Querlenker rutscht/fällt raus

Diskutiere Querlenker rutscht/fällt raus im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi Leute, ich weis so langsam nicht mehr weiter :fragezeichen: Bei meinem Ford Focus MK1 Baujahr 99, 1.6l 100PS, habe ich vor einigen Tagen die...

  1. #1 Schokopudding13, 23.05.2011
    Schokopudding13

    Schokopudding13 Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1, 1,6l 101 PS
    Hi Leute,
    ich weis so langsam nicht mehr weiter :fragezeichen:
    Bei meinem Ford Focus MK1 Baujahr 99, 1.6l 100PS, habe ich vor einigen Tagen die Querlenker vorne erneuert, da er mit den Alten nicht mehr durch den TÜV kommen würde. Nun hab ich folgendes Problem das es beim Fahren Klackert und "knallt", selbst bei der kleinsten Bodenwelle. Der Querlenker ruschte mir auch schon aus der Buchse am Federbein. Dort ist die Original Schraube gerissen, die den Querlenker in die Halterung presst welche sich am Federbein/Bremsanlage befindet. Ich habe diese Ausgetauscht (mit Original Ford Schraube) aber es Klackert immer noch. Nun habe ich die Befürchtung, dass das mit dem Rausrutschen wieder passiert?! Was kann ich da gegen tun, oder hatte jemand schon mal so einen ähnlichen Fall?!

    MfG Clemens
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ralf68

    ralf68 Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Tunier LPG (BJ2008),
    Ka 1,2(BJ2009)RIP
    Du hast warscheinlich den Bolzen vom Querlenker der an deine Radaufhängung geht nicht weit genug herein geschoben.
    In dem Bolzen ist eine nut und das muss mit dem Schrauben loch fluchten sonst hät es nicht und rutsch wieder heraus und ist lebensgefährlich.
    Also nachsehen und koregieren wenn fehler nicht behoben werden kann in die Werkstatt fahren und dort nachsehen lassen.
     
  4. #3 Schokopudding13, 23.05.2011
    Schokopudding13

    Schokopudding13 Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1, 1,6l 101 PS
    Hallo Ralf,
    danke für die schnelle Antwort, aber der Querlenker ist korrekt drin sprich Nut und Loch passen. Vllt kann wirklich bloß die Werkstatt helfen :(
     
Thema:

Querlenker rutscht/fällt raus

Die Seite wird geladen...

Querlenker rutscht/fällt raus - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Heizung fällt sporadisch aus

    Heizung fällt sporadisch aus: Hallo, seit ein paar Tagen fällt die Heizung meines Fiesta Mk7 sporadisch aus. Das Gebläse fällt nicht aus. Verbaut ist die Standartheizung mit...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Buchsen Querlenker

    Buchsen Querlenker: Moin, bei meinem FOFO Turnier 2012 sind an der Hinterachse die äusseren Buchsen des Querlenkers in dem die Feder sitzt ausgeschlagen... lohnt der...
  3. turbo fällt während der fahrt aus

    turbo fällt während der fahrt aus: Hallo ich fahre einen Ford focus Turnier 1,8l tdci Diesel 2001. Ich habe folgendes Problem der turbolader schaltet sich zwischen durch einfach...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Tacho fällt aus - Leistungsabfall

    Tacho fällt aus - Leistungsabfall: Hallo, mein Focus bj1999 (Benziner, 235tkm) hat seit einigen Jahren folgendes Problem: Tachonadel geht von allein auf Null. Das Problem wird immer...
  5. Turbo fällt sporadisch aus

    Turbo fällt sporadisch aus: Hallo zusammen, ich selbst fahre einen Mk1. Bei der Fragestellung geht es um den Mk2 1.6l Baujahr 2009 von meiner Mutter. Folgendes Problem...