Glamor Bird (Bj. 1967–1971) Radio Noise Condenser im Tbird

Diskutiere Radio Noise Condenser im Tbird im Ford Thunderbird Forum Forum im Bereich US Modelle; Mein Radio produziert nervige Hintergrundgeräusche in Abhängigkeit von der Motordrehzahl. Ich habe schon recherchiert, dass das häufig mit einem...

  1. #1 OlDirty, 01.02.2016
    OlDirty

    OlDirty Autoautodidakt

    Dabei seit:
    12.12.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Thunderbird ´69 429cui
    Mein Radio produziert nervige Hintergrundgeräusche in Abhängigkeit von der Motordrehzahl. Ich habe schon recherchiert, dass das häufig mit einem nicht mehr funktionierenden Kondensator zusammenhängt.
    Ich habe schon ein Originalersatzteil hier liegen, aber habe keine Ahnung wo es hin kommt. Hoffe mir kann von euch jemand helfen.
    Danke!
     
  2. tb

    tb Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    tb 65+76
    müsste man bei einem auto elektriker nachfragen; das mit dem kaputten kondensator habe ich auch schon gehört; kann nicht so schlimm sein;
     
  3. #3 OlDirty, 05.02.2016
    OlDirty

    OlDirty Autoautodidakt

    Dabei seit:
    12.12.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Thunderbird ´69 429cui
    Das angehängte Bild hab ich in einem amerikanischen Forum bekommen.
    [​IMG]
    Geht wohl vom Voltage Regulator ab. Muss ich nur noch rausfinden wo sich der befindet.
     
  4. #4 Tbird.66, 07.02.2016
    Tbird.66

    Tbird.66 Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Thunderbird, '66, 6,4 l
    Fiat 500 L '71
    Hi, beim 66er Modell sitzt der voltage regulator hinterm Amaturenbrett da dieser für Anzeigen sind die mit 6V funkionieren.
    Ob das bei deinem gleich ist weis ich aber nicht.Ein shop manual ist Pflicht bei diesen Autos.
     
  5. #5 Bernd-62, 05.06.2016
    Bernd-62

    Bernd-62 Bernd der Schrauber

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T-Bird ´65; Corvette `73;
    Alfa Romeo Bertone
    Hallo Tbird.66, leider hast du 2 Bauteile verwechselt.
    Du sprichst von dem Teil, das die Spannung beim T-Bird konstant hält, der sitzt unter dem Armaturenbrett und regelt die Spannung auf konstant 12V für die Armaturen.
    Der Alternator Regulator ist der Lichtmaschinenregler und sitzt im Motorraum, Fahrtrichtung links in Höhe der Scheinwerfer.
     
  6. #6 Tbird.66, 06.06.2016
    Tbird.66

    Tbird.66 Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Thunderbird, '66, 6,4 l
    Fiat 500 L '71
    Y-
    Hi,habs nicht verwechselt da er ja Voltage regulator und nicht alternator regulator geschrieben hat.Das der Voltage regulator aber nichts mit dem Radio zu tun hat stimmt natürlich.
     
  7. #7 OlDirty, 06.06.2016
    OlDirty

    OlDirty Autoautodidakt

    Dabei seit:
    12.12.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Thunderbird ´69 429cui
    Inzwischen weiß ich, dass es Verschiedenen Teile gibt, die für die Noise Suppression verantwortlich sind. Zwei wesentliche sind wohl der Kondensator an der Lichtmaschine und der an der Zündspule. Letzterer war gar nicht vorhanden. Ist ersetzt. Seitdem ist es auch schon deutlich besser, wenn auch noch nicht perfekt.
     
Thema:

Radio Noise Condenser im Tbird

Die Seite wird geladen...

Radio Noise Condenser im Tbird - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 2014 ISO Stecker Sony Radio

    Fiesta 2014 ISO Stecker Sony Radio: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo! Gibt es hier jemanden der einen passenden ISO Stecker findet für das Sony Radio? Brauch einen vom...
  2. Ford focus 1.6 16v Automatik frage zu radio

    Ford focus 1.6 16v Automatik frage zu radio: Hallo weiss nicht ob ich hier richtig bin wenn nicht bitte ins richtige stellen So nun zu meiner Frage Vorab bin führerschein neuling, und kenn...
  3. Ford Sony Radio und Pioneer GM-D1004

    Ford Sony Radio und Pioneer GM-D1004: Überlege diesen kleinen Verstärker an meinem Sony Radio zu klemmen. Soll ja ganz gut sein, ohne grossartig Kabel ziehen. Wohl bemerkt, habe schon...
  4. Ka+ Radio auf DAB+ nachrüsten

    Ka+ Radio auf DAB+ nachrüsten: Hallo, da ich den Radioempfang von unserem Ka+ Bj.2018 sehr schlecht empfinde, hier meine Frage: lässt sich das Werksseitige Radio mit Sync evtl....
  5. Totalausfall Navi / Klima / Radio etc

    Totalausfall Navi / Klima / Radio etc: Hallo zusammen, seit Sonntag hat mein Travelpilot NX, also das komplette Bedienteil für Klima, Navi, Radio etc seinen Dienst eingestellt. Es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden