Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY quietschen beim gangwechsel..?!

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von 911er, 15.07.2010.

  1. 911er

    911er Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCi Ghia, 2002
    guten morgen forum´ler..

    schon seit längerem nervt mich eine sache bei meiner kiste ganz besonders:

    beim einlegen des 1. ganges, und beim hochschalten vom 1. in den 2. gang

    quietscht es vorn unheimlich. keine ahnung wie geschalten wird..ob per seilzug oder via schaltstange..oder so?! daher wollte ich hier mal fragen ob jemand ´ne idee hat, wie ich dieses lästige geräusch beseitigen könnte.. vielleicht schmieren, ölen, fetten...aber wenn, wo dann?

    vielen dank...

    911er

    mein mondeo: 2002er ghia tdci, kombi (96kw)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ford-Coyote, 15.07.2010
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.640
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    das ineressiert mich auch,paps mondeo MK3 Turnier 2001 2,5 L V6 wenn man diese infos braucht....


    is das bei ihr bei jeder witterung???

    also sowohl bei kalt als au bei warmen wetter???


    mir geht das iwie langsam auf den keks....immer das quietschen....
     
  4. #3 MondeoFan89, 15.07.2010
    MondeoFan89

    MondeoFan89 Neuling

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2.5T Titanium
    Hatte das selbe Problem bei dem MK3 2.0i von meinem Dad.

    Am Getriebe gibt es so ein bewegliches Teil (keine Ahnung wie das genau heißt), wo der Seilzug vom Schaltknüppel eingehängt ist. Da kam das quietschen her. Das Ding hab ich einmal ordentlich mit WD 40 eingesprüht und seit 2 Jahren ist kein quietschen mehr zu hören!
     
  5. 911er

    911er Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCi Ghia, 2002
    ..jau das war´s!!!

    endlich an der ampel keine dummen blicke mehr..!!!

    hab auch einfach die seilzugaufnahme ordentlich mit MoS2 eingenebelt und anschließend noch mit ´n bischen keramikpaste behandelt...- quietschen = weg!

    danke jungs für die tipps!

    schönes wochenende!

    911er
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

quietschen beim gangwechsel..?!

Die Seite wird geladen...

quietschen beim gangwechsel..?! - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  2. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  3. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  4. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...