Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Radio / CarPC im Mk1 verwirklichen

Diskutiere Radio / CarPC im Mk1 verwirklichen im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, da mein Modeo Mk1 mittlerweile in die Kategorie Wirtschaftlicher Totalschaden gehört (gerissene Querlenker, rappelde...

  1. #1 drummercrm, 09.10.2014
    drummercrm

    drummercrm Neuling

    Dabei seit:
    04.07.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    da mein Modeo Mk1 mittlerweile in die Kategorie Wirtschaftlicher Totalschaden gehört (gerissene Querlenker, rappelde Auspuffanlade, Bremsanlage geht aufs Ende zu) muss ein neues Auto her. Habe mir auch schon ein nettes ausgesucht: Es soll ein älterer Focus Mk1 von 99 werden.

    Jetzt hab ich mir überlegt, dass ich mir meinen Wunsch von einem CarPC doch endlich verwirklichen kann. Der Focus hat ja damals schon einen recht großen Einbaurahmen gehabt. Ich hab mir die entsprechenden Komponenten für den CarPC auch schon zusammen gesucht, jetzt habe ich nur noch die große Frage: Passt das denn auch alles?

    Da ich den Focus noch nicht habe und auch noch nicht besichtigen kann (von Privat, ca 150km Strecke pro Weg) konnte ich noch nichts ausmessen und möchte fragen: Passt das Display (http://www.cartft.com/catalog/il/893) in den Einbauschacht? Meinentwegen feile ich auch ein kleines bisschen daran rum nur wenn es an jeder Seite 1cm zu groß ist macht es ja wenig Sinn, das Display zu kaufen.

    Über den PC mache ich mir ersteinmal keine Sorgen, das Ding hat die Abmessungen einer kleinen Butterbrotdose ;)

    Was solte ich sonst noch bei dem Vorhaben beachten?

    Ich bin für jede Hilfe dankbar!

    Gruß
    drummercrm
     
  2. #2 rajabatis, 09.10.2014
    rajabatis

    rajabatis Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3
    Focus MK1 vFl
    Hallo drummercrm

    Habe hier ein Radio (4000RDS) aus dem Mk1 liegen.
    Querschnitt des Blechgehäuses 177 mm (zzgl. der Klammern) x 92 mm. Länge bis zu der Haltenase 165 mm.

    Da das CD6000 locker rein ging denke ich das du jeweils 1-2 mm drauf packen kannst.

    In wie weit du den Einbaurahmen modivizieren kannst mußt du selber sehen.

    Schau doch einfach bei einem netten Händler in der Nähe und schau/miss selber.

    Schönen Abend
    Manfred
     
Thema:

Radio / CarPC im Mk1 verwirklichen

Die Seite wird geladen...

Radio / CarPC im Mk1 verwirklichen - Ähnliche Themen

  1. seit ein paar Tagen Probleme mit dem Radio/Navi Blaupunkt NX...es funkti

    seit ein paar Tagen Probleme mit dem Radio/Navi Blaupunkt NX...es funkti: Der Mondeo Turnier Bj93 hat seit ein paar Tagen Probleme mit dem Radio/Navi Blaupunkt NX...es funktioniert nichts mehr... leider wird darüber...
  2. Ford KA Subwoofer Radio

    Ford KA Subwoofer Radio: Hallöchen, Ich hab in der Suche so nichts gefunden daher die Frage. Ich fahr den Ford KA RU8 Bj.2009. Ich hab noch das Ford Radio drin mit dem...
  3. Focus mk1 Rost Schweller und Unterboden

    Focus mk1 Rost Schweller und Unterboden: Hallo zusammen, habe den Unterboden vor dem Winter bereits mit Fluid Film und danach mit Seilfett erfolgreich konserviert bekommen. Die Türen habe...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Radio ging aus und Meldung „normal mode“ im BC

    Radio ging aus und Meldung „normal mode“ im BC: Und noch ein Problem..... Ich habe das Radio gegen das gleiche mit dab gewechselt und auch mit Focccus entsprechend angemeldet und es hat einige...
  5. Radio/Navi Upgrade für Ranger XLT Radio Sync 2

    Radio/Navi Upgrade für Ranger XLT Radio Sync 2: Hallo. Ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Rangers 2,2 BJ. 2017. Ich würde gerne das Radio (Sync 2 ohne Navi) austauschen bzw. upgraden....