Qualität von Motorkraft Ersatzteilen

Diskutiere Qualität von Motorkraft Ersatzteilen im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Leute Ich wollte mal wissen wie die Qualität von Motorkraft teilen ist. Habe so kaum Erfahrung. Gehe ja mit meinem in eine...

  1. fokuss

    fokuss Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus TunierDA3 2008
    1,6 L 100PS Titanium
    Hallo Leute

    Ich wollte mal wissen wie die Qualität von Motorkraft teilen ist. Habe so kaum Erfahrung.
    Gehe ja mit meinem in eine Vertragswerkstatt und dort bauen die ja bestimmt die sachen ein wenn Möglich.

    Aber ist das nun unbedingt besser oder schlechter als andere Markenhersteller?
    Ich dachte immer das sei besser, weil halt auch bestimmt teuerer.

    Aber beim Thema Endschalldämpfer zB habe ich das ja nun anders erlebt. Der kostet ja für meinen zB ja nur 120€ beim Ford Händler und es wurde ja auch gesagt das der auch nicht viel taugt.

    Nun frage ich mich ob das auch für andere Teile gilt. ZB Batterien , Bremsen usw
     
  2. #2 samsung, 24.06.2018
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Autobatterie: Da kann man nicht jede nehmen, da Ford das Smart Charge System verwendet.
    Zu Bremsen: Da gibt es im Forum zig versch. Meinungen.
    Was klar ist, das Bremsscheiben, das paar für 25 Euro aus der Bucht Schrott sind, braucht man nicht näher zu erwähnen. Oder, Beläge für 20 Euro...
    Benütze doch mal die Boardsuche, gerade was Batterie und Bremsen angeht, wirst du vieles dazu finden.

    Generell sollte beim Teilekauf ein gesundes Mittelmaß her... Und, man soll auf Erstrausrüsterqualität achten.
    Auch gibt es bei Ebay einige Ford Händler, die dort Original Ford Teile verkaufen, zu guten Preisen.
     
  3. fokuss

    fokuss Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus TunierDA3 2008
    1,6 L 100PS Titanium
    Ja mir geht es weniger dadrum das ich selbst Teile kaufen will sondern wenn ich den Wagen zur Ford Werkstatt bringe und die dort dann ja bestimmt meißt Motorkraft Teile verbauen .

    Und wenn man dann besser was anderes nehmen kann wie ZB ATE be Bremsen, Banner oder Intact bei Batterien oder bei Stoßdämpfern Sachs anstatt Motorkraft dann kann man das ja sagen, das die das verbauen sollen.

    Oder wie den ESD. Dann würde ich auf Eberspächer bestehen anstatt M.K
     
  4. #4 Schrauberling, 24.06.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    4.934
    Zustimmungen:
    297
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    die ATE Teile sind dort auch entsprechend teurer. Ich habe auch schon einen komplett Satz Bremsen Klötze und Scheiben für insgesamt 40€ eingebaut und besser gebremst als die alte Scheibe mit den nicht mehr existierenden Bremsklötzen hat es allemal. Musste halt billig sein. Hat halt extrem! viel Bremsstaub verursacht, aber 2 Jahre hat der Wagen damit auch noch gelebt und in schwarz sahen die Alus auch gut aus. Die waren halt nicht beschichtet wie die ATE und müssen vor dem montieren vom Öl befreit werden.
    Ich denke für Leute, die nichts selber machen, ist Motorcraft eine annehmbare alternative, um den Wagen halbwegs güünstig am laufen zu halten.
    Ansonsten such dir eine frei, die mitgebrachte Teile einbaut. Im Raum München und Ingolstadt habe ich 2 Empfehlungen. Dort kommst du mit ATE Teilen zum gleichen Preis raus, wie beim Motorcraft Service.
     
  5. #5 Scorpio24VGhia, 24.06.2018
    Scorpio24VGhia

    Scorpio24VGhia Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    92er Ghia 24v
    Die Motorcraft-Teile sind Erstausrüster-Teile, d.h. genau das was die ab Werk verbaut haben. Dem entsprechend ist die Qualtiät auch gut, und da sollte nix gegen sprechen. Der Einzige Haken daran ist natürlich der Preis.
    Natürlich stellt Ford nicht alles selbst her und lässt sich die Teile gleich mit der Ford-Teilenummer von Zulieferer ans Band liefern. Viele dieser Zulieferer zur. z.B. ATE (Bremsen) oder Lemförderer (Achsen) stellen auch für den Aftermarket her, sodass sich hier bei den Teilen viel sparen lässt- ohne Qualitätseinbußen in Kauf zu nehmen. Auch gibt es Teilelieferanten, die sich auf den Aftermarket in einem Bereich spezialisiert haben, sodass deren Profukte gut mit den Erstausrüstern mithalten können. Als Beispiel nenn ich mal Meyle (Achsen), oder Textar (Bremsen). Die beiden sind zwei Beispiele mit denen ich bisher nur guter Erfahrungen hatte, aber es gibt unzählige Hersteller in verschiedenen Preisklassen. Was man bezahlt bekommt man auch. Wer da zu billig (z.B. ATP) kauft, kauft Schrott und wird zur Gefahr für sich und andere. Das ist am Ende viel teurer.
     
    fokuss gefällt das.
  6. #6 Meikel_K, 24.06.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    12.350
    Zustimmungen:
    701
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Was glaubst du denn, wer die Erstausrüstung liefert, wenn nicht namhafte Hersteller wie Eberspächer oder Zeuna Stärker? Und wenn Ford dort schon einmal die Werkzeuge bezahlt hat, wer wird dann wohl die Service-Teile liefern?
     
  7. fokuss

    fokuss Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus TunierDA3 2008
    1,6 L 100PS Titanium
    Dem kann ich nur bedingt zustimmen, denn wie man ja weiß sind viele Teile NIE in der selben Qualität wie die, die beim Auto dran waren als es vom Band lief. Vorallem teile wie Auspuff und Bremsen. Da haben ja Vertragswerkstätten ja selbst gesagt, das selbst die teueren Original teile nicht dieselbe Qualität haben.

    Ist ja auch logisch. Denn warum hat Ford für den Focus 2 denn 2 Endschalldämpfer im Programm. Der eine kostet 420€ der andere 120€

    Aber ich dachte halt immer das Motorkraft auch sehr gut ist, aber wenn das Preis beim Händler (also mit Sattem aufschalg) nur 120€ beträgt, dann kann das ja nicht viel sein finde ich . Ohne ich nun gekauft zu haben versteht sich.
     
  8. #8 Meikel_K, 24.06.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    12.350
    Zustimmungen:
    701
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das Teil ist dir also zu billig und kann deshalb nichts taugen... auch eine Logik.
     
  9. fokuss

    fokuss Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus TunierDA3 2008
    1,6 L 100PS Titanium
    Ja das ist doch immer so. Wurde hier doch auch gesagt

    zumal wurde mir ja gesagt der hält wohl nur so 3 Jahre. Das können billige für 60€ auch würde ich sagen
     
  10. #10 Meikel_K, 24.06.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    12.350
    Zustimmungen:
    701
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Mit solchen Pauschalurteilen wäre ich vorsichtig. Ich habe dort schon sehr günstige Noname-Teile wie Klimakompressor oder Heckklappendämpfer gekauft, deren Qualität einwandfrei war. Wenn es dein Betrieb (und damit deine Existenz) wäre, würdest du so etwas auch nicht lesen wollen.
     
  11. fokuss

    fokuss Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus TunierDA3 2008
    1,6 L 100PS Titanium
    wie gesagt das war ein zitat, war nicht von mir. Aber das weiß doch jeder, wer billig kauft, kauft zwei mal

    wusste nicht das , das man darüber noch diskutieren muss :freuen2::top:
     
  12. #12 Meikel_K, 24.06.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    12.350
    Zustimmungen:
    701
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn du das alles so genau weißt und auf jeden Beitrag eine noch bessere Antwort hast, wozu hast du dann überhaupt diesen Trail aufgemacht?
     
    Schrauberling und Farmall gefällt das.
  13. #13 Fordbergkamen, 24.06.2018
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    82
    Immer Lustig.
    Ford ist Ford und bleibt Ford.
    Die bauen ihre FoMoCo Klamotten ein, berechnen dafür saftige Preise und alle sind zufrieden.
    Wem das zu teuer ist, oder aus welchen Gründen auch immer, kann gerne zum Schrauber um die Ecke gehen und sich dort Ersatzteile nach Wunsch einbauen lassen.
    Oder selber machen...
    Aber wer glaubt das sich ein Ford Dealer auf den Einbau mitgebrachter "Billig"-Ersatzteile einlässt, der bringt auch bei McDoof seinen eigenen Fleischklops mit und hofft das der BigMäc günstiger wird.
     
  14. fokuss

    fokuss Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus TunierDA3 2008
    1,6 L 100PS Titanium
    so was nennt sich unterhaltung. Oder ist das neuerdings verboten. Wollte eure Meinung hören und vorallem eure Erfahrungen. Darum gehts doch hier.
    Ich sagte nur, das ich keine billig Teile einbaue weil doch eigentlich jeder weiß dass das nichts ist.
    Mich wundert es sehr das viele hier anderen Meinung sind.

    Das brauche ich nicht glauben. Die Ford Werkstatt hier macht das nach wunsch.
    Ich glaube sogar selbst mitgebrachte Teile bauen die ein. Also , daher muss ich diesmal sagen : Diese Aussagen stimmen nicht immer.

    Ich glaube ihr habt meine frage nicht ganz verstanden.
    Es ging mir einzig um die frage wie die Qualität der Motorkraft Teile so ist.
    Es soll hier keine Grundsatzdiskusion werden oder sonst was

    dieser satz hier ZB wurde doch oben auch nicht von mir gepostet :skeptisch:
     
  15. #15 Schrauberling, 24.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    4.934
    Zustimmungen:
    297
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    es gibt genügend Werkstätten, die auch mitgebrachte Teile einbauen , sag mal so Ford Teile sind auch nur Aftermarket. Es gibt aber einen Unterschied zwischen original Ford Teilen und Motorcraft Teilen, preislich und ich denke sicher auch qualitativ. Ob sich der Aufpreis dafür lohnt, muss jeder selber wissen. Schlussendlich kommen Motorcraft Radlager auch nur von SKF und wo die Bremsbeläge herkommen, keine Ahnung. Ob es einen Unterschied gibt? Kann ich nicht aus eigener Erfahrung berichten, die Bremsbeläge vom Teileprofi wurden erst 2 Tage vor Verkauf eingebaut, da ich die Alten auf 2mm runtergebremst habe und die Neuen ein gutes Argument beim Verkauf gewesen sind. Erstmal Ruhe und keine Sorgen bla bla

    Eins ist aber Gewiss. Auch im Aftermarket gibt es Unterschiede. Mal nur preislich, siehe Aldi Wischer, die einfach nur von Valeo zugeliefert wurden und mal auch qualitativ und preislich ATE und Ridex. Im Focus Mk1 bremsen jetzt hinten Ridex Scheiben und Klötze. Der Wagen soll günstig laufen und wird zu 95% zu 5. im Stadtverkehr bewegt und das täglich 80-100Km. Beanstandungen? Soweit keine, viel Bremsstaub, sieht man auf Stahlfelgen nicht, nur nervig gewesen beim Reifenwechsel, jetzt sind Stahlfelgen drauf und solange die Radlager leben, werden die nicht mehr angefasst. Die ATE liegen noch im Keller, da meine Frau noch keinen deutschen Führerschein hat und ich mit dem Polo fahre und noch Material auf den Klötzen ist, sobald die drauf sind, werde ich berichten. Wird sicher einen Unterschied geben, aber eher im Grenzbereich. Wie oft befindet man sich dort mit 4 Gang AutoAutomatik und Saugmotor und vorallem auf der Hinterachse?

    Bissel lang geworden, der Sinn ist hoffentlich ersichtlich ;)


    Edit: Etwas wirr hoppla. Wss mit bisher aufgefallen ist Ridex Scheiben sind Ölsardinen während ATE beschichtet sind, was das arbeiten sicher angenehmer machen wird. Ridex 10€ ATE 35€ . Auch war der Finger nach dem drüberstreifen bei Ridex schwarz. Bei ATE quasi keine Veränderung, wird man sicher auch auf den Felgen sehen. Bei Stahlfelgen egal und mehr Bremsstaub als die Ford Beläge können die bestimmt auch nicht produzieren ;)
     
  16. #16 Fordbergkamen, 24.06.2018
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    82
  17. fokuss

    fokuss Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus TunierDA3 2008
    1,6 L 100PS Titanium
    Aber so güsntige Dinger, da wäre ich schon misstrauisch. Vorallem auch wegen der starten Staubbildung. Halten dann bestimmt nicht langer , oder?
    Bzw ich glaube da hast du eher das Problem das die mal reißen.
     
  18. #18 Wolle1969, 24.06.2018
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    3.670
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    Fiesta
    Corsa
    Adam
    Mazda 3
    Honda Bali
    Letzte Woche hat es mir an meinem M3 die Bremsscheibe zerlegt. Original Mazda Teil, 5000 km drauf.
    Soviel zu deinem Original-Teile Wahn.
     
  19. #19 Schrauberling, 25.06.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    4.934
    Zustimmungen:
    297
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    schau ma mal was drauß wird. Ziel ist, dass der Wagen mit der Hinterachse nächstes Jahr den TÜV packt und so ininsgesamt wohl noch ein bisschen über 3 Jahre leben wird. So der Plan des aktuellen Besitzer. Entweder mit Frau und 3 Kindern unterwegs oder wenn er für die Firma unterwegs ist( bekommt für die Fahrerei in der Stadt 32cent/Km, da lohnt sich jeder Firmenkilometer) und ist dann mit 5 Erwachsenen unterwegs und bringt die Leute von A-B und die Anderen weiter von B-C . Es ist ein Experiment, der Wagen der die billigen ABS Teile an der Vorderachse bekommen hat, ist dann nach 3 Monaten mehr oder weniger auseinander gefallen. Besser als die Bremsscheibe die drauf gewesen ist, wird die neue allemal sein und was bringt einem die OEM Scheibe, wenn die bis auf die Belüftungsschlitze runter ist. Übrigens auch von einem Mazda das Bild [​IMG]
     
  20. fokuss

    fokuss Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus TunierDA3 2008
    1,6 L 100PS Titanium
    ok kommen wir zurück zu meiner eigentlichen Frage, halten wir also fest die meisten von euch sind der Meinung die Motorkraft Teile sind auch nicht besser wie irgendwelche Noname billig Teile.

    Und man kann sich genauso gut mit diesen Versuchen
    natürlich kommt es ja immer darauf an was man will viele von euch scheinen hauptsächlich zu wollen dass der Wagen irgendwie günstig über die Runden kommt das ist natürlich auch völlig in Ordnung
    nur würde ich ehrlich gesagt lieber gerade bei wichtigen Bauteilen auf etwas mehr Qualität setzen das ist meine Meinung

    wenn man alles am Wagen selbst macht ist das ja auch eine völlig andere Sache dann kann man auch mal ein wenig rumprobieren . da ich aber mit den meisten Sachen in die Werkstatt muss sie die Sache schon etwas anders aus
     
Thema:

Qualität von Motorkraft Ersatzteilen

Die Seite wird geladen...

Qualität von Motorkraft Ersatzteilen - Ähnliche Themen

  1. ABS Sensor vorne links defekt. Woher bekommt man das Ersatzteil?

    ABS Sensor vorne links defekt. Woher bekommt man das Ersatzteil?: Hallo zusammen. Ich bin neu hier und habe einen 2015er Ranger 2.2 Doka Limited mit dem ich an sich sehr zufrieden bin. Vor einiger Zeit fing...
  2. Biete Ford Escort MK7 Ersatzteile

    Ford Escort MK7 Ersatzteile: Hi. Haben noch Teile von unserem Escort ... Ghia Amaturen plus Uhr. Und zwei Ghia Grills wovon leider einer ein/zwei beschädigte Clips hat ... ach...
  3. Ersatzteile gesucht

    Ersatzteile gesucht: Hallo zusammen, ich weiß das ist hier ein Ford Forum, aber ich hoffe Golf Fragen werden hier auch beantwortet. Ich habe einen alten Golf und...
  4. Schwingungsgewichte Ford Focus CC und Ersatzteile

    Schwingungsgewichte Ford Focus CC und Ersatzteile: Liebe Mitglieder, ich fahre seit 8 Jahren einen Ford Focus CC (Baujahr 2008) mit 150.000 km und allen bekannten Krankheiten (Wassereinbruch Dach,...
  5. Biete Diverse Ersatzteile aus Schlachtung

    Diverse Ersatzteile aus Schlachtung: Hallo Freunde, hab meinen Mondi geschlachtet, wel mir ein Traktor vorne reingefahren ist, nachdem ich den Motor überholt hatte und einiges andere....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden