Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Querlenkerbuchsen

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk1 Forum" wurde erstellt von Fabio, 19.05.2009.

  1. Fabio

    Fabio Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1996,1.8 CLX
    Hallo Leute,

    war heute beim TÜV. Durchgefallen wegen kaputter Querlenkerbuchsen hinten. Also die hinteren an der vorderen Querlenker. Hab die jetzt für 12 Euronen gekauft. Kann man die selber einbauen? Gibts dazu ne Anleitung? Hab irgendwas von Ein- und Auspressen gehört. Bekommt man das auch irgendwie selber hin?
    *** will 350 € dafür haben. Find ich bisschen übertrieben.
    Achja: meine Temparturanzeige funktioniert nicht mehr. Da ich auf den Sensor tippen, müsste ich den mal tauschen. Aber ich weiss nicht wo der sitzt.
    Hat vielleicht jemand ne Zeichnung
    Vielen Dank im voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Hast du schon einmal die Suchfunktion genutzt? Alles schon mal da gewesen.
     
  4. Fabio

    Fabio Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1996,1.8 CLX
    natürlich hab ich, nix gefunden. entweder falsches modell oder falsches teil
     
  5. #4 RB, 19.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2009
  6. #5 mondeocassis, 19.05.2009
    mondeocassis

    mondeocassis Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Fabio,
    Der rechte Querlenker läßt sich für den Tausch relativ einfach ausbauen, seine Befestigungsschrauben kriegst Du mit ein bisschen Gefummel raus. Löse die Befestigungsschraube vom Traggelenk (vorher natürlich das Rad ab), der Schraubenkopf ist ein großer Torx (Nr ??), auf der anderen Seite eine Sechskantmutter Schlüsselweite 18. Danach die beiden Befestigungsschrauben des Querlenkers lösen (auch 18er) und rausfummeln. Traggelenk rausdrücken (eventuell musst Du die Aufnahme des Traggelenkbolzens spreizen), dann kannst Du den Querlenker rausnehmen. Die Buchsen müssen aus- und eingepresst werden, und zwar nur in der Richtung öffnender Falz im Querlenker, keinesfalls in die andere Richtung, da die Buchsen sonst verklemmen können und die Falz beschädigen. Alles in umgekehrter Reihenfolge rein, Spur einstellen lassen, fertig. Die Schrauben am besten gegen neue tauschen.

    Sollten die Buchsen auf der linken Seite im Eimer sein, wird es komplizierter. Da geht eine Befestigungsschraube des Lenkers nicht raus, weil sie unmittelbar unter dem Getriebe sitzt. In dem Fall musst Du den Hilfsrahmen lösen und etwas ablassen, um Platz für das Entfernen der Schraube zu schaffen. Lass das am besten machen, da der Hilfsrahmen danach noch mit einem Dorn neu eingestellt werden muss, ohne Bühne ist das reichlich Gemurkse. Der eigentliche Querlenkerausbau geht nach dem gleichen Muster.
    Ich rate vom häufig empfohlenen Verfahren ab, die Schraube mit der Flex durchzusemmeln und die neue Schraube von unten einzusetzen, da die Gegenmutter oben wohl auch so reinpasst. U.a. ist der Mutternkopf höher als der Schraubenkopf und engt des Bewegungsraum des Getriebes ein, das dann evtl. anschlagen kann.

    Viel Erfolg
     
  7. Fabio

    Fabio Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1996,1.8 CLX
    hallo rb, danke für deine mühe, aber ich habe weder eine 95er noch einen 98er. und meine temperaturnzeige geht nicht, nicht der thermostat. trotzdem danke
     
  8. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Du kannst alles nehmen was BJ 1993 - 2001 geht im Großen und Ganzen hat sich da wenig verändert an Achse und Motor und in dem Link steht auch wo der Geber sitzt, bitte erst alles lesen. #7
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Fabio

    Fabio Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1996,1.8 CLX
    hab ich gemacht. einige sagen schraube abflexen, andere sagen nein. hat jemand vielleicht eine zeichnung damit ich mir das vorstellen kann? und wo der tempsensor sitzt, weiss ich immer noch nicht ;-)
     
  11. #9 fwr, 20.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2009
    fwr

    fwr Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    3
    mit dem Temp.-Sensor guckst Du hier unter Motor/Getriebe.

    Was soll man bei der vorderen Schraube vom linken Querlenker zeichnen? Mutter abschrauben, Schraube so weit wie möglich nach oben klopfen, Schraubenkopf absägen (abflexen) und dann nach unten rausziehen. Neue Schraube etwas kürzen (sonst wird der Abstand zum Getriebe zu wenig), von unten reinstecken, oben Mutter drauf und gut is. Hält bei meinem einwandfrei. Hab mal beim Schrotti einen gesehen, da waren alle vier Schrauben von unten gesteckt.

    HINWEIS: Wenn es korrekt gemacht werden soll, dann hat mondeocassis recht, es muss der Hilfsrahmen abesenkt werden. Die Schrauben sollten alle von oben gesteckt werden falls eine Mutter verloren geht, damit die Schraube trotzdem nicht gleich rausfällt. Da aber sowieso selbstsichernde Muttern verwendet werden kann es eigentlich nicht vorkommen, dass eine Mutter verloren geht. Nach nem halben Jahr sind die sowieso wieder festgegammelt. Der Akt mit dem Hilfsrahmen steht meiner Minung nach in keinem Verhältnis. Muss aber jeder selber wissen
     
Thema:

Querlenkerbuchsen

Die Seite wird geladen...

Querlenkerbuchsen - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Querlenkerbuchsen defekt & Motor hat Ölverlust

    Querlenkerbuchsen defekt & Motor hat Ölverlust: Moin Moin, ich wieder. Hatte ja vor paar Tagen ein Problem mit meiner Öldrucklampe, dieses ist jetzt erstmal gelöst. Hier gleich meine zwei...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Lenkgetriebe leicht ölfeucht, Querlenkerbuchsen Verschleiß

    Lenkgetriebe leicht ölfeucht, Querlenkerbuchsen Verschleiß: Guten Tag Focus-Freunde, ich fahre seit einem Jahr einen Focus MK2, Bj. 2007, 74 KW, 1,6L, 72200km. Vorher Mondeo MK1 von 1995!!! Bei der...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Querlenkerbuchsen

    Querlenkerbuchsen: Hallo, Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage. Kann ich die Querlenkerbuchsen von Rockauto vom Escape für meinen Maverick 2.0l Bj 2002...
  4. Querlenkerbuchse MK5 Cabrio

    Querlenkerbuchse MK5 Cabrio: Hab gestern schon in nem Uralt Thread gefragt, aber da guckt wohl keiner mehr rein ^^ TÜV sagt Querlenkerlager verschlissen. Jetzt hab ich...
  5. Biete Querlenkerbuchsen Mondeo

    Querlenkerbuchsen Mondeo: Servus, ich habe für den Mondeo Mk1 bzw. Mk2 noch einen Satz Querlenkerbuchsen und die Passenden Schrauben für die Querlenker liegen. Alles neu...