Radio Kaufberatung

Diskutiere Radio Kaufberatung im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Ford Forum, ich suche ein radio wie das topic schon verrät. ich will mich kurz halten ich suche eines, das mit Bluetooth, iPod/iPhone...

  1. #1 Healermonk, 24.01.2011
    Healermonk

    Healermonk Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3; '11; 150PS ECO
    Hallo Ford Forum,

    ich suche ein radio wie das topic schon verrät. ich will mich kurz halten ich suche eines, das mit Bluetooth, iPod/iPhone komatibel ist. die menü führung sollte auch nicht zu hakelich und verschachtelt sein. favorisierte marke ist pioneer.

    das auto ist ein focus mk1 baujahr '03

    mfg
     
  2. CleaN

    CleaN Guest

    Willst du ein 1 Din haben, ein Doppel Din. Mit Bildschirm oder ohne? ;)
     
  3. #3 Healermonk, 24.01.2011
    Healermonk

    Healermonk Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3; '11; 150PS ECO
    Ein DIN Display ja und nein kommt darauf an
    MfG
     
  4. CleaN

    CleaN Guest

    Nächste kreterium wäre ja dein Geldbeutel :)
    Also empfehlenswert finde ich das "MVH-8200BT" Von Pioneer.
    Du hast da eine Simple Menü steuerung durch den Drehregler der wie ein Joystick funktioniert bei dem "MVH-8200" (Vorreiter) danach kam ja das 8200BT heraus was eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung hat. Da du ja auch ein gerät suchst, was mit einen I Pod oder I Phone kompatibel ist, hast du bei diesen die Lösung, da es dafür gebaut wurde das du deine Musik oder Video-dateien drauf abspielen kannst. Aber meines wissens nach hast du da auch die Möglichkeit SD-Karten und Mp3 Player anzuschliesen, was natürlich auch schon ein Muss ist bei solch einen Radio. Und für einen Preis von Durchscnittlich 300€ kannste da echt nicht meckern :top1:
     
  5. CleaN

    CleaN Guest

    Was ich eben noch auf die schnelle mit bekommen habe, einer aus unserem Forum verkauft das "Pioneer DEH-P4900IB"
    Dies hat auch eine I-Pod ansteurung, und mit glück kommst du günstiger bei weg ;)
    Guck mal hier beim Verkaufsthread für Ebay.
     
  6. #6 jason_87, 24.01.2011
    jason_87

    jason_87 Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    FoFo MK1, 2002, Auf A4 CAB Suche
    Ich kann dir das KIV-700 von Kenwood empfehlen, hat eine echt geniale iPhone/Pod steuerung , bluetooth is auch sehr gut.
    Die steuerung funktioniert via Drehregler und ist leicht zu handhaben.
    Ist 1DIN Format und spielt auch filme ab, in einer guten Qualität und der Bildschirm ist (wie ich finde) genau die richtige größe für fahrer/beifahrer zum filmegucken.
     
  7. #7 MArtin.Ford.Focus, 25.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2011
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Die 1- oder 2-Din Frage klärt sich schon meist anhand des Preises.

    Bei Kenwood hat z.B das KDC-60 schon Laufzeitkorrektur, Bluetooth, sehr großzügiges Display, recht variable Frequenzweichen usw.

    In diesem Preisbereich kenne ich kein einziges Doppel-DIN-Modell mit so großzügiger Technik

    Hier nur 190 €

    http://www.top-notebook.com/sound/a...oradio/50831/autoradio-cd/bluetooth-kdc-bt60u

    Das Doppel-DIN-Gerät DPX503U kommt dagegen nur mit Vorbereitung für BT, hat kein so aufwendiges DSP mit verstellbarer Flankensteilheit bei der Weiche usw.

    Ähnlich sieht es auch bei anderen Marken aus : die 1-DIN bieten generell mehr Steuerungsoptionen für die Hifi-Anlage zum selben Preis
     
  8. #8 Mondeofahrer, 03.02.2011
    Mondeofahrer

    Mondeofahrer GEGEN E10!!!

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier fl 2.0TDCI
    ich kann dir das kenwood kdc bt 60 u sehr empfehlen. habe es vor kurzem bei mir verbaut und bin vom klang, sowie von den ganzen einstellmöglichkeiten einfach nur begeistert (soundprozessor, manueller equalizer, sämtliche trennfrequenzen einstellbar etc etc etc.) :top1: es hat weiterhin 3x 4V vorverstärkerausgänge, BT freisprecheinrichtung (die wirklich bestens funktioniert), i pod und i phone sind koppelbar, usb anschluss an der rückseite, aux in an der rückseite, audio streaming über BT usw. usw. usw. :) hatte vorher ein blaupunkt radio verbaut und der klangunterschied ist wirklich ein unterschied wie tag und nacht :cooool:
     
Thema:

Radio Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Radio Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Günstiges neues Radio

    Günstiges neues Radio: Hallo zusammen, ich bin seid gestern nun auch glücklicher Besitzer eines Focus 2 Tuniers. Nun ist das Radio defekt und ich muß es taschen. Hier...
  2. DIn 2 Radio einbauen

    DIn 2 Radio einbauen: Hi Ich möcht in mein Focus ( Focus 2 Facelift Bj 10/2010) ein 2Din Radio einbauen. Weiß aber nicht welches ich da nehmen soll. Mir machen die...
  3. Radio aufgehangen, Sicherung Reset alles durch =/

    Radio aufgehangen, Sicherung Reset alles durch =/: Moin Moin, Habe folgendes Problem... die Audioeinheit inkl. der Tasten ( Ausnahme Warnblinker und Zentralverriegelung ) lässt sich nimmer...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ford Focus Turnier 1.6 TDCI Kaufberatung

    Ford Focus Turnier 1.6 TDCI Kaufberatung: Moin zusammen, wir möchten und einen Gebrauchtwagen zulegen. Das wäre der Neue: Was sagt ihr dazu? Das Auto hat laut Verkäufer 85T KM auf der...
  5. suche Navi- Radio

    suche Navi- Radio: Suche für meinen Ford CC CAbrio ein Gebrauchtes Ford Navi Radio , BJ 2008 , Ovalen einbau ,wer hatte vielleicht einen Unfall oder sonst etwas ,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden