Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Radio Sicherung 3A

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 Forum" wurde erstellt von fabis50, 12.05.2012.

  1. #1 fabis50, 12.05.2012
    fabis50

    fabis50 Neuling

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,2002
    Moin Moin.

    Seit knapp 2 wochen fliegt bei meinem Fiesta ( 5 Türen, bj 2002 1,6 16V) ständig die 3 A sicherung des Radios.
    Eig. grundlos, immer wenn es mal lust hat... der Sound ist dabei nicht zu laut oder sonst was... wie der Fiesta halt Lust hat! Und ich hab keine Ahnung warum.
    Vorher gab es nie Probleme...
    Radio ist ein JVC KD-R422, und ein subwoofer mit Endstufe ist verbaut.

    Hat jemand n rat?

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 12.05.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Hast du am Radio irgendwelche zusätzliche Kabel angeschlossen? zB. das Remote Kabel von der Endstufe? Oder sonstiges wie eine zusätzliche Innenraumbeleuchtung (LEDs)?
     
  4. #3 fabis50, 12.05.2012
    fabis50

    fabis50 Neuling

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,2002
    Ja, das Remote Kabel der Endstufe. Mehr nicht.

    MFG
     
  5. #4 fabis50, 14.05.2012
    fabis50

    fabis50 Neuling

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,2002
    keiner ne idee?

    hab jetzt mal das steuerkabel von der endstufe abgeklemmt und ne neue sicherung verbaut... mal schauen ob es was gebracht hat.

    mfg
     
  6. #5 kevin19, 01.07.2012
    kevin19

    kevin19 Neuling

    Dabei seit:
    29.06.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk6,Bj.2005,1,3/70 Ps
    Ich hätte da was

    also kann es sein das du in einem der 4 lautsprecher einen windungsschluss hast ?? das kannst du ggf.schon durch hören feststellen ..ob einer lauter bzw.leiser ist .. aber um sicher zu gehen fang mal mit widerstand messen an .

    du brauchst nen multimeter sonst nichts ...

    also als erstes baust du dein autoradio aus,daraufhin ziehst du den 8 poligen lautsprecher stecker ab soo ... nun zB.ein grünes und ein grünes mit einem schwarzen strich befinden sich genau nebeneinander ...

    nun stellst du das multimeter auf den kleinsten messbereich und misst genau diese kabel durch ... es sollte ein wert von 3,7-4,5 auf dem display erscheinen .. wenn zum beispiel ein wert von 1 ohm angezeigt wird ist dieser lautsprecher defkt ..

    wenn sich der wiederstand verringert steigt der strom dadurch "saugt" das autoradio mehr .. und die sicherung fliegt wegen überlast...das hatte ich auch schonmal .. nur da kam die schutzschltung der endstufe ..

    I= U:R .. ist ganz einfach

    viel glück
     
Thema:

Radio Sicherung 3A

Die Seite wird geladen...

Radio Sicherung 3A - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Sony Radio vs. Normales Radio

    Sony Radio vs. Normales Radio: Moin moin was macht genau den Unterschied aus? ist das so viel besser und kann man das normale Radio gegen das Sony tauschen? lohnt das?...
  2. Radio USB Anschluss

    Radio USB Anschluss: Hallo Zusammen, in meinem neuen Focus Trend (BEW000136) BJ 2015, Paket Sound + Cool, ist ein relativ schlichtes Radio mit einem USB Anschluss...
  3. Radio schaltet ab Sync 2

    Radio schaltet ab Sync 2: Moin, bei meinem C Max schaltet sich das Radio aus und danach knallt es einmal. Neuwagen 6 /2016 Fehler war von Anfang an und konnte nach einigen...
  4. 2Din Radio

    2Din Radio: Hallo! Möchte mir 2 Din Radio zulegen! Pumpkin 7 Zoll Android 5.1 Meine Fragen dazu: Hat jemand mit der Marke erfahrung? Brauche ich hierfür...
  5. Radio Einbau / Umbau Tipps

    Radio Einbau / Umbau Tipps: Hallo liebe Ford Besitzer :) Ich besitze meinen Cmax nun ca. Ein halbes Jahr und bin sehr zufrieden damit. Bis auf den Tausch der Lima, ist alles...