R8 Replika auf Cougar Basis

Diskutiere R8 Replika auf Cougar Basis im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; Krass was manche Leute aus nen Couger machen ein R8 Replika auf Couger Basis. Ich find es ist echt Cool gemacht:top1:...

  1. #1 Pothead, 23.11.2008
    Pothead

    Pothead GTI JÄGER

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Opel Astra G OPC
  2. #2 Mondeo-Driver, 23.11.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Naja , wenn ich Audi fahren will kaufe ich einen und verunstalte keinen Ford dafür.
    Hab bei uns in der Nähe einen Polo 6N gesehen der von vorn wie ein Audi A8 daherkommt :mies: . Für manche ist sowas vielleicht cool ich finds nur lächerlich :lol:
     
  3. #3 Scorpio-Nici, 23.11.2008
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    ich kann mich dem nur anschließen, find das voll daneben, bei uns fährt auch nen Omege c rum der sieht aus wie nen Audi A6, eben so ein golf 4 sieht aus wie nen A3, für das was die in die kisten rein gesteckt haben, da hätten se sich auch fast das original kaufen können.

    ich hab ja nix gegen tuning und so, aber momentan muss es der renner sein audis nach zu bauen --> muss ich allerwelt präsentieren das ich kein geld hab mir nen audi zuleisten und mir deswegen eine kopie zusammen schustern???

    is schon komisch die welt
     
  4. #4 Janosch, 23.11.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Sorry, aber der sieht echt kacke aus. Wie gewollt und nich gekonnt. Dann lieber ein originaler Cougar, der is schöner.
    Und nen AudiR8 mit 4 Sitzen? :lol: Und Motor vorne? :lol:
     
  5. #5 Mr. Binford, 23.11.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    R8 Edition Conventional :lol:
     
  6. #6 cougarwah, 23.11.2008
    cougarwah

    cougarwah Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 1998, 2.5 V6
    URRRGHHH ... verdammt,- wenn ich so was seh könnt ich ko.... :kotz:
    sorry .... bin eigentlich nich so ungehalten ...:rotwerden:

    Aber ich hatte mich mal für den Cougar entschieden, weil er nicht an jeder Ecke steht und das Zeug zum Klassiker hat ... was mittlerweile beides bewiesen ist :eingeschnappt:

    Und wie man dann aus einem Designstück so was zusammenschustern kann..... brrrr

    Ich denke das is vielleicht der einzigste Nachteil des Cougar gewesen,- er wurde zu schnell zu billig ... deshalb nehmen Ihnen sich jetzt solche Möchtegern´s vor .... :rasend: Schade .... Hoffentlich sieht man sowas nicht öfter ..:nene2:

    Sollen die doch lieber ein fertiges VW-Käfer Kit Car aus Mexiko nehmen und sich en Buggy oder en "Plastik-Ferrari" draus bauen ...:lol:

    Mit fauchenden Grüßen
     
  7. #7 Dosenhamster, 24.11.2008
    Dosenhamster

    Dosenhamster Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar V6 RIP, Escort 4x4, Mondeo V6
    also ich find das bodykit ansich ja schon cool, aber den so zu verbaun.... hm ne dann lieber gleich audi -.-
     
  8. #8 MainCoon, 24.11.2008
    MainCoon

    MainCoon Guest

    Also man kann schon Achtung vor der Arbeit haben, denn erstmal die Idee zu haben und sie dann auch umzusetzen,das ist schon cool. Der Innenraum sieht doch schnieke aus. Optik ist immer Geschmackssache, aber hier im Forum sind viel schlimmere "Tuning-Basteleien" zu sehen, die auch noch stolz in der Galerie vorgeführt werden. Insofern ist der CougarR8 schon gut gemacht.
    Viele Grüße Mainy
     
  9. #9 RedCougar, 24.11.2008
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.982
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Der Innenraum ist (bis auf das "R8" am Lenkrad) auch Original Cougar - und zwar nicht vom Facelift, sondern vom Vorfacelift. Insofern dürfte die Angabe, dass die Replica aus einem 2001´er Facelift-Cougar gefertigt wurde, extrem hinken.

    Der Umbau ist übrigens satte 40.000 € wert und käuflich zu erstehen. Email-Addy des Verkäufers gibt´s aber nur per PN von mir, damit der arme Mann nicht zugemüllt wird.

    Der Umbau ist klasse gemacht und ich habe einen riesen Respekt vor der geleisteten Arbeit. Sie schaut wirklich erstklassig und gekonnt aus.


    ... aber der Cougar soll doch bitte ein Cougar bleiben :skeptisch:
     
  10. #10 Schmolli, 29.12.2008
    Schmolli

    Schmolli Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 2000, 2,0l 16V
    Ich bin auch der Meinung, man sollte, wenn man einen ford fährt, auch dazu stehen!

    Ich komme selber aus der Escort Scene.. und selbst da gibt es diese AUDI-Gesichter fürs Auto!

    Sowas finde ich auch etwas daneben...
    Es sieht aus wie:
    Ich würde gerne Audi fahren, aber dazu reicht das Geld einfach nicht!

    Wenn schon umbau... dan evt. was VÖLLIG anderes...

    Aber davon mal abgesehen:
    RESPECT für die Arbeit die in dem Wagen steckt!
    Soweit ich das sehe, ist es recht gut gemacht...

    Aber muss man wirklich ein Auto "NACHBAUEN"??

    Selbst Kreativität zeigen, und was eigenes machen, ich denke, dann wäre der Wagen NOCH BESSER geworden!
     
  11. #11 Axthand, 29.12.2008
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    1
    Man muß nicht alles bauen,
    was Machbar ist!
     
  12. Jörn

    Jörn Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford KA, Ford Focus CC Titanium 2.0
    na ich find das schon kreativ genug. Und wenn man andere Marken benutzt hat das nix damit zu tun, das man nicht zur marke ford steht, das ist absoluter Quark. Sondern das nenn ICH Kreativität!!
     
  13. #13 Mr. Binford, 29.12.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Wie war das: Schön ist was gefällt? (:
     
  14. #14 Schmolli, 29.12.2008
    Schmolli

    Schmolli Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 2000, 2,0l 16V
    Dem stimme ich ja auch zu...
    ich finde das R8 Bodykit von Seker ja auch ziemlich cool!

    Nur finde ich, dass man dann nicht unbedingt auch das Logo von Audi auf den Wagenmachen sollte!

    Aber naja...
    muss jeder selber wissen!

    Ich habe vor der Arbeit respekt, und ziehe den hut davor!
    Weil so einfach, wie man immer denkt, ist das gar nicht!
    Das weiß ich von meinem Frontumbau!
     
  15. Jörn

    Jörn Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford KA, Ford Focus CC Titanium 2.0
    na das logo sollte man auch weglassen,. sonst kriegt man nette Post von AUdi, weils ja ne geschützte Marke ist. deswegen hat auch kein fremdmarken fahrer mit single Frame die Ringe mehr dran.
     
  16. #16 Mr. Binford, 29.12.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Un ich dachte, das liegt daran, dasses scheiße aussieht :lol:

    Nee aber mal im Ernst, geht Audi da gegen Privatleute vor? Gibts da was zum nachlesen drüber? ^^
    Gibt genug Leute die nen Ferraripferd aufm Auto kleben haben...
     
  17. Jörn

    Jörn Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford KA, Ford Focus CC Titanium 2.0
    na ich habs damals so von Sile gehört, der das irgendwo von anderen gehört hat. und wenn man sich in der scene umgeschaut hat, dann hatten die die das drauf hatten , auch nichts mehr dran. Obs nun 100%ig stimmt, keine Ahnung, ich habs eh von anfang an nicht dran gehabt, muss ja auch nicht.

    edit, na denke mal bei den aufklebern, gibts bestimmt irgendein vermarktungsrecht der hersteller.
     
  18. #18 RedCougar, 29.12.2008
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.982
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Sorry, aber das ist ja nun ne ganz andere Liga. Ne Front- und Heckverkleidung aus GFK kann (mit Verlaub) jeder herstellen.

    Eine Replica ist dann doch was gaaaaaanz anderes
     
  19. #19 cougarwah, 30.12.2008
    cougarwah

    cougarwah Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 1998, 2.5 V6
    LOL ... hier is wohl Robin Hood reingerutscht .. ;-) Natürlich is das toll wenn einer viel Arbeit in ein Projekt steckt. Aber ich finde das steht doch gar nicht zur Diskussion :-))
    Wenn ich die Arbeit bewerten will dann will ich den Typ sehen, das Fahrzeug sprich die Spaltmaße und den Lackaufbau etc. pp ...

    Der offene Meinugsaustausch über die Optik und den Stil und möglicherweise den Geschmack (obwohl sich bekanntermaßen darüber ja nicht streiten lässt :) ) das kann doch hier nur diskutiert werden.
    Und ja natürlich,- ich hab auch Respekt davor wenn einer viel Zeit in seinen Garten steckt, oder seine Briefmarkenammlung pflegt, oder seine Modelle zusammen bastelt .... aber gefallen muß mir persönlich das nicht :)

    Und deshalb schließe ich mich hier auch wieder ganz "Schmolli" an:

     
  20. #20 CougarFan, 25.08.2009
    CougarFan

    CougarFan Neuling

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte dann aber nicht sehem wenn der mit seinem Audiverschnitt dann an der Ampel auf Golftuner ( 20-Jährige in nem R32:lol:) trifft und die dann einfach davonziehen, der arme Mann:nene2:

    PS: Der Cougar ist für mich DAS Auto, er vereint sportlichkeit und eleganz wie kein anderes Modell ( Sogar im getunten Zustand), und wenn ich mich entscheiden müsste zwischen Audi R8 oder meinem Cougar würd ich meinen Cougar;) nehmen
     
Thema:

R8 Replika auf Cougar Basis

Die Seite wird geladen...

R8 Replika auf Cougar Basis - Ähnliche Themen

  1. Biete Ford Cougar 2,5L V6 / 24V unverbaut m. TÜV

    Ford Cougar 2,5L V6 / 24V unverbaut m. TÜV: Hallo Fans von guten Autos, aus Nachlass leider abzugeben. Mein Vater hat den dicken geliebt und würde ihn nicht zum ausschlachten hergeben...
  2. Ford Cougar Kabelbelegung Radio

    Ford Cougar Kabelbelegung Radio: hallo, Bei meinem Cougar will ich ein gescheites hifi-Radio anschliessen. Problem: der Vorbesitzer hat da iwas mit Lüsterklemmen...
  3. Biete Ford Cougar 2.5 v6 zu verkaufen.

    Ford Cougar 2.5 v6 zu verkaufen.: Verkaufe meinen Cougar in Farbe silber. 2.5l v6 Maschine, knapp 220 000 gelaufen. Würde das Fahrzeug an Bastler, oder als teilespender verkaufen....
  4. Ford Cougar 24V/v6

    Ford Cougar 24V/v6: Hallo Gemeinschaft, warum kommt man immer erst später auf das naheliegendste..? Ich habe meinen treuen Begleiter ab zu geben. Aber anscheinend...
  5. Styling -Allgemein Cougar Glassockel als Standlicht vorne

    Cougar Glassockel als Standlicht vorne: Hallo, habe mal eine Frage. Kennt jemand eine Möglichkeit die bax9s (H6W) Anschlüsse in Glassockelanschlüsse umzuwandeln mit passender...