Radio Befestigen?

Diskutiere Radio Befestigen? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Guten Abend, So ich habe folgendes Problem unswar weis ich nicht so ganz wie ich mein neues Radio Befestigen soll. Habe mir jetzt bei ebay eine...

  1. #1 43flavour, 29.11.2010
    43flavour

    43flavour Neuling

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,12.1990,1.3 i 37 KW 50PS
    Guten Abend,

    So ich habe folgendes Problem unswar weis ich nicht so ganz wie ich mein neues Radio Befestigen soll. Habe mir jetzt bei ebay eine blende gekauft. so jetzt habe ich zwar die blende und die Befestigungs-Schiene, doch das Radio sitzt locker drinnen, damit will ich sagen wenn ich dran ziehe kommt es raus.
    Beim Radio war dieser EINBAURAMEN aus Metall dabei. Ich weis nur nicht wie ich diese jetzt in den Schacht befestigen soll. wenn ich diesen rahmen in den Schacht schiebe habe ich links und rechts wie oben und unten Freiraum und irgendwie keine Möglichkeit diese dort zu befestigen. Habe ein Ford Fiesta mk5 Baujahr 12.1999.

    Meine frage noch mal wie habt ihr das gemacht? habt ihr da Erfahrung? oder wie mach ich das am besten, so das es super passt bzw. nicht locker ist.

    Ich hoffe doch ihr könnt mir helfen.


    Erstes Bild (Meine erworbene Blende)= http://img844.imageshack.us/i/000232.jpg/
    Zweites Bild (Radio Schacht)= http://img87.imageshack.us/i/img9751c.jpg/
    Drittes Bild (Eingebauter zustand, doch locker)= http://img259.imageshack.us/i/img9759z.jpg/


    Dank im vorraus. 43flavour
     
  2. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Dein Metallrahmen hat lauter dreieckige Ausbuchtungen, diese mußt Du dort umbiegen wo es Sinn macht, dann wird schon mal der Rahmen stabiler.

    Wackelt das Radio immer noch dann mußt Du es "aufhängen".
    Dazu sollte eigentlich beim Radio ein großer (weißer?) Kunststoffclip dabeigewesen sein, oder sowas ähnliches wie das kleine Teil rechts auf dem Foto Deiner Blende.
    Das Teil paßt an die Formschiene oberhalb Deines Radioeinbauschachtes (auf dem Bild mittig sehr gut zu erkennen).

    Clip ans Radio schrauben und an der Schiene einfädeln, dann wackelt nix mehr. ;)
     
  3. #3 43flavour, 29.11.2010
    43flavour

    43flavour Neuling

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,12.1990,1.3 i 37 KW 50PS
    Achso, ja das hab ich mir auch gedacht am Metallrahmen diese Clips. Hatte es zwar nicht ausprobiert weil, wenn ich den rahmen einsetzte ist ziemlich viel platz noch außenherum und wenn ich die clips rausbiege kommts niergens gegen. Aber noch nicht ausprobiert. Das mit dem Aufhänge Clip hab ich schon gemacht also das radio hängt an der Schiene. Nur wenn ich halt z.b. einen USB stick drinn habe und den rausziehen willl kommt das radio leicht mit -.-
    Naja ich denk ich lass mir da mal was einfallen.

    danke trotzdem.
     
  4. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ja die Füßchen des Metallrahmens sind nicht immer da wo man sie haben will.
    Du kannst auch versuchen mit einer Spitzzange vorsichtig den Rahmen so umzubiegen daß er sich an die Blende schmiegt.
    Eigentlich reicht da schon ein guter Ansatzpunkt oben und unten.

    Wenn es dann aus dem Rahmen immer noch rauskommt ist es nicht eingerastet.
    Es muß KLICK machen beim Einschieben in den Rahmen.
    Kommt es mitsamt dem Rahmen wieder raus wirds pingelig.
    Ich kenn das Problem mit den Nachrüstrahmen, die sind alle zu wabbelig.
    Auch die von Ford... :verdutzt:
     
  5. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Hallo hab das Problem auch gerade:lol:
    das dumme is nur wenn man den Plastefuß ans Radioschraubt, das radio nichtmehr durch den Metallrahmen passt also muss man erst den Rahmen übers Radioschieben dann den Fuß anschrauben und denn alles zusammen in den Schacht schieben dann hast du aber immernoch das Problem das der Metallrahmen nirgends fest ist :gruebel:
    woran ich auch gerade verzweifel :weinen2:
     
  6. #6 ThePapabear, 06.12.2010
    ThePapabear

    ThePapabear Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia 2.0 TDDI
    Hi!

    Also mein DIN-Radio hält im Rahmen auch ohne dem Plastefuss ausgezeichnet. Nur muss ich schon recht kräftig drücken, dass der Radio noch in dem arg malträtierten Rahmen (wurde schon mindestens 5 oder 6 mal ein/ausgebaut) noch einklinkt.

    Ansonsten sehe ich da weniger Problem, wenn man so viele dieser Nasen wie möglich umbiegt, auch wenn man nur ein ganz klein wenig mehr Auflagefläche dadurch gewinnt.

    lg
    ThePapabear
     
  7. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Hmm, das is aber alles irgendwie...

    Hat keiner ne Idee wie sich die Konstrukteure sich das vorgestellt haben?
     
Thema:

Radio Befestigen?

Die Seite wird geladen...

Radio Befestigen? - Ähnliche Themen

  1. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Neues Radio + Problem mit werkseitigen DAB+ Empfang

    Neues Radio + Problem mit werkseitigen DAB+ Empfang: Hallo, ich fahre einen Tourneo Connect, Bj 2014 und bin gerade dabei das werkseitige Ford Sync DAB+ gegen ein neues Android Radio zu ersetzen....
  2. Pioneer Radio

    Pioneer Radio: Hallöchen an alle. Am Wochende würde ich mir gerne ein Pioneerradio in meinen Ford Ka UR8 einbauen. Nun meine Frage, benötige ich hierzu eine...
  3. FORD S Max Radio 6000CD

    FORD S Max Radio 6000CD: Hallo, Baujahr 2014, Radio hat grüne und rote Telefontaste, aber nach beschreibung finde ich nicht den Menüpunkt wo man Blue Tooth aktivieren...
  4. Radio wechsel problem

    Radio wechsel problem: Guten Tag liebe Ford Community, ich hab einen Ford fiesta Baujahr 2012 mit einem 1.25 Liter und 60ps Motor. Vor ein paar Tagen habe ich versucht...
  5. Ford Sync Navi raus - China Radio rein?

    Ford Sync Navi raus - China Radio rein?: Hallo ich heiße Thomas und bin seit 2 Wochen Besitzer eines Ford Focus STMK3, BJ2012 Mein Auto hat vom Werk aus ein kleines Navi verbaut, was ich...