Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Radio+CD benutzt. Beim erneuten Autostart bleibt Radiobedieteil & Warnblleu. dunkel

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von moppel63, 27.02.2016.

  1. #1 moppel63, 27.02.2016
    moppel63

    moppel63 Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford focus Tunier 2015
    Hallo!Folgenes Problem. Ablauf: Ins Auto gesetzt und gestartet -Radio schaltet sich wie gewohnt automatisch mit an-das Bedienelement ums Radioteil inklusive Warnblinkschalter sind beleuchtet-wärend der Fahrt CD eingelegt und nach irgend einer Zeit wieder auf Radio umgestellt- CD blieb im Schacht-alle Bedienelemente sowie auch Wa.Bli.Leuchte beleuchtet-Fahrt beendet-Ausgestiegen -Radio geht automatisch aus-Besorgung /Arbeit usw-Nach Feierabend ins Auto gesetzt und wieder gestartet-Radio schaltet sich automatisch an-Bedienteil ums Radio und Warnblinkleute bleiben dunkel-CD Auswurfknopf gedrückt -CD kommt raus und das Licht ums Radio und W.Bli.Schal. geht an. Genau so ist es auch meinen Bekannten ergangen. Er zu seiner Werkstatt. Dies dort vorgetragen. Diese haben sich mit Ford Köln kurz geschlossen. Er hatte nun gestern am26.2 Termin in der Werkstatt. Dort wurde Ihm ein neues Update fürs Radio eingespielt. Nach ersten Versuchen hat er mir gesagt das bei allen Schaltmöglichkeiten des Radios jetzt das Licht immer an bleibt ,wie es sicherlich auch sein sollte. Hat wer noch die gleichen Probleme oder ähnlich gelagerte. Würde mich intressieren. Denn meine 1. Inspektion habe ich am 9.3.
    Gruß moppel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Focusfan2016, 25.03.2016
    Focusfan2016

    Focusfan2016 Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 Titanium candyrot 1,5l Ecoboost
    Hallo!
    Habe gestern exakt das gleiche Phänomen festgestellt. Mal leuchtet nur der Lautstärkeregler, nach Auswerfen der Cd wieder alles, beim Ausschalten und Wiedereinschalten der Zündung ist wieder alles aus. Eigentlich müßte ein Bedienfeld leuchten, um die Tasten im Dunkeln zu finden und nicht erst aufleuchten nach drücken der Tasten.
    Habe bis jetzt nichts in der Bedienungsanleitung entdeckt. Der FFH meinte, das hätte mit der Lichtautomatik und der Umgebungshelligkeit zu tun. Glaube ich ihm aber nicht, weil das unlogisch wäre.
    Gruß Focusfan2016
     
  4. #3 Andrjuscha18, 04.04.2016
    Andrjuscha18

    Andrjuscha18 Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hatte das Problem auch. Nach dem Update auf die aktuellste Software ist sowas bis jetzt noch nicht aufgetreten.

    Der andere Fehler ist, bei eingelegter CD und einem Neustart des Fahrzeugs, zB am nächsten Tag, habe ich unter Multimedia ständig die Meldung "CD wird gelesen".
     
  5. MaJ-12

    MaJ-12 Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MKIII Bj 2011 1,6l 105PS
  6. #5 Twister, 06.04.2016
    Twister

    Twister Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK3 FL
    Ich habe exakt das selbe Problem. War auch schon beim FFH. Und der meinte, es gäbe kein Update für meinen (BJ 03/15).... Das wäre einfach so. Naja, dass mein FFH nicht der beste ist weiß ich, aber sowas ist echt lächerlich...
     
  7. R4B4ZZ

    R4B4ZZ Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk III, BJ 2014, 1.5l, 150PS, Titan
    Hallo, war ebenfalls von diesem Problem betroffen. Solange eine CD im Schacht war und ich ein anderes Wiedergabemedium als CD genutzt habe, war bei eingeschalteter Wagenbeleuchtung die Bedieneinheit dunkel.

    Dankenswerterweise hat ein Forenmitglied hier ein Softwareupdate gepostet.

    Nachdem ich dieses eingespielt habe, war das Problem ad acta gelegt. Mit dem netten Nebeneffekt (ich hoffe das ist keine subjektive Wahrnehmung), dass sich der Touchscreen seitdem auch ein wenig performanter bedienen lässt.

    Aber Achtung: das Update hat mind. 20-30 Minuten gedauert, bestenfalls machst du das während einer längeren Fahrt. Außerdem nicht wundern wenn die Installation nicht voranzugehen scheint bei dem ein oder anderen Update. Das dauert einfach nur.... ;)

    BTW: das Update lässt sich glaub ich ohnehin nur bei Ford Amerika ziehen, die deutschen Händler lassen sich das "vergolden"
     
  8. #7 Andrjuscha18, 06.04.2016
    Andrjuscha18

    Andrjuscha18 Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich bestätigen. Ford wollte die ganze bedieneinheit tauschen. Hab das Update auch hier aus dem Forum. Die Amerikaner sind etwas weiter als die deutshen, es war ein Ford Mustang Forum. Die Datei aufn Stick in den USB Port und dafür.
     
  9. #8 Focus 115, 06.04.2016
    Focus 115

    Focus 115 Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1,5 EB182 Titanium EZ 12/2014
    Das war das Sync2 Update was auch bei MT sehr ankam.Hab das auch drauf,allerdings hab ich weiter o.auch wieder den Bug das es ewig versucht eine Verbindung zum Handy herzustellen wenn BT an diesem aus ist.Normal sucht es wo max.2 min ,dauert aber in dem Fall auch manchmal 15min.
    Das Beleuchtungsproblem hatte ich nie,jedoch ist mir neu das das Sync2 Update dies behebt,dacht gibt ein anderes dafür.Kann aber auch sein hab das überlesen,waren ja einige Seiten.
    Glaub zu 100% wird das Sync 2 im Focus wo nie funzen,was da einige für Probleme damit haben ist ein Graus und ärmlich von Ford.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 schludde, 08.04.2016
    schludde

    schludde Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus III Turnier Facelift 1,5 Diesel
    Habe das selbe Problem mit Sync2
    Wenn keine CD eingelegt ist, funktioniert die Beleuchtung.
    Ist eine CD eingelegt, funktioniert die Beleuchtung nicht. Schaltet man mit der "Source" Taste alle Stationen durch, funktionieret es wieder....bis zum nächsten Starten....
     
  12. #10 Twister, 18.04.2016
    Twister

    Twister Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier MK3 FL
    Und wo bekommt man das Update? Und wie sieht es dann mit der Werksgarantie aus?
     
Thema:

Radio+CD benutzt. Beim erneuten Autostart bleibt Radiobedieteil & Warnblleu. dunkel

Die Seite wird geladen...

Radio+CD benutzt. Beim erneuten Autostart bleibt Radiobedieteil & Warnblleu. dunkel - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  2. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  3. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kein Radio Empfang mehr

    Kein Radio Empfang mehr: Hallo, Seit einer Weile funktioniert mein Radioempfang nicht mehr. Es rauscht nur noch. Einzig wenn ich genau in der Innenstadt bin funktioniert...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Sony Radio vs. Normales Radio

    Sony Radio vs. Normales Radio: Moin moin was macht genau den Unterschied aus? ist das so viel besser und kann man das normale Radio gegen das Sony tauschen? lohnt das?...