Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Radio geht nicht an, obwohl mit Strom versorgt

Diskutiere Radio geht nicht an, obwohl mit Strom versorgt im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Radio verliert nach Neustart Einstellungen und gespeicherte Sender Hallo Leute, habe mein original Ford 6000 Radio ausgebaut und ein neues mit...

  1. #1 master-dima, 09.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2010
    master-dima

    master-dima Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2002
    Radio verliert nach Neustart Einstellungen und gespeicherte Sender

    Hallo Leute,

    habe mein original Ford 6000 Radio ausgebaut und ein neues mit Adaptern eingebaut. Nachdem ich fertig war, habe ich es ausprobieren wollen, das Radio ging aber nicht an.

    Es ist mit Strom versorgt, da die CDs aus- und eingefahren werden, aber das Display bleibt dunkel und Sound kommt auch nicht. Erste Vermutung war Radio defekt.

    Aber nachdem ich das alte originale wieder eingebaut habe, blieb dieses auch dunkel.

    Hat einer eine Idee, wo der Fehler liegen könnte? Habe die Sicherungen schon überprüft, alle OK.

    Danke im voraus
     
  2. #2 ford1968, 09.05.2010
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    Kann meiner Meinung nach nur an den Sicherungen liegen.
    F72/20A Dauerplus
    F69/7,5A Zündschloss-Stellung 1
     
  3. #3 master-dima, 09.05.2010
    master-dima

    master-dima Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2002
    Danke für die schnelle Info. Wenn es an den Sicherungen liegen sollte, würde das Radio dann doch gar kein Strom erhalten, oder? Mein Radio erhält aber Strom.

    Da muss ich mal morgen nach den Sicherungen schauen, F69 ist OK, Dauerplus muss ich prüfen.
     
  4. timodk

    timodk Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo, 97, 85 kw
    Das das Display bei erststart dunkel bleibt ist normal.
    Deswegen: Schon probiert die Pwr Taste mal länger gedrückt zu halten?
    Vllt hast du auch falsche adapter wo wechsel- und dauerstrom vertauscht ist. Schon Druchgemessen?
     
  5. #5 master-dima, 10.05.2010
    master-dima

    master-dima Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2002
    Das habe ich alles schon ausprobiert. Adapter müssten auch richtig sein, habe das Radio beim aller ersten mal angeschlossen und es funktionierte, musste es aber wieder trennen, da ich den Rahmen vergessen hatte. Nachdem ich es erneut angeschlossen habe, ging nichts mehr. Klingt wirklich ganz nach einer Sicherung.

    Welche Sicherungen könnten noch betroffen sein?
     
  6. timodk

    timodk Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo, 97, 85 kw
    höchstens noch die sicherung direkt am radio.
    aber wenn du sagst es bekommt strom, dann kann nur die sicherung für wechselstrom(zündungsstrom) kaputt sein. da es ja dann dauerplus bekommt.
    Steckt das Display auch 100% im Radio(weil ich denke das das zum abnehmen ist)?
    Brauch das Radio normale Iso stecker? Oder hat das nen eigenen Anschluss mit adapter auf iso? Falls letzteres, schau mal beim Stecker ob alle Kabel noch richtig in den stecker rein gehen. Habe schon öfters gesehen, dass die sich lösen.

    MfG Timo
     
  7. #7 master-dima, 10.05.2010
    master-dima

    master-dima Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2002
    Hallo,

    habe alle in frage kommende Sicherungen überprüft, das Display steckt gut drin, die Sicherung am Radio ist OK. Jetzt bin ich ratlos. Das Radio funktionierte einwandfrei, bis ich es austeckte, Rahmen eingebaut habe und wieder einsteckte. Mit Strom wird es versorgt, aber das Display ist dunkel und es spielt nichts ab. CD's werden aber eingezogen und rausgespuckt
     
  8. #8 Nighthawkzone, 12.05.2010
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Geb dem radio doch einfach mal 12v auf dauer und zündungsplus von einer quelle. Dann noch die masse ran und den rest weglassen. Wenn sich dann nix tut, ab in die Garantie.

    Warum denn immer direkt so kompliziert.
    hat das radio einen reset knopf bzw. ein loch wo man mit nadel eindruecken kann?
     
  9. #9 jörg990, 12.05.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.122
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Dann besorg dir ein Multimeter (ein billiges für 10€ aus dem Baumarkt reicht in dem Fall!) oder eine Prüflampe.
    Dann den Dauerplus-Anschluss und den Zündungs-Plus-Anschluss nachmessen, dann weißt du, ob das Radio wirklich mit Strom ersorgt wird. Alles andere ist stochern im Nebel und bringt nichts.


    Gruß

    Jörg
     
  10. #10 master-dima, 16.05.2010
    master-dima

    master-dima Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2002
    Habe nun alle Sicherungen überprüft, war doch eine unbekannte Sicherung, die nirgends genannt wird.

    Jetzt habe ich aber ein weiteres Problem:

    Radio läuft erst wenn die Zündung an ist, das ist aber nicht so schlimm.
    Schlimmer ist die Tatsache, dass alle gespeicherten Radiosender, Einstellungen nach dem ausmachen wieder verschwinden.

    Weiß jemand welche Kabel getauscht bzw. zusammengeführt werden sollen?
     
  11. #11 ford1968, 16.05.2010
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    Dann tausch mal die Kabel für Dauerplus und Zündungsplus im Adapterstecker. Die sind manchmal genau andersrum belegt.
    Kabelfarben, evtl. Rot und Gelb, aber am besten rausmessen
     
  12. #12 master-dima, 16.05.2010
    master-dima

    master-dima Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2002
    Das hatte ich auch schon versucht, nur dass dann die Batterie leer gesaugt wurde.

    Jetzt habe ich gelb (Kabel 4 permanente Stromversorgung) und rot (Kabel 7 geschaltete Stromversorgung) vom Radio zusammengelegt. So ist es auch im Schaltplan des Radios beschrieben. Bisher funzt alles, auch kann man das Radio bedienen ohne das Auto zünden zu müssen.

    Hoffe dass die Batterie morgen noch voll ist
     
  13. #13 Nighthawkzone, 17.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2010
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Manche bauen Häuser und manche bauen Radios ein... unfassbar :lol:
    Also mein Radio soll ausgehen wenn Zündung aus. Deswegen habe ich ja überhaupt Zündungsplus am Radio, sonst kann ich ja alles über Dauerplus betreiben:grimassen:

    Lass uns am Einbau der Endstufe teilhaben :D
     
  14. #14 dani-2000, 04.12.2010
    dani-2000

    dani-2000 Neuling

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford mondeo bj97
    entschuldige habe bei meinem ford das gleiche problem und mich würde interresieren welches die geheime sicherung war die das auto radio wieder zum laufen brachte danke schon mal im voraus
     
Thema: Radio geht nicht an, obwohl mit Strom versorgt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford mondeo radio geht nicht an

    ,
  2. ford mondeo radio funktioniert nicht

    ,
  3. ford mondeo mk3 kein radiosender verfügbar

    ,
  4. mondeo kein strom autoradio,
  5. mk3 radio geht nicht
Die Seite wird geladen...

Radio geht nicht an, obwohl mit Strom versorgt - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Auto geht aus

    Auto geht aus: Hallo. Habe ein großes Problem. Diverse Foren haben mir nicht helfen können. Es geht darum : Fahre ich langsam an die Ampel ran, oder Kreuzung...
  2. Transit Radio Anschluss Adapter

    Transit Radio Anschluss Adapter: Hallo ich bin neu hier im Forum, ich habe mir einen Ford Transit Kombi Bj.06 gekauft und möchte dort einen Autoradio anschließen, allerdings gibt...
  3. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Ford Galaxy Bj. 2008 neues Radio

    Ford Galaxy Bj. 2008 neues Radio: Hallo :) Ich bin der Florian Baujahr 1995 und habe mich gerade hier neu angemeldet, weil ich eine Frage zum Einbau eines neuen Autoradios für...
  4. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Neues Radio + Problem mit werkseitigen DAB+ Empfang

    Neues Radio + Problem mit werkseitigen DAB+ Empfang: Hallo, ich fahre einen Tourneo Connect, Bj 2014 und bin gerade dabei das werkseitige Ford Sync DAB+ gegen ein neues Android Radio zu ersetzen....
  5. Pioneer Radio

    Pioneer Radio: Hallöchen an alle. Am Wochende würde ich mir gerne ein Pioneerradio in meinen Ford Ka UR8 einbauen. Nun meine Frage, benötige ich hierzu eine...