Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Quietschende Geräusche Sitz, Hinterachse

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von Zagi, 10.08.2015.

  1. Zagi

    Zagi Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST 2.0 250PS BJ. 2016
    Hallo zusammen,
    habe zwei Ich sage mal "Probleme" wo Ich bis jetzt nicht wirklich weiter gekommen bin.
    Zum einen quietscht mein Fahrersitz wenn man sich etwas bewegt, habe schon die Führungen gefettet aber ohne Erfolg, kann man sonst noch etwas daran machen ohne Ihn komplett auszubauen?

    Und an der Hinterachse habe Ich ebenfalls ein seltsamen quietschen/knarzen, dies ist zu hören wenn Ich im Stillstand auf der Ladekante das Auto nach unten drücke aber nur wenn Ich es langsam mache, bei schnellen Bewegungen hört man nichts, auch direkt nach dem Autowaschen wenn es noch nass ist, kann man es nicht hören, erst wieder wenn alles trocken ist. Im Inneren konnte Ich noch nichts davon wahrnehmen, jedoch alle die bei mir hinten mitfahren machen mir darauf aufmerksam das Sie etwas quietschen hören was doch nervt auf Dauer. Jemand hierzu ne Idee was Ich evtl. schmieren/fetten könnte oder einfach mal unters Auto und alles bewegliche?
    Bremse schließe Ich aus, da es bei gelöster wie angezogener Handbremse auftritt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kiezkoeter, 10.08.2015
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Focus '13 Titanium 1,6 EB150
    Das Problem mit dem Sitz habe ich auf beiden Seiten. Allerdings ist es bei mir davon abhängig wie weit der Sitz nach vorne oder nach hinten auf der Schiene verstellt ist. Das quietschen tritt bei mir nur in einer Position auf. Stelle ich den Sitz dann einen Raster weiter nach vorn oder hinten ist es weg. Auf einer Stufe wirkt es sogar als würde der Sitz kippeln. Die Ursache ist mir allerdings nicht bekannt und ich merke es nur wenn ich den Sitz zum Saugen verstellt hatte und noch nicht in der richtigen Position habe.
     
  4. #3 MaxMax66, 10.08.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.563
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Sitzquietschen: war bei mir dieses Plastikgitter, worauf der Schaumgummi liegt, habe an die Flächen Silikon gesprüht, dann war Ruhe
     
  5. #4 kiezkoeter, 10.08.2015
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Focus '13 Titanium 1,6 EB150
    Da muss ich mal nach gucken. Danke für den Tipp @MaxMax
     
  6. Zagi

    Zagi Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST 2.0 250PS BJ. 2016
    Kann bei mir von unten kein Plastik gitter erkennen, nur eine weiße Platte, bzw. harter Schaumstoff weiß nicht genau was das ist und 2-3 Querstreben und Kabel.
    Zwischen den Querstreben hab Ich schon versucht mit Silikon aber ohne Erfolg.
     
  7. #6 MaxMax66, 11.08.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.563
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    schau dir mal die weiße Platte an, die lag bei mir links und rechts irgendwie auf dem Metallrahmen auf und hat dort Geräusche verursacht
    wenn ich dran denke, mache ich morgen ein Foto, haben den alten Sitz noch in der Garage stehen...
     
  8. #7 MaxMax66, 13.08.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.563
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
  9. Zagi

    Zagi Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST 2.0 250PS BJ. 2016
    Achso dort.
    Das werde Ich die Tage mal probieren, danke fürs Bild. :top:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 kiezkoeter, 13.04.2016
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Focus '13 Titanium 1,6 EB150
    Kannst du das Bild bitte noch mal hochladen MaxMax. Bei mir wird das nicht mehr angezeigt.
     
  12. #10 MaxMax66, 13.04.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.563
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    muss passen, habe ich nicht mehr :-(
     
Thema:

Quietschende Geräusche Sitz, Hinterachse

Die Seite wird geladen...

Quietschende Geräusche Sitz, Hinterachse - Ähnliche Themen

  1. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...
  3. Geräusche vom 1.0er Ecoboost

    Geräusche vom 1.0er Ecoboost: Mal eine Frage in die Runde von einem absoluten 1.0er-Neuling: Inzwischen haben wir auch in Hamburg wieder Minusgrade. Insbesondere wenn der...
  4. Geräusch bei kaltem Motor

    Geräusch bei kaltem Motor: Bei meinem Mav 3.0 hört man bei kaltem Motor ein Ticken im Leerlauf. Bei warmem Motor ist das Geräusch verschwunden. Kann das von einem...
  5. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Wo sitz der Gurtstraffer?

    Wo sitz der Gurtstraffer?: Hallo, wo sitzt beim Ka der Gurtstraffer? Im Aufroller, an der unteren Gurtbefestigung oder am Gurtschloss?