Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Raddrehzahlsensor wechseln

Diskutiere Raddrehzahlsensor wechseln im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, Bei meinen Focus ist der Raddrehzahlsensor hinten links kaputt. Kann man diesen selber wechseln? Technisches Verständnis ist vorhanden,...

  1. #1 basti1904, 22.09.2014
    basti1904

    basti1904 Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Bei meinen Focus ist der Raddrehzahlsensor hinten links kaputt. Kann man diesen selber wechseln? Technisches Verständnis ist vorhanden, aber bin jetzt auch kein wirklicher Fachmann. Muss ausser dem hinterem Rad noch was runter? Ist es besser auf eine Hebebühne zufahren oder reicht dafür auch ein Wagenheber aus?

    Gleiche Frage bezieht sich dann auch direkt noch die Koppelstangen welche auch gewechselt werden müssen. A*U will stolze 213 Taler dafür, das ist mir dann doch etwas viel.

    Besten Dank schon mal im voraus.

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 22.09.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.542
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    was ist das genaue Problem? Die Sensoren gehen normalerweise nie kaputt, beim Focus ist normalerweise das Radlager kaputt! Kannst du das ausschließen bzw. wurde das Lager geprüft?

    der Sensor selber wird von der Rückseite gewechselt, ob es schwierig ist hängt davon ab ob der festgegammelt ist, normalerweise ist es einfach. Schraube rausdrehen, Sensor rausziehen, ausstecken und dann den neuen einbauen
     
  4. #3 basti1904, 22.09.2014
    basti1904

    basti1904 Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ABS/ASR Lampe leuchten, dann gehen sie mal wieder aus und dann wieder an. War beim A*U und dort ist der Fehlerspeicher ausgelesen worden (Fehlercode: C1175, C1236). Der Meister hatte Kontaktspray reingesprüht gehabt, und den Fehlerspeicher gelöscht und kam direkt wieder die Fehlermeldung.

    Radlager habe ich angesprochen und konnte er ausschließen, das ist laut Meister in Ordnung.
     
  5. #4 FocusZetec, 22.09.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.542
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das hört sich eigentlich schon nach einem kaputten Lager an ... kannst du das Lager selber prüfen? Rad von Hand schnell durchdrehen (Auto hinten aufbocken) und horchen ob es sich metallisch (wie eine Kaffeemühle anhört) und vor allem schauen ob das Rad ein Spiel hat
     
  6. #5 basti1904, 22.09.2014
    basti1904

    basti1904 Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Das Spiel hat er überprüft und das war wohl in Ordnung... Muss ich gleich mal selber schauen.

    Ich melde mich wieder...
     
  7. #6 basti1904, 22.09.2014
    basti1904

    basti1904 Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ein Kaffeemühlengeräusch ist hörbar, aber das Rad hat kein Spiel.
     
  8. tsb

    tsb Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1,6 Bj99
    Da ich den Achstummel getauscht hatte, kann ich nur sagen, die Schrauben des ABS Sensors brechen extrem schnell - ich weiß gar nicht wie vorsichtig man da drehen soll ohne das die abbrechen und man die los bekommt. WD 40 Sprühen ist schwierig, da ja noch die Metallplatte zwischen Schraubenkopf und Achsstummel ist - womit das Spray nicht ans Gewinde kommt...
     
  9. #8 basti1904, 23.09.2014
    basti1904

    basti1904 Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hab heute noch mal geschaut, und es ist nun auch ein Spiel spürbar... also eventuell doch eher das Radlager dann? Wobei ich nicht sagen kann, ob das Spiel jetzt noch im Toleranzbereich liegt oder schon da drüber ist.
     
  10. #9 FocusZetec, 23.09.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.542
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    normalerweise ist kein Spiel spürbar, daher erst Lager tauschen bevor du an den Sensor gehst!
     
  11. #10 basti1904, 24.09.2014
    basti1904

    basti1904 Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Koppelstangen sind heute beidseitig gewechselt worden, was ein Sackgang die alten runter zubekommen.... wäre das klappern schon mal abgestellt. :)
     
  12. #11 basti1904, 26.09.2014
    basti1904

    basti1904 Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Radlager ist gewechselt worden, ABS/ASR Lampen leuchten aber weiterhin, nun aber dauerhaft und gehen nicht mehr zwischen drin aus.

    Das Radlager war aber gut das es gewechselt worden ist, das wohl reif für den Schrott.
     
  13. #12 FocusZetec, 26.09.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.542
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    warst du dabei? Wurde der ABS-Ring eventuell beschädigt oder gar vergessen?

    auf jeden Fall wurde was verändert (verschlimmert), sonst würde die Leuchte jetzt nicht dauerhaft brennen
     
  14. #13 basti1904, 26.09.2014
    basti1904

    basti1904 Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Nein war nicht beim Wechseln dabei, musste ihn abgeben und durfte ihn Nachmittags dann wieder abholen. Mal schauen ob ich dann den Sensor gewechselt bekomme wenn ich mich drunter lege und da dann dran kommen sollte.
     
  15. #14 Meikel_K, 27.09.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.979
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das könnte eher am Sensorring als am Sensor liegen. Eine zeitweise auftretende Fehlfunktion passt zu einem defekten Lager (war es ja auch), ein Totalausfall eher zu einem Lager ohne ABS-Sensorring. Wenn die Leuchte erst nach dem dynamischen Selbsttest nach dem Losfahren angeht, würde ich einen fehlenden Sensorring oder einen nicht eingesteckten Sensor vermuten. Wenn sie direkt im Stand schon anbleibt, dann fehlt wohl Hardware (Sensor am Konnektor abgezogen und vergessen, wieder einzubauen) oder sie ist defekt (Sensor so stark beschädigt, dass er kein Signal abgibt).

    Vielleicht wurde versehentlich das falsche Lager bestellt, Fehler können immer vorkommen. Obwohl es den Focus in D nie ohne ABS gab, werden immer noch Lagersätze für non-ABS Fahrzeuge verkauft: http://www.autoteile24.de/index.cgi...e=100579&lastNodeID=0,1,100013,100206&search=
     
  16. #15 basti1904, 27.09.2014
    basti1904

    basti1904 Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Laut A*U Fehlermeldung erhält der Sensor kein Signal. Die ABS/ASR Lampen leuchten direkt beim Motorstart und gehen dann nicht mehr aus.
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Meikel_K, 27.09.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.979
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Dann wird schon die Hardware nicht erkannt. Der Sensor fehlt (ist nicht am Konnektor eingesteckt) oder so schadhaft, dass er kein Signal zurückschickt. Letzteres halte ich für unwahrscheinlich, schließlich war dieser Fehlermodus bis zur Reparatur ja nicht vorhanden. Ich würde mal das Kabel des Sensors zurückverfolgen. Irgenwo im Radkasten muss eine Steckverbindung sein.

    Mit dem Radlager hat der neue Fehler zunächst nichts zu tun. So weit kommt es ja erst gar nicht.
     
  19. #17 basti1904, 29.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2014
    basti1904

    basti1904 Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Bin heute mal drunter gegangen, ich konnte mit meinen Augen nichts feststellen... habe an den Stecker auch mal Kontaktspray gesprüht die Lampen leuchten weiterhin. Das sichtbare Kabel hat für mich auch keinen defekt gehabt, der Sensor war eingesteckt.
     
Thema:

Raddrehzahlsensor wechseln

Die Seite wird geladen...

Raddrehzahlsensor wechseln - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Wärmetauscher wechseln

    Wärmetauscher wechseln: Hallo Leute, Vorab: ich hab schon einiges über dieses Thema im Web gelesen, habe aber leider nichts wirklich zufriedenstellendes gefunden. Mein...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Katalysator selber Wechseln?

    Katalysator selber Wechseln?: Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem , ein kleiner süßer Mader hat mir die Zündkabel durchgebissen ...da ich nicht jeden morgen unter die...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fahrwerk bzw Federn wechseln

    Fahrwerk bzw Federn wechseln: So und los gehts...Was braucht man dazu? Grube? Hebebühne? Weder noch! Ihr braucht n Wagenheber und Unterstellböcke, einen gut sortierten...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI

    AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI: Hallo zusammen, hier eine bebilderte Anleitung zum Tausch des AGR-Ventils beim Focus 2 1.6 TDCi mit 109 PS, ähnlich vermutlich auch für andere...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Türlautsprecher wechseln / Adapterringe

    Türlautsprecher wechseln / Adapterringe: Guten Tag, ich bin stolzer Besitzer eines Focus mk3 und bin mit dem Auto rundum zufrieden :) Da ich jedoch gern Musik höre und auch selbst mache,...