Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Radio schaltet kurz auf Standby bei bremsen, rechts lenken und rechts blinken

Diskutiere Radio schaltet kurz auf Standby bei bremsen, rechts lenken und rechts blinken im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi Leute Ich habe schon lange ein Problem was ich nicht gelöst bekomme. Immer in unregelmäßigen Abständen wenn ich an eine Kreuzung fahre geht...

  1. #1 roadrunner1405, 30.12.2015
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 3, 04/2013 Titanium, 1.6L Ti-VCT, Autom.
    Hi Leute

    Ich habe schon lange ein Problem was ich nicht gelöst bekomme.

    Immer in unregelmäßigen Abständen wenn ich an eine Kreuzung fahre geht das Radio für 2-3 Sekunden auf Standby. Das ganze passiert ausschließlich beim abbremsen, rechts blinken und wenn ich dazu dann die Lenkung nach rechts einschlage. Immer alles dreis zusammen. Links passiert das nicht. Lichtmaschine funktioniert lt Werkstatt einwandfrei und Batterie habe ich nach sieben Jahren nun vorsorglich gegen neue getauscht. Eine Varta Silver. Was wir feststellten ist das beim rechts lenken die Spannung mehr einbricht als nach links.

    Ist das normal? Was kann ich tun ohne gleich die Lenkung teuer zu erneuern?

    Der Focus ist ein Turnier Facelift 1,6 tdci 109PS Bj. 2008


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 30.12.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.205
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    mit der Lenkung selber hat das nichts zu tun, wenn dann mit der Elektrischen-Servopumpe ... die sitzt unterm rechten Scheinwerfer, man könnte mal als erstes die Stecker kontrollieren ...

    kannst du mal die Bordspannung beobachten? zB. mit einem Multimeter in der Steckdose vom Zigarettenanzünder, besonders der Spannungswert während das Radio ausgeht wäre interessant ...

    man könnte auch mal die Stromaufnahme von der Servopumpe prüfen (und mit einer anderen vergleichen), und man kann im Motorraum die Massepunkte prüfen
     
  4. #3 samsung, 30.12.2015
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
  5. #4 roadrunner1405, 30.12.2015
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 3, 04/2013 Titanium, 1.6L Ti-VCT, Autom.
    @samsung

    Nicht schon wieder sondern immernoch. Aber danke für die tatkräftige Hilfe. Besonders damals warst du hilfreich. Nämlich gar nicht.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  6. #5 roadrunner1405, 30.12.2015
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 3, 04/2013 Titanium, 1.6L Ti-VCT, Autom.
    @ FocusZetec

    Die Spannung sinkt etwas ab beim lenken. Nach rechts stärker als nach links. Ohne bremsen und blinken ist es weniger und wirkt sich nicht so aus. Im Stand wird das Licht auch etwas dunkler beim nach rechts lenken


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  7. #6 FocusZetec, 30.12.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.205
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    bei etwas geht kein Radio aus! Und das die Lichter schwächer werden ist im ersten Moment auch normal (da die Pumpe ja ein großer Verbraucher ist).

    Eventuell ist auch nur dein Radio defekt
     
  8. #7 roadrunner1405, 30.12.2015
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 3, 04/2013 Titanium, 1.6L Ti-VCT, Autom.
    Das Radio ist seit ich den Wagen hab das zweite. Beide mit dem gleichen Problem. Und seltsamer Zufall in der Kombination. Das ganze ist auch problemlos reproduzierbar.

    Es gibt auch noch das andere Problem das im Stand wenn ich die Bremse trete, besonders der linke Scheinwerfer etwas in der Höhe runter fährt. Ford sagt ich soll damit in die Werkstatt und einen geänderten Kabelbaum einbauen lassen was aber teuer wird weil es die Kulanzregelung nicht mehr gäbe.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  9. #8 samsung, 31.12.2015
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin

    Und warum hast du einen neuen Thread erstellt ? Kannst ja auch in dem bereits bestehenden Thread posten ? Oder, holst du dir immer wieder was neues, obwohl das "alte" noch in Ordnung ist ? Hilfe ? Wenn keiner was weiß, oder so ein ähnliches Problem hat, was erwartest du dann für ein Hilfe ? Wurde mal der Kabelbaum vom Radio überprüft ? Kann ja sein, das der irgendwo "scheuert" und da einzelne Adern blankliegen ?
     
  10. #9 Trinity, 31.12.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    wurde denn schon mal der fehlerspeicher ausgelesen , also jetzt nicht mit so einem 0 8 15 tester sondern bei ford am diagnosse gerät ?
    bei unterspannungsproblemen sind es meist immer wieder die gleichen ursachen
    batterie , Lima oder massepunkte bez verkablungsprobleme .

    kann aber auch was ganz anderes sein , as ich kuriosser weise erst selbst erlebt habe und auch nicht für möglich hielt . ;)
    beim anstecken des handys zum laden , kamm immer die meldung " Motorstörung "
    beim fehlerauslesen kammen immer wieder die gleichen meldungen
    gaspedalstellungssensor und IC falsche daten von gaspedalstellungssensor
    ursache war ein billige usb steckdose made in china zum handyladen
    original ladekabel verwndet und der spuk war vorbei , warum auch immer das blöde teil diese fehlermeldung ausgelöst hat .
     
  11. #10 Focus-CC, 31.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2015
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Es hilft nur die Protokollierung der Bordspannung. Und zwar des OBD Systemes. Interface und Laptop dran und Aufzeichnungsmode.
    Das ist aber auch nicht 100% zuverlässig wenn du nur ganz kurze Lastabsacker hast. Die Daten werden ja nicht in Millisekunden Intervallen abgefragt.
    Wie alt genau ist die Batterie ? Sind alle Plus und Massen korrekt geprüft worden ?

    Mir ist letztens erst eine einjährige Silver sulfatiert. Der Müll kommt mir nicht mehr ins Haus. Auch hier war die Aufzeichnung unauffällig !

    Was hast du für Ruhespannung an der Batterie ? 1h nach Abstellen des Wagens.

    Darüber lässt sich schon sehr viel über den Batteriezustand aussagen. Diese Einfache Messung hat enorme Aussagekraft. Dann im Stand einfach noch eine Last zuschalten wie Licht an. Die beiden Spannungswerte sind sehr aussagekräftig.

    Eine volle(!) und neue (!) Batterie drückt dann 12,6 oder mehr und sackt bei Licht an auf keinen Fall unter 12,0 Volt.

    Deine Symptome deuten ganz klar auf eine defekte Batterie hin.
    "Neu" muss nicht 100% "heil" bedeuten !
     
  12. #11 Focus06, 02.01.2016
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.063
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Einspruch! Die Symptome deuten nicht auf eine defekte Batterie hin. Viel mehr scheint es ein Problem im Bus-System des Fahrzeugs zu geben. Warum sonst treten noch weitere Symptome wie das Absenken des Scheinwerfers auf? Was ist denn beim Focus das Gateway? Das GEM oder das KI?
     
  13. #12 Focus-CC, 02.01.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Das Bussystem spielt verrückt bei "Welligkeiten" im Bordsystem. Ist auch daran zu erkennen wenn ein Dutzend irre Fehler hinterlegt sind.
     
  14. #13 Trinity, 02.01.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.01.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    und warum kann das bussystem verrückt spielen ?
    weil die bordspannung nicht in ordnung ist .

    beim fofo ist das IC das gateway für H-Can und M-Can
    scheinwerferhöhenregulierung hängt aber nicht am datenbus
    ausser bei xenon und kurvenlicht, allerdings hängt dieses LWR an einem privaten bus zwischen stellmotoren und steuerungsmodul ( welche am M-Can hängen )
    und dann müsten sich ja beide scheinwerfer absenken und nicht nur einer .
     
  15. #14 Focus-CC, 02.01.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Wenn der TE meine Fragen bzgl. der Spannungen beantwortet würde sich der Nebel lichten...
     
  16. #15 roadrunner1405, 02.01.2016
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 3, 04/2013 Titanium, 1.6L Ti-VCT, Autom.
    Also was die Scheinwerfer betrifft soll es sich um einen Konstruktionsfehler handeln der auch seit Jahren bekannt ist und sogar in der Presse ausgeschlachtet wurde. Nimmt man die Glühlampe der Bremslichter raus, so fahren die Scheinwerfer nicht mehr runter. Ford hat vor Jahren eine Änderung im Kabelbaum gemacht die bei mir noch fehlt. Da wurde die Höhenregulierung dann direkt durch die Batterie gespeist.

    Tatsache ist aber das beim rechts lenken der Spannungsabfall größer ist als beim links lenken. Die Batterie hat 12,8V und unter Last minimal 12,3V. Ladespannung liegt bei über 14V. Die Batterie ist also einwandfrei was die Werkstatt heute auch beim Test bestätigte. Massepunkte sind auch ok und fehlerspeicher ist lt FFH leer.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  17. #16 roadrunner1405, 02.01.2016
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 3, 04/2013 Titanium, 1.6L Ti-VCT, Autom.
    Mir fällt gerade ein das vor 1 Jahr der Tacho gewechselt wurde weil der buchstäblich durchbrannte über Nacht. Damals war darin auch die Komforteinstellung für die Lenkung drin was im neuen Tacho nicht aktiviert ist. Beim alten Tacho kam damals manchmal eine Fehlermeldung "Fehler Servolenkung " die aber nach ein paar Sekunden von alleine verschwand. Also könnte es doch an der Servolenkung liegen.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  18. #17 Trinity, 02.01.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.01.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    die LWR wird vom standlicht gespeißt
    sollte in deinem fall also bedeuten , das das radio nur bei fahren mit licht ausgehen dürfte , wenn da ein zusammenhang bestünde .

    man könnte ja mal den M-Can vom radio nehmen um zu sehen ob es dann immernoch auftritt
    oder mal die klemme 75 vom radio ( pin 16 ) auf klemme 15 ( zündungsplus legen )


    dann wurde der neue tacho nicht richtig konfiguriert
    oder war das ein gebrauchter ? und es wurde nur die WFS angelernt .

    das ACM ist per M-Can mit dem IC verbunden


    was heist durchbrannte ?
    das display schaltete sich nicht ab ?
    diese wiederum ist eigentlich ein zeichen für ein defektes ACM bzw ein modul welches den datenbus wach hält
     
  19. #18 roadrunner1405, 02.01.2016
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 3, 04/2013 Titanium, 1.6L Ti-VCT, Autom.
    Das ist richtig. Es passiert ja auch nur wenn das Licht an ist.

    Das Radio hat keinen M-Can dran da es keins von Ford ist. Es ist ein China-RNS welches inzwischen auch schon getauscht wurde. Der Fehler ist immer der gleiche und daher kann man das Radio ausschließen. Bei meinem Nachbarn funktioniert es übrigens auch einwandfrei. Das haben wir vor einiger Zeit paar Tage lang getestet in seinem FF2


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 roadrunner1405, 02.01.2016
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 3, 04/2013 Titanium, 1.6L Ti-VCT, Autom.
    Der Tacho war ein nagelneuer der direkt von Ford eingebaut wurde auf Garantie.

    Die LWR hängt auf dem Standlicht und genau das wurde vor Jahren mal geändert wegen diesem Problem. Nur der Vorbesitzer hat das wohl verpennt machen zu lassen.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  22. #20 roadrunner1405, 02.01.2016
    roadrunner1405

    roadrunner1405 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus 3, 04/2013 Titanium, 1.6L Ti-VCT, Autom.
    Ich vermute das beim Tachowechsel vergessen wurde die Lenkunseinstellung zu aktivieren. Deshalb kommt wohl auch der Fehler mit der Servolenkung nicht mehr. Funktionieren tut die Lenkung aber ganz normal


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
Thema:

Radio schaltet kurz auf Standby bei bremsen, rechts lenken und rechts blinken

Die Seite wird geladen...

Radio schaltet kurz auf Standby bei bremsen, rechts lenken und rechts blinken - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Scheinwerferreinigungsanlage rechts ohne Wasser

    Scheinwerferreinigungsanlage rechts ohne Wasser: Hallo zusammen, hatte meinen Focus gestern zur Inspektion in einer freien Werkstatt. Dort fiel auf, das die rechte Scheinwerferreinigungsanlage...
  2. Wollte nur mal kurz HALLO sagen :-)

    Wollte nur mal kurz HALLO sagen :-): Hallo Gleichgesinnte! Ich möchte mich nur kurz vorstellen...denke, das gehört sich so ;-) Ich heiße Dennis, komme aus Oberhausen, bin 35 Jahre...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Inspektion, Lenkrad, Radio

    Inspektion, Lenkrad, Radio: Hallo Zusammen, ich habe seit Samstag meinen Ford Fiesta und ein paar Fragen zu diesem. 1. Muss die Inspektion tatsächlich von einer...
  4. 1,6 CDCI Automatik verschluckt sich und raucht kurz

    1,6 CDCI Automatik verschluckt sich und raucht kurz: Guten Tag, bin neu hier im Forum und bräuchte eure Hilfe. Ich hab ein 1,6 CDCI Automatik (2004 ohne DPF) 125tkm der läuft soweit eigentlich ganz...
  5. Kurz starten

    Kurz starten: Hallo zusammen Ist es schädlich wenn man den Motor kurz startet und wieder abstellt? Ich muss ab und zu mein Fiesta wegfahren damit ich mein...