Qualität MAPCO-Ersatzteile

Diskutiere Qualität MAPCO-Ersatzteile im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, also mein C-Max soll vorne, wie hinten neue Querlenker bekommen. Habe jetzt bei Ebay warscheinlich einen Händler gefunden, der die...

  1. #1 focusdriver89, 29.01.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Hallo,

    also mein C-Max soll vorne, wie hinten neue Querlenker bekommen.

    Habe jetzt bei Ebay warscheinlich einen Händler gefunden, der die Teile von MAPCO vertreibt. Und das sehr günstig.


    Jetzt wollte ich, bezüglich der Qualität mal hier fragen, ob schon einer Erfahrungen mit dem Hersteller hat. Hab das bei google eingegeben, das 1. Suchergebnis war ein Eintrag im MT (Opel Vectra-Forum), da wird geschrieben, dass es der letzte Schrott ist, Finger weg...

    Kann das hier einer so bestätigen, dass die Querlenker nur 3tkm halten würden?!

    Wenn ja, welche Marken kann man verwenden, die auch bezahlbar sind? Ford-Original-Parts schließe ich daher mal aus, weil es eine Apotheke ist.

    Wär cool wenn einer bescheid weiß....

    Danke und schönes WE!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tradorus, 29.01.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Ich kann zu MAPCO folgendes äußern:

    Die Bremsscheiben für meinen alten Mondeo MK1 mit ner 1,6L Motorisierung waren ok.
    Die Beläge hingegen völliger Mist.
    Beim abbremsen aus hohen Geschwindigkeiten vibrierte das ganze Auto.

    Die Querlenker mit Kugelkopf bin ich volle 2 Jahre mit über 30.000km gefahren, ohne Probleme.

    Man kann von MAPCO zwar kaufen, aber nicht alles.

    LG Martin
     
  4. #3 focusdriver89, 29.01.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Okay. Was war nach den 30tkm/2 Jahren? Lenker platt oder Auto weg?

    Weil wenn ich in mein Auto nochmal richtig geld
    investiere, dann soll er evt. noch 100tkm, vielleicht auch 150tkm halten.

    Da will ich dann nicht an 100€ sparen mit dem ergebnis nochmal alles machen zu müssen...

    dann lieber zu febi-bilstein greifen.
     
  5. #4 tradorus, 29.01.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Hatte das Auto dann verkauft, weil kein TÜV mehr.

    LG Martin
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Qualität MAPCO-Ersatzteile

Die Seite wird geladen...

Qualität MAPCO-Ersatzteile - Ähnliche Themen

  1. Ersatzmotor FORD OHC 2.0 l / Ersatzteile Ford Nugget BJ 86

    Ersatzmotor FORD OHC 2.0 l / Ersatzteile Ford Nugget BJ 86: Schweren Herzens schlachte ich mein Wohnmobil Ford Nugget Transit BJ 86 und biete hier den Motor an mit den entsprechenden Anbauteilen sowie...
  2. Biete Ersatzteile Ford Escort MK VII , MK7 1.8TD Endura 90PS Turbodiesel XR3i RS

    Ersatzteile Ford Escort MK VII , MK7 1.8TD Endura 90PS Turbodiesel XR3i RS: Hi Da mir massiv der Platz ausgeht, muss ich mich leider von ein paar Sachen trennen. Z.B. hätt ich für den Ford Escort MK VII , MK7 1.8TD...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ersatzteile Zubehörteile Tür Verkleidung innen

    Ersatzteile Zubehörteile Tür Verkleidung innen: Hello, kann mir jemand sagen wie der "zuziehgriff"? in der Tür genau heißt? in meinem Fall ist dieser in der Farbe violett. (Siehe Bild, ist kein...
  4. Biete Ford Courier 1.8D Bj96 Ersatzteile (Schlachte)

    Biete Ford Courier 1.8D Bj96 Ersatzteile (Schlachte): Hallo Ich schlachte meinen Ford Courier 1.8 Diesel von 1996. Falls jemand Ersatzteile benötigt bitte einfach hier im Forum oder per Email...
  5. Ranger Qualität/ Problem mit Ford

    Ranger Qualität/ Problem mit Ford: Hallo und guten Tag, wer hat sie nicht, die Probleme mit einem Neuwagen ? Ist aber doch aber eigentlich kein Problem, der Neuwagenkäufer hat...