Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Qualm/Rauch vorne rechts aus der Motorhaube

Diskutiere Qualm/Rauch vorne rechts aus der Motorhaube im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Moin liebe gemeinde, seit kurzen habe ich ein problem mit mein Mondeo V6. Ich war damit schon in Werkstätten Ford/*** und keiner wusste nicht...

  1. #1 Mondeo2.2010, 14.01.2011
    Mondeo2.2010

    Mondeo2.2010 Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,Bj.98,V6
    Moin liebe gemeinde, seit kurzen habe ich ein problem mit mein Mondeo V6. Ich war damit schon in Werkstätten Ford/*** und keiner wusste nicht wirklich was es sein könnte.
    Und zwar wenn der Motor etwas warm wird und ich stehe Qualmt/Raucht es zwischen Kühler/Lüfter und Motor hoch. Wasserverlust muss ich leider auch beklagen aber der behälter ist fast nie weniger wie Min.
    Öl am Öldeckel ist ok kein schaum
    Wasser ist ok, keine Ölfilm.
    Motor Läuft ruhig und zieht normal
    Wassertemperatur normal auch nach 500km fahrt
    nur im stehen qualmt und raucht es hoch
    Wenn der Motor aus ist Qualmt und Raucht es noch ca 2-6min nach je nachdem wie weit ich gefahren bin.

    Was könnte das sein??? Schlauch,Kühler,Schelle...??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sawende, 14.01.2011
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Kann schon sein das am Kühler meistens unterherum oder in der Mitte was undicht ist bzw. durchgerostet ist und da dann das Kühlwasser austritt und teilweise verdampft.

    Da bleibt wirklich nichts anderes übrig als alles in einer Ford Werkstatt zu überprüfen. Die Ford Werkstatt wo du warst würde ich allerdings meiden, kann doch nicht sein das die nicht wissen was es ist, echt traurig manchmal.
     
  4. #3 Mondeo2.2010, 14.01.2011
    Mondeo2.2010

    Mondeo2.2010 Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,Bj.98,V6
    Moin,würde man dann nicht was Auslaufen sehen?
     
  5. #4 sawende, 14.01.2011
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Kommt drauf an wo es herunterläuft, sehr leicht kann man es aber auch als Abtropfwasser nach einem Regenfall ansehen.

    Wenn es am Hilfslenker vorne nahe der Frontstossstange heruntertropft. Muss man mal genauer beoachten und mit den Fingern mal testen und riechen ob es nach Kühlwasser riecht.

    Irgenwohin muss es ja, bei einem Verlust wie du schreibst würde ich wie zuvor geschrieben in die Werkstatt fahren, die haben eigentlich erfahrung genug damit um zu schauen wo genau die Ursache liegt.
     
  6. #5 Meikel_K, 14.01.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.746
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn das Wasser - glücklicherweise - nicht im Motor verschwindet, dann sollte man spätestens auf der Bühne am trockenen Fahrzeug irgendwo Kalkspuren sehen können.

    Leckagen sind auch an den Schlauchenden möglich - da also auch schauen. Ansonsten kann man damit zunächst leben und muss abwarten - es wird sich entwickeln.
     
  7. #6 Mondeo2.2010, 14.01.2011
    Mondeo2.2010

    Mondeo2.2010 Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,Bj.98,V6
    Naja habe feine Spritzer an der Motorhaube (unten drunter)auf den Scheinwerfer drauf (Beifahrerseite nur) unten am Träger aber bei der kälte geht ja nicht wirklich der Kühlerlüfter an oder wie geht das oder kann das dann auch nur Kondenswasser dann sein was sich absetzen tut
     
  8. #7 Meikel_K, 14.01.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.746
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Kondenswasser aus der Umgebungsluft macht keine Kalkflecken. Du musst am trockenen Fahrzeug nach Spuren suchen.
     
  9. #8 tazarian, 14.01.2011
    tazarian

    tazarian Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1993 1.6 i 16V
    Spritzflecken unter der Motorhaube, da hatte doch hier vor Ewigkeiten mal einer Fotos reingestellt.?:gruebel:

    Irgendwo (war's im Etzold?) habe ich was von einer Pumpe gelesen, ein Werkzeug um das Kühlsystem auf Dichtheit zu prüfen. Die musste man irgendwo draufschrauben, Druck aufbauen und dann schauen ob der wieder abfällt bzw. ob irgendwo was raustropft.

    Wenn das Wasser durch alle Schläuche gedrückt wird, verteilt sich der Druck anders. Wenn du irgendwo einen kleinen Riss hast, kann es sein, dass er während der Fahrt aufgedrückt wird, aber im Stand, wenn weniger Druck auf ihm lastet, er dicht genug bleibt.

    Also mal Küchenpapier nehmen,
    alles sauber machen,
    im Stand den Motor aufheizen (Gas geben und zwar bis das Thermostat öffnet, irgendwann geht dann auch der Lüfter an)
    und gucken ob irgendwo Wasser auftaucht.
     
  10. #9 Mondeo2.2010, 14.01.2011
    Mondeo2.2010

    Mondeo2.2010 Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,Bj.98,V6
    Gäbe es sonst noch möglichkeiten wo es her kommen kann? Bin ja eigentlich nicht Dumm aber hier bin ich echt mal überfragt.
     
  11. #10 Mondeo2.2010, 17.01.2011
    Mondeo2.2010

    Mondeo2.2010 Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,Bj.98,V6
    Auto steht nun bei Ford , na mal sehen was raus kommt
     
  12. #11 MucCowboy, 18.01.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.246
    Zustimmungen:
    186
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Es wurde schon alles gesagt. Hast Du es denn gelesen und die Ratschläge denn befolgt? Feedback hast Du nicht gegeben. Wir können nur Tipps geben, die "Hände schmutzig" machen musst Du schon selber.

    Druck-abhängige Undichtigkeit in einer Dichtung oder einer Schlauchverbindung. Welche, kann hier keiner wissen außer Dir. Und wie Du es herausfindest, steht auch 2 - 3 Beiträge weiter oben zu lesen.

    Grüße
    Uli
     
  13. #12 Mondeo2.2010, 18.01.2011
    Mondeo2.2010

    Mondeo2.2010 Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,Bj.98,V6
    Hatte ich auch alles gelesen und gemacht und dann auch geschrieben das ich nix gefunden habe und zu Ford bin. Dabei ist raus gekommen das doch die (Kopf, Kopfdichtung) nur nach vorne hin Kaputt ist aber nicht richtung Motorraum. Laut denen ist es ein seltener fall das ,dass so kaputt geht.
    Es ist alles sauber und in ordnung , nur eben drückt er Wasser raus (eventuell riss irgendwo)
     
  14. #13 sawende, 18.01.2011
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
  15. #14 Mondeo2.2010, 18.01.2011
    Mondeo2.2010

    Mondeo2.2010 Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,Bj.98,V6
    Der Fordmechi und ich denken das ehr ein riss ist anstatt ZKD da es Ja nicht gleich aufhört wenn der Motor aus ist sondern noch länger dauert bis es aufhört zu qualmen.
    Jedenfalls fanden sie es auch ganz merkwürdig und meinten solange es kein sturz verbrauch gibt an wasser soll ich keine sorgen machen erstma
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 sawende, 18.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2011
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Und heimlich reibt sich die Werkstatt die Hände. Ich an deiner Stelle würde mir schon gedanken machen, den die nächste Stufe ist ein Motorschaden, dann wird es teuer. Da sieht man mal wieder wie unfähig manche Werkstätten eigentlich sind, finde ich unverantwortlich.

    Les dir mal einige Sachen unter dem link durch dann wirst du anders darüber denken.

    Hier mal eine PDF Datei wo alles darüber drin steht. (Quelle: Elring)
     
  18. #16 MucCowboy, 18.01.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.246
    Zustimmungen:
    186
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Logisch pfeift es weiter, wenn die Maschine gestoppt wird. Temperatur und damit Hochdruck im Kühlwassersystem sind ja nicht schlagartig weg. Die Schadstelle wird sich aber ganz sicher nicht von selbst "heilen", sondern größer werden. Über kurz oder lang (wahrscheinlich: kurz) ist die ZKD ganz durch und die Folgen wurden bereits genannt.

    Der Mechi war entweder naiv oder geschäftstüchtig. Der Dumme bist dann in jedem Fall Du.

    Grüße
    Uli
     
Thema:

Qualm/Rauch vorne rechts aus der Motorhaube

Die Seite wird geladen...

Qualm/Rauch vorne rechts aus der Motorhaube - Ähnliche Themen

  1. Rechte Fächerdüse bei Ford Fiesta sprüht nur unter Hälfte der Scheibe

    Rechte Fächerdüse bei Ford Fiesta sprüht nur unter Hälfte der Scheibe: Hallo, ich habe jetzt seit 2 Tagen beobachtet, das die rechte Fächerdüse bei Fiesta Bj. 04 zu niedrig sprüht. Woran konnte es liegen? Eis in...
  2. Blinkerbirnen vorn

    Blinkerbirnen vorn: Hallo, eine der vorderen Blinkerbirnen (Maverick 2.3/2004) ist kaum noch gelb und ich möchte sie ersetzen. Das ich die Stosstangenverkleidung...
  3. SUCHE : Ford Scorpio Futura Stosstange vorne,hinten und heckflügel von selzer

    SUCHE : Ford Scorpio Futura Stosstange vorne,hinten und heckflügel von selzer: Hi , ich suche für meinen Ford Scorpio mk1 , Futura Stossstange vorne und hinten ,und auch einen selzer heckflügel für Stufenheck. zustand egal...
  4. Suche Ford Fiesta MK6 Lampenträger rechts Heckleuchte

    Ford Fiesta MK6 Lampenträger rechts Heckleuchte: Hallo suche für ein Ford Fiesta Mk6 Bj 2002 einen Lampenträger für die rechte Heckleuchte bitte mit versand nach österreich
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Motorhaube lässt sich nicht öffnen

    Motorhaube lässt sich nicht öffnen: Hallo zusammen, ich hoffe hier weiß jemand Rat. Ich habe ein Problem mit der Motorhaube des Ford Fiesta 1.3 Style aus dem Jahr 2007. Und zwar...