Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Radio bzw. freisprecheinrichtung

Diskutiere Radio bzw. freisprecheinrichtung im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute, Ich bin jetzt auch ein stolzer Ford Fahrer :freuen2: Ich habe jetzt die Betriebsanleitung soweit gelesen und jetzt ist meine...

  1. #1 Flotta M., 24.12.2012
    Flotta M.

    Flotta M. Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST BJ: 2008
    2,5l. Turbo
    Fiesta ST 1,6l T
    Hallo Leute,

    Ich bin jetzt auch ein stolzer Ford Fahrer :freuen2:
    Ich habe jetzt die Betriebsanleitung soweit gelesen und jetzt ist meine frage,
    ob ich bei meinem Radio ( Sony CD ) eine freisprecheinrichtung habe, oder
    ob es nur eine Vorbereitung ist und ob ich da jetzt noch ein extra Modul oder ähnliches brauche um mein Handy mit dem Radio verbinden zu können.
    Also ich habe ein iPhone und bei dem Handy und auch bei allen anderen mit denen ich es versucht habe, es mit dem Radio zu verbinden kam immer keine Geräte gefunden. Mache ich da was falsch oder muss das so sein?
    Wäre echt nett von euch, wenn Ihr mir weiterhelfen könnt.
     
  2. #2 FocusZetec, 24.12.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.009
    Zustimmungen:
    273
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    was passiert wenn du auf die grüne Telefontaste drückst?

    Hast du am Blinker Hebel eine Voice Taste?
     
  3. #3 Flotta M., 24.12.2012
    Flotta M.

    Flotta M. Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST BJ: 2008
    2,5l. Turbo
    Fiesta ST 1,6l T
    Wenn ich die grüne Taste Drücke, kommt keine Musik mehr und es steh Audio.... dran. Aber bei dem Sony cd 6000 kann ich das Handy verbinden. Nee ich habe da keine Voice-Taste.
     
  4. #4 FocusZetec, 24.12.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.009
    Zustimmungen:
    273
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    keine Voice Taste keine Freisprecheinrichtung ... eine minimal Vorrüstung gibt es nicht



    ^da geht es um ein anderes Auto? Es ist entweder das Sony Radio verbaut oder das 6000er, das sind zwei verschiedene Radios!
     
  5. #5 Flotta M., 25.12.2012
    Flotta M.

    Flotta M. Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST BJ: 2008
    2,5l. Turbo
    Fiesta ST 1,6l T
    Kann ich da dann rein theoretisch einfach ein 6000 kaufen, einbauen und telefonieren! Oder geht das nicht? Ist hat schon ein bisschen doof. Ja es handelt sich bei dem anderen Radio um ein Mondeo.
     
  6. #6 FocusZetec, 25.12.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.009
    Zustimmungen:
    273
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    zum Telefonieren brauchst man ein Telefonmodul, das hast du bei deinem nicht verbaut, daher bringt es nichts wenn du das Radio wechselst

    man kann es nachrüsten, kostet aber ein paar hundert Euro
     
  7. #7 Flotta M., 25.12.2012
    Flotta M.

    Flotta M. Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST BJ: 2008
    2,5l. Turbo
    Fiesta ST 1,6l T
    Kann ich das Modul auch in eBay kaufen, oder muss ich es beim fordhändler kaufen? Was heißt mehrere hundert Euro? Also ich meine mit wie viel muss ich rechnen?
     
  8. #8 klaralang, 26.12.2012
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    Kann ich das Modul auch in eBay kaufen, oder muss ich es beim fordhändler kaufen? Was heißt mehrere hundert Euro? Also ich meine mit wie viel muss ich rechnen?

    Du kannst das passende Modul in der Bucht zufällig finden.
    aber

    Du brauchst noch die Lenkradfernbedienung mit der "Voice-Taste" und event einen Kabelbaum und eine andere Innenleuchte fürs Micro.
    Anlernen, bzw in Betrieb nehmen kann das nur der FFH mit IDS ( WDS ), sprich kann bis zu 400/500€ kosten.

    Informier Dich mal über Alternativen wie z.B. eine Parrot 9200, Kosten incl ISO Adapter unter 200€. Einbau für den Hobbybastler kein Problem.

    Positiver Nebeneffekt der Parrot : Mp3, USB, Aux, Apple-Steuerung und aufladen, zusätzliche Lenkradfernbedienung.

    Ich hab mir eine eingebaut und bin zufrieden, der Sound ist sogar etwas satter wie das 6000er CD.
     
  9. felixm

    felixm Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2009 1,6 TDCI Econetic
    Kann Dir nur anraten ne Parrot zu nehmen, die kommt wenigstens sauber mit aktuellen Telefonen klar im Gegesatz zur Ford die mit Smartphones doch teils sehr bugy läuft.
     
  10. #10 Flotta M., 26.12.2012
    Flotta M.

    Flotta M. Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST BJ: 2008
    2,5l. Turbo
    Fiesta ST 1,6l T
    Das ist doch total ********. Zum ersten ist es Schweineteuer das orginale, dann wenn man ein nicht originales rein macht heisst es gleich das Auto ist in einen verbasteltem
    Zustand und es wurden keine Org. Fordteile verwendet.
    Warum werden solche Radios überhaupt eingebaut? Das ist doch wie, ein Mann mit seinem Werkzeug der aber keine Nudel hat. Er könnte wenn er wöllte, aber er muss sich noch was anbauen! :rasend:
     
  11. #11 felixm, 26.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2012
    felixm

    felixm Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2009 1,6 TDCI Econetic
    Beim Thema "Original oder nicht" halte ich es mit der einfachen Regel,
    Auto is nen Nutzobjekt und basta - Wenn ich das Auto wechsel ist es eh
    so, dass beim Verkaufspreis die Umrüstung keine Rolle mehr spielt.
    Meist haben sich die Leute jedoch immer über "bessers Zubehör" wie ne
    BT-Freisprech gefreut. Argument dabei ist ja auch - es gibt Updates und beispielsweise
    soeine Parrot die 4-5 Jahre alt ist geht auch perfekt mit aktuellen Smartphones.
    Die sch**** FSE von Ford nicht ( bei mir 3 Jahre alt). Das kann man beim Verkauf ja auch
    ruhig anführen. Verbastelter Zustand kommt eigentlich immer nur wenn
    irgendwelche Tunigteile am Kfz sind ( Spoiler, Spurverbreiterungen, Schürzen etc.
    - Ganz ehrlich son Auto würd ich wahrscheinlich auch nicht kaufen, aber
    im Innenraum ist mir das egal wenn es "gut!" (Kein Ahnungslosen-Gefrickel) gemacht wurde.

    Exkurs zum Thema Radio - Ford gehört halt zu den Autobauern die für bescheidene Radios
    gut abkassieren. Das Standardradio kommt ja beispielsweise von Visteon
    und selbst die Sony's sind nicht so gut.
    Gute Werksradios verbauen bspw. VW & Daimler ( Technisat / Bosch (ex. Blaupunkt OEM Abteilung) / Becker ) - Da taugt der Tuner wenigstens was!

    Bei mir fliegt das Werksradio (6000er) in 2 Monaten auch raus, weil es einfach miserabel ist. Den Stoff den der Entwickler des Bedienfeldes geraucht hat, als
    er der Meinung war man könnte so Telefonnummern eingeben hätt ich auch mal gern ... .
    Ist dann zwar schade um die grossen Tasten am Radio aber vernünftige
    Telefonie und Radioempfang sind mir wichtiger als dass es sich perfekt ins
    Cockpit integriert. Aber da is jeder anderer Ansicht. Bei mir müssen halt die Werte hinter der Fassade stimmen.

    LG

    Fx

    Edit:

    Btw - gibt auch Freisprechanlagen zum an die Sonnenblene clipsen - Die funzen auch gut!
     
  12. #12 mobiles, 26.12.2012
    mobiles

    mobiles Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2012
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 2012 2.0 TDCi 163 PS
    Also ich weiss ja nicht. Das Soundsystem in meinem Seat Altea (VW-Konzern) ist übel im Vergleich zum damaligen 6000 CD im Mondeo MK3 meines Vaters. Hatte die Radios von Ford eigentlich gut in Erinnerung, was aber nicht der Hauptgrund ist, weshalb ich "wieder" zu Ford zurückkehre.
     
  13. mavo82

    mavo82 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2005, 1.6L Ti-VCT, 116PS
    Was die Innenausstattung angeht hat sich vor allem Hyundai in den letzten Jahren einen Namen gemacht.

    Wobei Autoradios leider generell etwas rückständig sind. Anders kann ich mir nicht erklären, dass kein einziger Hersteller bisher Android-Radios entwickelt / verbaut hat. Es wäre fürs Auto das perfekte Entertainmentsystem.
     
  14. #14 Flotta M., 27.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2012
    Flotta M.

    Flotta M. Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST BJ: 2008
    2,5l. Turbo
    Fiesta ST 1,6l T
    Und welchen Typ sollte ich da nehmen? Könntet ihr mir das noch bitte sagen? Oder vielleicht gleich ein link wo ich es kaufen kann.
    Also ich war heute noch in einem Saturn, und der hat mir eine fse gezeigt, die ich ohne kabel oder der gleichen gleich benutzen kann.
    wie ist das bei dem parrot? Wenn ich ehrlich sein soll, dann habe ich kein bock mir da einen abzufi.... weil ich da ein paar kabel verstecken muss. Weil der nette verkäufer hat zu mir gesagt dass es einen FM-Transmitter hat, und ich dadurch keine kabel hätte!
    Weiß einer von euch, ob das gut oder eher schlecht ist? Wenn ich so drüber nachdenke, dann finde ich das schon ganz gut, ohne kabel! Weil kabel, ist mit Arbeit verbunden, und wie wir ja alle wissen, sind wir zufaul um das zu machen, weil wir nicht arbeiten wollen.
    Bitte hilft mir, hab kein plan was ich machen soll....


    Vielen dank schonmal im voraus
     
  15. #15 klaralang, 27.12.2012
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
  16. #16 Flotta M., 15.01.2013
    Flotta M.

    Flotta M. Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST BJ: 2008
    2,5l. Turbo
    Fiesta ST 1,6l T
  17. #17 bademen, 02.04.2013
    bademen

    bademen Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK2 FL Sport 2009
    Radio wechseln

    ja, das würde mich nun auch interessieren.

    Hat jemand mit diesen Geräten die es bei ebay- oder Amazon gibt seine Erfahrungen?

    Danke
     
Thema: Radio bzw. freisprecheinrichtung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. freisprechanlage ford focus 2008

Die Seite wird geladen...

Radio bzw. freisprecheinrichtung - Ähnliche Themen

  1. Suche DAB Radio

    DAB Radio: Hallo, ich suche ein DAB Radio für das Sony sound & connect Radio. Mein Focus ist aus 05/2012. Bitte Angebote mit Bild vom Typenschild und...
  2. Suche Radio CD

    Radio CD: Hallo, ich suche ein günstiges Radio was in meinen Maverick passt. Danke
  3. Transit Radio Anschluss Adapter

    Transit Radio Anschluss Adapter: Hallo ich bin neu hier im Forum, ich habe mir einen Ford Transit Kombi Bj.06 gekauft und möchte dort einen Autoradio anschließen, allerdings gibt...
  4. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Ford Galaxy Bj. 2008 neues Radio

    Ford Galaxy Bj. 2008 neues Radio: Hallo :) Ich bin der Florian Baujahr 1995 und habe mich gerade hier neu angemeldet, weil ich eine Frage zum Einbau eines neuen Autoradios für...