Quietschendes Auto

Diskutiere Quietschendes Auto im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Guten Abend zusammen, ich denke sicherlich, dass ich es einfach bei der Masse an Beiträgen einfach nicht gefunden habe. Nun zu meinem Problem:...

  1. #1 Estrella90, 17.11.2019
    Estrella90

    Estrella90 Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Viva, 2004
    Guten Abend zusammen,

    ich denke sicherlich, dass ich es einfach bei der Masse an Beiträgen einfach nicht gefunden habe.

    Nun zu meinem Problem:

    Ich fahre einen Ford Fiesta Viva von 2004 - aktuell 153000 km gelaufen. Es gab mal eine Zeit, da fing das Auto so stark an zu quietschen, dass man mich schon von weitem hören konnte. :ko::ko:

    Der Keilriemen wurde im März diesen Jahres gewechselt, dass quietschen war weg :freuen1:.

    Jetzt geht das ganze Spiel von vorne los. Es fing schleichend an und jetzt quietscht es wieder und es ist echt nervig. Wenn ich Gas gebe quietscht es lauter, wenn ich die Kupplung trete verschwindet das Geräusch. Aber ich kann ja nicht mit durchgetretener Kupplung fahren. :verrueckt:

    By the way die Lima ist ein Jahr alt.

    Vielleicht habe ich ja Glück und jemand hatte das selbe Problem.

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
  2. #2 MucCowboy, 17.11.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.891
    Zustimmungen:
    1.475
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hallo,

    natürlich geht der Verdacht erneut zum Keilriemen.
    Beim Tausch der Lichtmaschine war der Riemen ja wieder drunten. Wurde er danach korrekt wieder eingebaut? In derselben Laufrichtung?

    Das wirst Du vielleicht nicht selber beantworten können. Also bleibt Dir nur ein Besuch in der Werkstatt. Für uns hier können wir ohne Glaskugel nicht mehr machen als Vermutungen anstellen.
     
  3. #3 Estrella90, 18.11.2019
    Estrella90

    Estrella90 Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Viva, 2004
    Hallo,
    Danke für die schnelle Antwort.
    Der Keilriemen wurde ja nach der Lima gewechselt und anfangs war Ruhe und jetzt quietscht es ja erst wieder.
     
  4. #4 Meikel_K, 18.11.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.088
    Zustimmungen:
    1.068
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Möglicherweise ist das Lager eines Nebenaggregats (z.B. Kühlwasserpumpe) schwergängig geworden und deshalb rutscht der Antriebsriemen durch.
     
  5. #5 vanguardboy, 21.11.2019
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.286
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Oder der spanner bzw umlenkrollen hat nun ein weg.

    Hast du den 1.3l?
     
Thema:

Quietschendes Auto

Die Seite wird geladen...

Quietschendes Auto - Ähnliche Themen

  1. Mein Auto startet nicht mehr - Wegfahrsperre aktiv

    Mein Auto startet nicht mehr - Wegfahrsperre aktiv: Hallo zusammen, hab ein großes Problem mit meinem MK2 Nach Tachotausch ist die WFS aktiv und ich bekomme das Ding nicht zum Laufen . Der alte...
  2. Kofferraum öffnet sich, wenn Auto verschlossen wird

    Kofferraum öffnet sich, wenn Auto verschlossen wird: Ich habe das Problem, dass sich schon einige Male, wenn ich an der Fahrertür am Griff das Auto verriegelt habe plötzlich der Kofferraum aufging....
  3. Galaxy 2 (Bj. 06-10) WA6 Auto rüttelt beim Bremsen

    Auto rüttelt beim Bremsen: Hallo, ich habe erst letztes Frühjahr die Bremsscheiben + Bremsklötze wechseln lassen, aber seit ein paar Wochen rüttelt mein Galaxy beim Bremsen....
  4. Auto-Radiowechsel beim Mondeo

    Auto-Radiowechsel beim Mondeo: Hallo zusammen, bei meinem Mondeo Bj 2011 ist ein CD-Auto-Radio (CD 345-MCA) von Sony verbaut. Dies wollte ich nun durch etwas Moderneres...
  5. Auto C-Max

    Auto C-Max: Hi Leute, was sagt ihr, ich bin ab heute ein stolzer Besitzer eines C-Max. bj 2011 mit 40000km, aus 1ster Hand und für 9600 bezahlt. Findet ihr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden