Radio geht von alleine nicht aus

Diskutiere Radio geht von alleine nicht aus im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; nabend zusammen :) also ich hab am wochenende endlich mal zeit gefunden mir ein DIN radio einzubauen, werksradio raus plus blende rein warn...

  1. Slater

    Slater Der Kilometerfresser

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk6, BJ.2002 , 1.4l
    nabend zusammen :)

    also ich hab am wochenende endlich mal zeit gefunden mir ein DIN radio einzubauen, werksradio raus plus blende rein warn bisschen kleinkrieg aber ging, hab adapter rein radio rein und siehe da , radio funzt und klang ist für werksboxen auch geil :D

    nur jetzt zum problem ich hab ein AUDIOFOX VME 9112 eingebaut , wenn ich die zündung ausmache und schlüssel abziehe geht es nicht aus :/ heisst ich muss es am knopf ausmachen, hab dann mal ein anderes radio angeschlossen ( wegen eh unbekannte marke 30€ beim saturn name irrelevant) und das geht aus sobald ich klemme r ausmache und schlüssel rauszieh und geht auch so ohne klemme r nicht an.

    weiss vllt einer warum das andere dann nicht ausgeht :S?
    in der betriebsanleitung steht wenn " wenn kein acc -anschluss (zündung ???) verfügbar ist schließen sie das kabel mit einem schalter an die stromversorgung an"


    jemand vllt ne idee :/?
     
  2. #2 xr3icap, 19.01.2011
    xr3icap

    xr3icap Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mk6 xr3i Cabrio/MK2 Mondeo V6
    tausche mal das zündungs und dauerplus kabel
     
  3. Slater

    Slater Der Kilometerfresser

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk6, BJ.2002 , 1.4l
    so hab jetzt nochmal nachgeguckt , also zündungs und dauerplus wars nicht direkt, aber mein kollege von dem ich das radio hab hatte zündungs und dauerplus vom radio zusammen gelegt ( die kabel vom radio haben an zündung und dauer eine trennung d.h man kann sie untereinander tauschen) und alles unter einen schrumpfschlauch isoliert .

    Naja fehler is jetzt behoben und es funktioniert wie gewollt, nur leider hab ich beim umklemmen die große sicherung von den anschlüßen gekillt (15A) ^^ hätt ichs besser so gemacht wie ichs gelernt hab-- immer schön zündung aus :D naja fahr ich halt bis morgen mit ohne heckscheibenwischer rum :)

    Danke für die hilfe :)

    Gruß Slater
     
Thema:

Radio geht von alleine nicht aus

Die Seite wird geladen...

Radio geht von alleine nicht aus - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Radio und Heckscheibenheizung vertragen sich nicht mehr!

    Radio und Heckscheibenheizung vertragen sich nicht mehr!: Guten Morgen zusammen, ich habe mittlerweile ~87.000 km mit der Kiste runtergefahren, ohne nennenswerte Aussetzer! Nun ist mir aufgefallen, das...
  2. Markenfremdes Radio für den Doppel-DIN-Schacht

    Markenfremdes Radio für den Doppel-DIN-Schacht: Hi, ich habe zwar hier schon ein bisschen quer gelesen, was den Einbau eines Autoradios von z. B. SONY angeht, dass z. B. der Schacht an allen...
  3. Ford radio code nr cd 6000 aux

    Ford radio code nr cd 6000 aux: Hallo Wer ist in der Lage mir zu Helfen habe einen Ford Ka vor 4 wochen von privat gekauft..so gestern war die Batterie platt..heute habe ich...
  4. Mustang V (Bj. 2005–2009) Fenster öffnen alleine

    Fenster öffnen alleine: Moin Moin. Mein Pony Baujahr 2005 macht sich irgendwie selbstständig. Zündung ist aus, Schlüssel abgezogen. Ich öffne die Tür und beide Fenster...
  5. Aux funktion vom Radio

    Aux funktion vom Radio: Halloan meinem 1.6er cc funktioniert die Aux Taste von meinem Radio . Leider finde ich aber keinen anschluß wo ich ein Externes geräth...