KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Radio sowie Adapter funktionieren nicht. WARUM?

Diskutiere Radio sowie Adapter funktionieren nicht. WARUM? im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo, habe mir unbedingt ein neues Radio kaufen wollen, wegen der USB, sowie auch wegen der AUX Funktion. Nun, ich habe mir ein Radio von Kenwood...

  1. #1 Booob, 03.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2016
    Booob

    Booob Neuling

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA, 2009
    Hallo, habe mir unbedingt ein neues Radio kaufen wollen, wegen der USB, sowie auch wegen der AUX Funktion. Nun, ich habe mir ein Radio von Kenwood gekauft und das alte sofort ausgebaut. Ich habe das Radio in einem Set erworben mit Blende, Adaptern und Antennenkabel.
    Nachdem ich vergeblich versucht habe das Radio anzuschließen, ist es einfach nicht angegangen. Ich habe das Adapterkabel mit dem Orginalstecker verglichen und mir ist aufgefallen das die Belegung anderst ist. Daraufhin habe ich mir Hilfe gesucht, die Belegung wurde angepasst doch es funktionierte immer noch nicht. Das Radio habe ich an einem anderen Auto "Probeangeschlossen" und es funktionierte.
    Später haben wir die Stecker umgepolt und es Funktionierte, ABER mein Tacho hat angefangen zu spinnen! Mein Tank war plötzlich auf 0, der Airbag war defekt und alles stand Kopf. Kann mir nun jemand weiter helfen? Ich hab jetzt eine Woche Urlaub damit vergeudet :/

    *Muss dazu sagen das ich alle Möglichen Beiträge gelesen hab aber nichts geholfen hat.

    Habe überlegt zu Ford zu gehen, aber ich ich im Forum gelesen habe, haben viele schlechte Erfahrungen gemacht.

    Freue mich unfassbar sehr über eine Antwort! :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Didiford, 03.04.2016
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.457
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    hast du das orginal Radio noch mal ausprobiert und gekuckt ob dann wieder alles geht
     
  4. #3 FocusZetec, 03.04.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.385
    Zustimmungen:
    223
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    beim KA ab 2008 fehlt das Zündungspluskabel am original Radiostecker, das muss man zusätzlich nachrüsten!

    zB. vom Zigarettenanzünder ein Kabel nach oben verlegen
     
  5. Booob

    Booob Neuling

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA, 2009
    Hab einen 2009, Bei den Kabeln die am Auto sind gibt es ja 2 Flächen die belegt sind. Die eine Fläche ist komplett belegt und die andere hat nur 4, was für Eigenschaften haben diese?

    Warum funktioniert das mit dem Dauerstrom nicht?
     
  6. #5 FocusZetec, 03.04.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.385
    Zustimmungen:
    223
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    der vollbelegte ist für die Lautsprecher ... der andere für die Stromversorgung, dafür brauchst du nur 3 Kabel, das wären Dauerplus, Masse und Signalplus (Zündungsplus) was dir fehlt


    wenn du am Radio Dauerplus und Zündungsplus überbrückst (zum testen) sollte das Radio angehen bzw. du solltest es einschalten können
     
  7. #6 MucCowboy, 03.04.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.086
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Und bitte die vorherige "Anpassung" der Steckerbelegung wieder rückgängig machen.
    Ich fürchte, Ihr habt dabei die CAN-Bus-Leitungen angefasst. Diese sind für die Datenkommunikation im Fahrzeug da, insbesondere hier für das Kombiinstrument. Wenn diese Leitungen in irgendeiner Weise unsachgemäß verändert werden, dann ist die Datenkommunikation gestört, was in diesem Fall wohl zur Störung im Kombiinstrument führt, der seine Eingangswerte ja digital bekommt.
     
  8. Booob

    Booob Neuling

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA, 2009
    Hab ich versucht. Soll man dann das Zündungskabel von Zigarettenanzünder hochlegen?
    Haben Sie das schon selber gemacht?

    Haben Sie vil Bilder?

    - - - Aktualisiert - - -

    @MucCowboy Im Fahrzeug wurden KEINE Kabel umgeklemmt, wir haben lediglich den Adapter angepasst. Das war uns dann eine Nummer zu heikel, wenn da was in der Elektronik kaputt ist, kann das Auto gleich weg :D
     
  9. #8 FocusZetec, 03.04.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.385
    Zustimmungen:
    223
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    dabei geht es um das Zündungsplusplus-Signal, wenn du eine andere Stelle kennst wo du das abgreifen kannst, kannst du es dort anschließen ... und ja habe es schon da abgegriffen auch für anderes Zubehör

    wegen dem CAN-Bus ist es schwierig ein Kontakt für Zündungsplus zu finden, der Zigarettenanzünder ist aus meiner Sicht eine einfache Möglichkeit, da der nur Strom führt wenn die Zündung an ist
     
  10. Booob

    Booob Neuling

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA, 2009
    Wissen Sie warum das nicht nur mit Dauerstrom geht?

    Warum spinnt dann mein Tacho wenn ich ihn angesteckt habe?
     
  11. #10 MucCowboy, 03.04.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.086
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Naja, den Adapter habt Ihr ja auf den Stecker im Fahrzeug aufgesteckt und damit auch mit der Elektronik des Fahreugs verbunden. ;) Deshalb meinte ich ja, die Änderungen wieder rückgängig machen. Vielleicht war doch was falsch.

    Am Zigarettenanzünder liegt Dauerplus an (also dauerhafter Strom unabhängig von der Zündung), nicht Zündungsplus (also Strom nur solange die Zündung an ist). Das dürfte hier wenig geeignet sein.

    Das Radio braucht Dauerplus und Zündungsplus auf zwei separaten Leitungen. Dauerplus ist vom Fahrzeug her vorhanden, das ist der Versorgungsstrom für das Radio. Zündungsplus ist nur das Signal an das Radio, dass es sich ein- oder ausschalten soll. Und dieses Kabel gibt es vom Fahrzeug her nicht mehr. Bei Radios, die das brauchen, muss man tricksen.

    Es gibt jetzt 2 Möglichkeiten:
    a) entweder eine echte Zündungsplus-Stromquelle finden und für das Radio anzapfen
    b) Dauerplus (was ja bereits am Radio vorhanden ist) auch auf den Zündungsplus-Eingang legen.

    Die schnelle Lösung ist Möglichkeit b)
    Sind die Kabel in dem DIN/Ford-Adapter beschriftet? Dauerplus wird meist mit "BATT" oder "KL30" beschriftet und sollte rot sein, Zündungsplus heißt dann "IGN" oder "KL15" und ist meist orange. Für Möglichkeit b) jetzt einfach im Adpater das Dauer- mit dem Zündungsplus-Kabel verbinden. Damit bekommt das Radio dauerhaft die Information "Zündung ist an, ich muss Musik machen". Ein- und Ausschalten kannst Du es dann von Hand am Bedienknopf.
     
  12. Booob

    Booob Neuling

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA, 2009
    Genau so wie Sie das beschrieben haben haben wir es überbrückt, jedoch hat dann der ganze Tacho-bereich gesponnen :/
    und ich weiß nicht wie es dazu kommt das plötzlich der ganze Tacho spinnt...:0
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 MucCowboy, 03.04.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.086
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Dann weiß ich auch nicht weiter.
    Vielleicht liegt es (wieder mal) daran dass ein Ka MK2 eigentlich kein Ford sondern ein Fiat ist. Und wie die das machen..... ??
     
  15. das_ka

    das_ka Forum As
    Moderator

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford S-Max, 04/2008, 2,0l TDCI (140PS)
Thema: Radio sowie Adapter funktionieren nicht. WARUM?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Dauerplus bei Ford Sportka

Die Seite wird geladen...

Radio sowie Adapter funktionieren nicht. WARUM? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Touch Radio mit Android ?

    Touch Radio mit Android ?: Hallo Leute, Ich fahre einen focus MK3 von 2011 mit Sony Navi :) Irgendwann wollte ich mir ein Touch Radio einbauen mit Android. Jetzt habe ich...
  2. Radio, Zigarettenanzünder und Innenbeleuchtung funktionieren nicht

    Radio, Zigarettenanzünder und Innenbeleuchtung funktionieren nicht: Servus, Ich hab seit gestern das Problem das die oben genannten Dinge nicht mehr angehen, Sicherungen hab ich gewechselt, Birnen hab ich...
  3. Öltemperatur OBD2 Bleutooth Adapter + App

    Öltemperatur OBD2 Bleutooth Adapter + App: Moin moin..., da der Focus von Haus aus leider keine Möglichkeit bietet die Öltemperatur anzuzeigen folgende Frage: Von meiner Arbeitstelle bis...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Klangeinstellungen Radio werden nicht gespeichert

    Klangeinstellungen Radio werden nicht gespeichert: Hallo zusammen, Hat jemand eine Idee? Mein Focus aus dez 2014 mit sync vergisst ständig die klangeinstellungen vom Radio. Die stationstatsten...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 China Radio/Navi für Focus Mk2 Bj. 2006?

    China Radio/Navi für Focus Mk2 Bj. 2006?: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem neuen Radio für meinen Focus Kombi von 2006. Ich hatte es schonmal mit einem Chinaböller von eBay...