Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2016
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    neuer Ford Fiesta ST 5 Türer
    Das beste Auto und Motor, was ich je gefahren bin, in 2, 5 Jahren fast 112.000 km drauf, nicht die geringste Störung, getunt 150 PS und ständig unter vollast.

    Das beste Auto und Motor von Ford was je gebaut wurde, klare aussage von mir
     
Thema:

Qualität eurer B-Max Autos

Die Seite wird geladen...

Qualität eurer B-Max Autos - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus C Max 1.8

    Ford Focus C Max 1.8: Hallo ich bin neu hier im Forum und kenne mich sehr wenig mit Foren und so aus. Ich hoffe man kann es in den richtigen Bereich verschieben. Vllt...
  2. Suche Suche 3. Bremsleuche für C-Max/Kuga/ Focus ST - RS

    Suche 3. Bremsleuche für C-Max/Kuga/ Focus ST - RS: Moinsen Zusammen... Habe mir für meinen Focus MK2 einen großen ST Spoiler zu gelegt...leider fehlt aber die 3. Bremsleuchte. Meine Recherchen...
  3. Einbau AHK für S-Max

    Einbau AHK für S-Max: Hallo zusammen, Ich bin Opfer einer sieben-seitigen Einbauanleitung geworden, die meiner frisch erworbenen Anhängerkupplung beigelegt worden ist....
  4. Kaufberatung C-Max, was ist zu beachten??

    Kaufberatung C-Max, was ist zu beachten??: Hallo C-Max Gemeinde, ich fahre derzeit einen Mondeo MK3, da dieser leider so langsam am Ende seines Lebens bei mir ist suche ich etwas neues....
  5. Autoradio in C-Max Bj2011 - umbau auf din2

    Autoradio in C-Max Bj2011 - umbau auf din2: Hallo zusammen, ich würde mir gerne in meinen Ford C-Max Bj 2011 ein Android Radio einbauen, din 2.: Amazon suche: Standard Doppel 2 DIN Android...