S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Radbolzen Gewinde defekt

Diskutiere Radbolzen Gewinde defekt im Ford S-MAX Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo! An meinem S-Max waren nach einem Bremsbelagwechsel im Sommer einige Radbolzen-Gewinde defekt. Das habe ich aber erst im Herbst beim...

  1. laopi

    laopi Neuling

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max Titanium, 2007, TDCI 103kw
    Hallo!
    An meinem S-Max waren nach einem Bremsbelagwechsel im Sommer einige Radbolzen-Gewinde defekt. Das habe ich aber erst im Herbst beim Wechseln auf die Winterräder bemerkt. Auffällig war, das an jedem Rad mindestens eine Mutter sehr schwer zu lösen war. Ich vermute, das dies jeweils die erste Verschraubung bei aufsetzen des jeweiligen Rades war.
    Der Ford-Händler hat erst abestritten, das sowas beim Wechseln der bremsbeläge passieren kann, hat aber dann doch ein Kulanzangebot gemacht. Teile ich, die Arbeitszeit er. Da bin ich noch von ein paar Bolzen und Muttern ausgegangen. Blöd ist nur, das da der S-Max so serviceunfreundlich ist, das die ganze Nabe gewechselt werden muss. In meinem Fall waren Bolzen auf der rechten Seite vorne und hinten so beschädigt, dass sie nicht mehr zu retten waren. Kosten für die beiden Naben ca. 400 Euro!
    Ich wollte das erst vor Gericht klären lassen, aber ich denke, es ist sehr schwer zu beweisen.
    Ich werde es wohl mit ziemlicher Wut im Bauch bezahlen, dafür wird mich dieser Händler auch nie wieder als Kunden sehen, soviel ist sicher.
    Der hat mich auch mit den Teile ganz schön verarscht. Erst sagt er, so Bolzen sind Verschleissteile, am nächsten Tag kommt er mit der "frohen Botschaft", dass zwei neue Naben fällig sind. Was denn nun?? Ein Tag vorher war es noch ein häufiges Verschleissteil, am nächten Tag ist das das erste Mal, dass sowas passiert....
    Ford sollte sich auch mal überlegen, wie sehr sie mit solchen extremen Kosten für Kleinteile Kunden vergrätzen. Der S-Max ist an sich sehr schön, aber bei der Ersatzteilpolitik wird mein nächstes Auto kein Ford mehr werden.
    Hat hier noch jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 09.01.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.094
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn die Radlager haltbar dimensioniert sein sollen, lassen sie sich aus Platzgründen leider nicht mehr so gestalten, dass die Stehbolzen nach hinten herausgeschlagen werden können. Radbolzen gehören nun auch nicht gerade zu den Bauteilen, die regelmäßig kaputt gehen. Für die Beschädigung der Radbolzen kann der Hersteller nichts - meine haben in 15 Jahren 30 saisonale Radwechsel plus Wartungsarbeiten unbeeindruckt überstanden.

    Früher ging der Tausch von Stehbolzen noch, heute eben nicht mehr. Bei Konstruktionen mit Radschrauben (und das ist bei einem Großteil der Wettbewerber der Fall) führt bei vermurksten Gewinden konstruktionsbedingt grundsätzlich kein Weg am Nabentausch vorbei - das scheint akzeptiert zu werden. Insofern muss beim Umstieg auf eine andere Marke nicht alles besser werden.
     
  4. bherr

    bherr Neuling

    Dabei seit:
    23.12.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-max
    Also an der Hinterachse muß keine Radnabe gewechselt werden, bei einem defekt der Steh- (Rändel) bolzen.

    Lediglich an der Vorderachse ist dies der Fall.

    Wenn der Händler dir 400,- abgenommen hat dann hat er sich Material und Arbeitslohn geben lassen.

    Rändelbolzen für die HA gibt es im Zubehör (ich sage nur Spurverbreiterung).

    Orginal von Ford gibt es für den S-Max keine Rändelbolzen.

    Suche danach ist natürlich mit Zeit verbunden, hätte dir aber locker 200euro gespart.

    :nene2::gruebel:
     
  5. bherr

    bherr Neuling

    Dabei seit:
    23.12.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-max
  6. #5 Meikel_K, 29.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.094
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    ...nur um die Nachwelt zu warnen: das wäre ins Auge geangen. Obwohl da (u.a.) S-Max steht, ist der bei Parts2Go verlinkte Artikel ein hier unbrauchbarer M12-Rändelbolzen und nicht der für den S-Max benötigte M14.

    Der Fairness halber sei angemerkt, dass überall Fehler gemacht werden und das keine Absicht ist (was hätte der Händler auch davon, er bekommt das Teil sowieso wieder zurückgeschickt). Ärgerlich nur, mit dem halb zerlegten Auto dazustehen und dann festzustellen, dass das Teil nicht passt.
     
  7. bherr

    bherr Neuling

    Dabei seit:
    23.12.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-max
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Meikel_K, 08.04.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.094
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Sinn des Postings war die Warnung vor dem Risiko, für den S-Max unbrauchbare M12 Rändelbolzen zu erhalten, wenn man den Links blind vertraut.

    Nach dem Versuch der Selbsthilfe mit einem halb zerlegten, nicht mehr fahrbereiten Auto dazustehen, ist auch nicht wirklich lustig. Wie die weiteren Links betätigen, ist diese Operation ja selbst in der Szene nicht unumstritten.
     
  10. bherr

    bherr Neuling

    Dabei seit:
    23.12.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-max
    Also nochmal langsam. An der Hinterachse ist es einfach machbar. Wenn du an der HA Spurverbreiterungen verbauen willst, z.B. 20mm, dann musst du die mitgelieferten Rändelbolzen einbauen.
    Also mußt du hier gar niemanden warnen, weil sowieso nur Leute an Autos schrauben sollten, die in der Materie drinn stecken.:top1:

    Vorderachse ist ein anderes Thema und selbst für einen versierten Menschen eine sehr große Herausvorderung. :rolleyes:

    PS. Man sollte schon wissen was man benötigt bevor man irgendetwas bestellt.:rotwerden:
     
Thema:

Radbolzen Gewinde defekt

Die Seite wird geladen...

Radbolzen Gewinde defekt - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tacho defekt

    Tacho defekt: Liebes Forum, hat jemand bereits ein ähnliches Probelm gehabt? Die Geschwindigkeitsanzeige funktioniert bis 100kmh gar nicht, ab 100kmh zeigt sie...
  2. KA Beifahrerspiegel elek. Verstellung defekt

    KA Beifahrerspiegel elek. Verstellung defekt: Hallo Leute, bei mir funktioniert die elektrische Spiegelverstellung auf der Beifaharerseite nicht, am Motor liegt es definitiv nicht da ich...
  3. Klimakondensator defekt

    Klimakondensator defekt: Hallo zusammen. Habe am Mittwoch die weniger tolle Nachricht von meinem FFH bekommen das mein Klimakondensator undicht ist. Ford Meister vermutet...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Heizungsregler defekt (digital)

    Heizungsregler defekt (digital): Hallo Leute, Leider musste ich heute feststellen, dass der Heizungsregler meines Focus defekt ist, heißt konkret: Der Display, welcher die...
  5. Ford Fusion Startprobleme / Drosseklappe defekt?

    Ford Fusion Startprobleme / Drosseklappe defekt?: Moin, wir haben einen Ford Fusion Baujahr 2003, mit 1.4l und 80PS, Benziner. Nun haben wir das Problem, dass er ab und zu mal nicht anspringt bis...