Querlenker Reperatur obwohl Ka schon verkauft???

Dieses Thema im Forum "KA Mk1 Forum" wurde erstellt von Souph, 27.11.2006.

  1. Souph

    Souph Guest

    Hallo und Guten Tag!

    Ich hoffe hier Hilfe für meine Probleme zu bekommen:
    Mein mittlerweile vier einhalb Jahre alter Ka macht mir schon seit ich ihn habe immer wieder regelmäßig Probleme, so dass ich mich zum Verkauf entschlossen habe. Größter Ausschlag waren die unverhofften Prognosen: Lenkung undicht, Querlenker ausgeschlagen und weiteres undefinierbares Geräusch.

    Vor acht Wochen habe ich dann nach langer Händlersuche, bei dem das Preis-Leistungs-Verhältnis Preis für meinen Ka und Preis für Neuwagen stimmte, für ein neues Auto entschieden.

    Für meinen Ka will mir der Händler (kein Ford Händler) noch 3200 geben, hat jedoch nur grob drüber geguckt und lediglich gehört, dass was ausgeschlagen ist.
    Naja, mir solls egal sein.
    Problem: Das neue Auto sollte ursprünglich nächste Woche kommen, wegen Lieferschwierigkeiten kommt es aber doch erst Ende Januar / Anfang Februar.

    Meine Querlenker hören sich mittlerweile allerdings so an (dumpfes Bollern im Motorraum, mittlerweile auch bei leichten Straßenunebenheiten), als würden sie die 8 Wochen nicht mehr mitmachen. Von einem Werkstattfritzen habe ich heute erfahren, dass die Gummis der Querlenker allerdings noch (!!!) drin sind, aber irgendwann ganz raus gehn und dann die Spur und demzufolge die Reifen drunter leiden.
    Kosten könnten sich für eine Reparatur zwischen 150,- Euro im besten, 500 Euro im schlechtesten Fall belaufen.

    Das will ich eigentlich auf gar keinen Fall mehr selbst rein stecken!

    Der Mechaniker konnte mir nicht sagen, ob ich noch 8 Wochen mit fahren kann.

    Frage ist: Was mach ich jetzt? Kann da noch mehr kaputt gehen? Gibt mir dann der Händler noch weniger??? Oder kann ich es wagen, den Händler zu fragen, ob er die Querlenker jetzt schon repariert (auf seine Kosten), da er das ja eh machen muss und so für ihn nicht noch mehr kauputt geht???

    Weiterhin habe ich seit längerem noch ein weiteres Geräusch und zwar ein "i-ku-i-ku" (ähnlich wie das Auto von WERNER in dem Film, indem sie nach Sizilien fahren). Dieses Geräusch kommt, wenn ich über diese Erhebungen wie sie beispielsweise in Verkehrsberuhigten Bereichen sind, fahre. Meist ist es hinten im Bereich der Federung, manchmal auch vorne. Die Stroßdämpfer sind es nicht, das wurde mir versichert.
    Kennt das jemand beim Ka schon?

    Bitte, ich brauch Hilfe, das Auto macht mich wahnsinnig.... :weinen:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DheBoss, 27.11.2006
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST (MK2, 12/2006, 2,5T)
    das I-K-U-I-K-U hab ich bei meinem Fiesta auch. und das schon ne weile. es wird immer schlimmer. sogar schon beim Einlenken und bei geringsten Unebenheiten. Würde auch gern wissen, was das ist.

    für mich klingt es wie irgendein Gummi an den Stoßdämfern/Federn...
     
  4. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    könnte sein das die domlager neu gefettet werden müssen...
     
  5. #4 DheBoss, 27.11.2006
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST (MK2, 12/2006, 2,5T)
    jo, kling plausibel
     
  6. Souph

    Souph Guest

    Die Domlager wurden bei mir glaube neulich mal geölt, hat das Geräusch für kurze Zeit in den Hintergrund treten lassen, kam aber wieder. :wuetend:

    Aber dieses I-Ku-I-Ku ist ja nicht mein Hauptproblem, sondern die Querlenker... :was: Meinungen dazu (also zu meiner obigen Frage)???:denkend:
     
  7. #6 MucCowboy, 27.11.2006
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.079
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ich fürchte, dass der Wagen - mit allen anfallenden Kosten - noch so lange zu Deinen Lasten läuft, wie Du ihn nicht rechtswirksam verkauft hast. In Deinem Fall ist das blöd, das verstehe ich gut. Aber wie es aussieht, muss die Reparatur bald gemacht werden, bevor so ein Gummi flöten geht, denn dann sind die Folgeschäden weit teurer. Und der Händler wird den Wagen vor der tatsächlichen Inzahlungsnahme ganz sicher genauer untersuchen und probefahren. Wenn er dann den Schaden (fällige Gummis oder Gummis weg und Folgeschäden) bemerkt, bekommst Du garantiert deutlich weniger als den unverbindlich angebotenen Preis. Wenn Du ihn fragst, ob er es schon jetzt repariert, stößt Du ihn ja geradezu auf den Mangel. Und auf seine Kosten macht er es bestimmt nicht, höchstens gegen entsprechend deutliche Rückkaufswert-Minderung. Der Mann ist doch Geschäftsmann, Du verstehst?

    Grüße
    Uli
     
  8. Sophia

    Sophia Guest


    Hallo Souph!

    Das kann ich gut verstehen! Nach 4 1/2 Jahren war ich auch schon kurz vor der Nervenheilanstallt, genau wie Du! Die HÖLLE !!!
    Der Ka ist das allerletzte!!!!
    Leider musste ich aus finanzellen Gründen noch weiter meine Nerven mit dem Teil belasten und konnte ihn damals nicht gleich verkaufen und mir ein neue Auto leisten. Egal...

    Wenn ich Du wäre, würde ich mir das Geld für die Reparatur sparen!
    Und entweder suchst Du dir einen anderen Händler, der das neue Auto, das Du möchtest, schneller liefern kann (weil vielleicht schon als Vorführwagen da! Schau ins Tel.Buch und ruf andere Händler an! Hab ich vor kurzem genau so gemacht. Bekam auch woanders genug Geld für meinen alten Ka!), oder Du versuchst irgendwo im Bekanntenkreis, für die Übergangszeit Dir ein Auto zu leihen oder suchst Dir eine Fahrgemeinschaftt. Hauptsache Du fährst das Auto nur noch im äußersten Notfall, bis zum Verkauf.
     
  9. #8 bluekacorinna, 28.11.2006
    bluekacorinna

    bluekacorinna Forum Profi

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect 1,8L TDCi
    das I -Ku I -Ku macht meiner jeden Winter das sind nur die Domlager ,das macht nix. Und kaputte Querlenker ?? damit bin ich auch schon 2 Jahre rumgefahren,kann ja eigentlich net viel passieren. Ich würds lassen. Die haben dir das Auto so abgekauft und so steht es im Vertrag , und was die Lieferung angeht würd ich dampf machen"weil du das Auto brauchst und es ursprünglich anders abgemacht war" ich würde es probieren . Kann man laut gesetzgeber net sogar bei nicht einhalten des Vertrages mit zurücktritt drohen???
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 DheBoss, 28.11.2006
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST (MK2, 12/2006, 2,5T)
    oder ein leihwagen? kostet sicher auch weniger als eine reparatur.
     
  12. Souph

    Souph Guest

    Vielen Dank für die Ratschläge! Fahrgemeinschaft hätte ich, haben uns zwar immer abgewechselt, aber dann spiel ich jetzt die nächsten Wochen erstmal Beifahrer und beweg meinen Ka einmal die Woche behutsam, damit er nicht "einrostet"! (das ist das nächste Problem: Der soll tatsächlich schon an der Basis rosten!!! Find ich echt unglaublich! )

    Fazit für mich nach den viereinhalb Jahren: Ford werde ich mir nicht mehr kaufen! Hat sich richtig fest eingeprägt...

    Mit meinem Neuen ist das bisschen doof... hatte mich bei ganz vielen Händlern erkundigt und der dem ich dann zugesagt habe, hat mir mit Abstand das Beste Angebot für den Neuen gemacht und dabei auch noch relativ viel für meinen Ka geboten... Die Lieferschwierigkeiten sind jetzt leider bei der Automarke...

    Die Spanne, die ich für den Ka geboten bekommen habe, war enorm! Von 2000,- bis knapp 4000 war da alles bei! Ich war echt geschockt, wie wenig die Karre nach viereinhalb jahren noch wert ist! Selbst in einwandfreiem Zustand hätte ich kaum mehr als 4000 für bekommen! Und ich habs wirklich privat, bei ca. 20 Händlern und sonst wie versucht!

    ...schon traurig...

    Mit Rücktritt vom Kaufvertrag ist das glaube so, dass man dem Händler ne 6 Wochen Frist gewähren muss und anschließend irgendwie nochmal zwei Wochen. Dann ist man bei 8 Wochen über Termin und das würde bei meinem jetztigen Stand leider genau hinkommen!
     
Thema:

Querlenker Reperatur obwohl Ka schon verkauft???

Die Seite wird geladen...

Querlenker Reperatur obwohl Ka schon verkauft??? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB hat schon mal jemand das verbaut?

    hat schon mal jemand das verbaut?: moinsen hat jemand damit Erfahrung? FORD FOCUS 2012 DUAL CORE WIFI 3G INTERNET RADIO DVD GPS CANBUS DVR IPHONE USB | eBay grüße
  2. Focus Querlenker VA

    Focus Querlenker VA: Hallo,ich hatte heute vor beim Focus beide querlenker zu tauschen. Stehe aber vor dem Problem mit dem Drehmoment Welcher der Schrauben muss mit...
  3. Schalter für Sitzheizung Ford KA RU8

    Schalter für Sitzheizung Ford KA RU8: Hallo zusammen :) Ich bin auf der Suche nach zwei Schaltern für die Sitzheizung für meinen Ford KA, RU8, Erstzul. 09/2011 Falls jemand welche...
  4. Querlenker Montage

    Querlenker Montage: Moin moin , ich nochmal. Ich habe im Anleitungsbuch gelesen das man den neuen Querlenker , festschrauben soll wenn das "...Fahrzeug auf den...
  5. Klappe Einfüllstutzen Tank-Ford KA

    Klappe Einfüllstutzen Tank-Ford KA: Hallo zusammen!! Seit Anfang Oktober besitze ich einen Ford KA 1,2 69PS,gekauft als Neuwagen-Tageszulassung. Diese Woche,als ich mit dem KA...