Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Radio spinnt nach batteriewechsel

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von einfach-olli, 21.02.2015.

  1. #1 einfach-olli, 21.02.2015
    einfach-olli

    einfach-olli Neuling

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy Bj 98 2.3l
    Hallo
    Wir haben ein kleines problem mit dem Focus meines Vaters.
    Haben im Januar eine neue Batterie verbaut,seit dem spinnt der Radio.
    Er findet keine sender mehr. Wenn man den suchlauf betätigt läuft der ewig ohne zu stopen.
    Hab mal in der Bedienungsanleitung geschaut aber nix gefunden was evtl helfen könnt.

    Und nebenbei funzen seit dem auch die Hinteren Fensterheber nicht mehr.

    Sind da etwas ratlos wie ein Batterie wechsel solchen fehler herbeirufen kann.

    Hat einer ähnliche erfahrungen gemacht und kann uns tipps zur abhilfe der probleme geben?

    gruss olli
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Was tun die Fensterheber denn nicht mehr? Sind Kabel zusammen gekommen beim Ausbau? Wie habt ihr die gewechselt? Sender hat er aber noch und der Empfang ist gut?
     
  4. #3 einfach-olli, 22.02.2015
    einfach-olli

    einfach-olli Neuling

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy Bj 98 2.3l
    Hy
    Fenster tun gar nix mehr gehen nicht auf.
    Der Radio hat keinen Empfang er findet keinen Sender. Selbst wenn man die Frequenz manuel hersucht kommt nur rauschen.Im Auto such modus rennt er std lang durch.
    Die Batterie wurde ganz normal gewechselt,kabel ab,alte raus,neue rein,kabel dran.
    Nein gab keinen kurzen oder ähnliches.
    Ist alles sehr merkwürdig.
     
  5. #4 DreamAMoment, 22.02.2015
    DreamAMoment

    DreamAMoment Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1
    1.6 Zetec
    Baujahr 2000
    5-Tü
    Entschuldigt meinen unprofessionellen Vorschlag, aber vielleicht bringt das AEG Prinzip was (Ausschalten, Einschalten, Geht).
    In deinem Fall: Batterie wieder abklemmen, ein paar Sekunden bzw. Minuten warten, damit sich die Restspannungen verflüchtigen und wieder anstecken.

    Hatte bei meinem Radioproblem funktioniert.
    (Radio ging nicht mehr an, Batterie abgeklemmt, schon ging es wieder. Musste dann aber den Code wieder eingeben)
     
  6. #5 MucCowboy, 22.02.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die müssen nach der Stromunterbrechung wieder angelernt werden. Wie das geht, steht tatsächlich in der Bedienungsanleitung.

    Deiner Beschreibung nach ist aber trotzdem beim Batteriewechsel was passiert. Sonst würde das Radio nicht spinnen. Sicher, dass die Batterie völlig in Ordnung ist?
     
  7. #6 BlueSnake, 23.02.2015
    BlueSnake

    BlueSnake Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus (DAW, 2003, 1,6i)
    Hast du mal eine aktive Antenne verbaut und die Versorgungsspannung durch den Batteriewechsel deaktiviert?
     
  8. #7 Münchner, 23.02.2015
    Münchner

    Münchner Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus DYB 1,6i 125Ps
    den gedanke hatte ich auch,ggf durch überspannung eine sicherung defekt wo beides drauf hängt??
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 einfach-olli, 23.02.2015
    einfach-olli

    einfach-olli Neuling

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy Bj 98 2.3l
    Hy
    Also haben heute mal alle Sicherungen gecheckt die laut Bedienungsanleitung mit dem Radio zu tun haben.(Nr 31&50)
    Das die Fenster hinten neu angelernt werden müssen hat mein Vater gelesen und versucht,die lassen sich auch nicht mehr anlernen.
    Ich muss echt sagen ich bin raus,das einzige was mir noch einfällt wäre die antenne auf dem Dach selber das die irgendwie ne macke weg hat.
    Ansonsten schwenke ich das weisse Tuch.
     
  11. #9 Münchner, 23.02.2015
    Münchner

    Münchner Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus DYB 1,6i 125Ps
    das anlernen der fensterheber betrifft nur die komfortschließung,bei normalen druck und halten der taster sollte er unangelern hoch und runter fahren
     
Thema:

Radio spinnt nach batteriewechsel

Die Seite wird geladen...

Radio spinnt nach batteriewechsel - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kein Radio Empfang mehr

    Kein Radio Empfang mehr: Hallo, Seit einer Weile funktioniert mein Radioempfang nicht mehr. Es rauscht nur noch. Einzig wenn ich genau in der Innenstadt bin funktioniert...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Sony Radio vs. Normales Radio

    Sony Radio vs. Normales Radio: Moin moin was macht genau den Unterschied aus? ist das so viel besser und kann man das normale Radio gegen das Sony tauschen? lohnt das?...
  3. Radio USB Anschluss

    Radio USB Anschluss: Hallo Zusammen, in meinem neuen Focus Trend (BEW000136) BJ 2015, Paket Sound + Cool, ist ein relativ schlichtes Radio mit einem USB Anschluss...
  4. Radio schaltet ab Sync 2

    Radio schaltet ab Sync 2: Moin, bei meinem C Max schaltet sich das Radio aus und danach knallt es einmal. Neuwagen 6 /2016 Fehler war von Anfang an und konnte nach einigen...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Gebrauchts getriebe Spinnt...

    Gebrauchts getriebe Spinnt...: Mahlzeit zusammen. Habe ein neues Getriebe bekommen, nachdem das alte (zumindest der 3. Gang) den Geist aufgegeben hat. Das Getriebe ist kein...