Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Radio tausch trotz Bordcomputer?

Diskutiere Radio tausch trotz Bordcomputer? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; :verdutzt: Hallo zusammen, in meinem Focus befindet sich das "Ford 6000 CD"-Radio und ein Bordcomputer. Jetzt möchte ich gerne das Radio...

  1. #1 pinky0105, 06.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2015
    pinky0105

    pinky0105 Neuling

    Dabei seit:
    06.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II
    Baujahr 2010
    1.6 TDCI (109 PS)
    :verdutzt:
    Hallo zusammen,

    in meinem Focus befindet sich das "Ford 6000 CD"-Radio und ein Bordcomputer.
    Jetzt möchte ich gerne das Radio austauschen gegen ein Doppel-Din in gleicher Form nur mit deutlich mehr Funktionen, allerdings habe ich gehört, dass der Bordcomputer anschließend nicht mehr funktioniert.
    Kann dies jemand bestätigen?*

    Gibt es eine andere Möglichkeit den BC trotz Radiotausch zum Laufen zu bekommen? Ich möchte auf die Angaben wie Durchschnittsverbrauch und Co. nicht verzichten.

    Vielen Dank im voraus.

    Grüße aus dem Schwoabaländle
    Martin

    P.S.: Dies ist das Objekt der Begierde : http://www.acr-schweinfurt.de/acr_d...x-wa6-inkl-navigationssoftware-igo-primo.html
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Focus TL, 06.05.2015
    Focus TL

    Focus TL Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier, 2005, 1.6
  4. #3 pinky0105, 07.05.2015
    pinky0105

    pinky0105 Neuling

    Dabei seit:
    06.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II
    Baujahr 2010
    1.6 TDCI (109 PS)
    Hi Thomas,

    danke für Deine Antwort. Sowas hatte ich auch vermutet, wollte aber noch ein paar andere Meinungen einholen bevor ich ein Radio kaufe.

    Kannst Du mir n bissl was Zu der von Dir genannten Alternative erzählen? Hast Du das Radio selbst? Wie ist der Klang und vor allem die Handhabung? Das Datenblatt hab ich mir angeschaut, sieht ja alles sehr vielversprechend aus.

    Gruß
    Martin
     
  5. #4 MucCowboy, 07.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.053
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das sind die bekannten China-Geräte, gibt es von zahlreichen Anbietern, sehen alle ähnlich aus und es steckt immer dasselbe drin. Sie können viel, was aber auch kein Wunder ist. Da drin läuft ein Windows CE (XP-Basis), und die Funktionen sind einfach nur Windows-Programme. Abstürze sollen auch vorkommen, das führt zum "Booten" vom Gerät. Die Klangqualität soll - je nach Ansprüchen - nicht so umwerfend sein, der Radioempfang auch nicht. Natürlich besagt die Produktinfo erstmal was anderes.

    Da die Radios für alle möglichen Automarken gemacht werden, findet die CAN-Bus-Integration nur über ein externes Modul statt, d.h. das Radio kann an die Lenkradfernbedienung angelernt werden, aber umgekehrt werden keine vom Radio ausgegebenen CAN-Befehle weitergegeben, z.B. nicht zur Anzeige im Kombiistrument oder einer externen Freisprecheinrichtung. Angesichts des stattlichen Preises bedenke auch einen möglichen Support. Wie gesagt, der Hersteller sitzt in China, und i.d.R. muss das Gerät erst dorthin eingeschickt werden.
     
  6. #5 pinky0105, 07.05.2015
    pinky0105

    pinky0105 Neuling

    Dabei seit:
    06.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II
    Baujahr 2010
    1.6 TDCI (109 PS)
    Hi MucCowboy,

    danke für Deine Antwort. Gibt es denn ein solch ovales Radio mit den Funktionen (BT, MP3, USB oder SD, Navi, Rückfahrkamera) das man wirklich empfehlen kann? Es sollte iPhone-kompatibel sein, da denk ich mal fallen alle Geräte mit Android Betriebssystem ja schon raus.
    Hab auch schon in den bekannten Elektromärkten geschaut, da gibts viele Radios aber keins mit der ovalen Form.
     
  7. #6 MucCowboy, 07.05.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.053
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das ist genau der Grund warum diese China-Dinger auf dem Markt sind ;) . Die ovale Form ist ansonsten nur mit Ford-Serien-Radios zu haben.

    Aber es gibt entsprechende Austauschblenden mit rechteckigem 2-DIN-Schacht. Da kannst Du handelsübliche Navi-Radios einsetzen, die es in großer Auswahl und allen Preislagen gibt.
     
  8. #7 samsung, 07.05.2015
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Über die China Radios gibt es schon div. Threads. Einfach mal die Boardsuche benützen.
     
  9. #8 pinky0105, 08.05.2015
    pinky0105

    pinky0105 Neuling

    Dabei seit:
    06.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II
    Baujahr 2010
    1.6 TDCI (109 PS)
    Hallo zusammen,

    ich habe mir nun gestern ein Audiovox VXE 6020 NAV gekauft und versucht einzubauen.
    Also dank einiger Anleitungen die ich hier gefunden habe, ging die große silberne Blende relativ leicht ab. Auch das Ford 6000 CD ließ sich wie beschrieben nach nur 4 entfernten Schrauben herausziehen.

    Was ich leider beim Kauf vergessen hatte war ein Antennenadapter. Den werd ich heute nachkaufen und dann hoffe ich auf guten Radioempfang.
    Meine größte Angst war jedoch, das der Bordcomputer im Kombigerät nix mehr anzeigt. Selbst mit neuem Radio kann weiterhin auf Meldungen, Spritverbrauch und Co. zugegriffen werden. Selbst die Uhr lässt sich über die Lenkradfernbedienung im Kombigerät stellen.

    Das einzige was ich nicht hinbekommen habe ist die Lenkradfernbedienung fürs Radio. Laut/Leise, Sendersuchlauf/-wechsel funktionieren nicht mehr. Hier soll es aber einen speziellen Adapter für 79,- bis 129,- Euro geben.

    Derzeit liegt das Radio lose im Schacht, da es sich mit dem beiligenden Befestigungsmaterial des Radios nicht befestigen ließ. Hier habe ich eine ovale Blende inkl. Radiobefestigung über amazon bestellt und warte sehnsüchtig drauf, denn das Auge fährt ja bekanntlich mit :-)

    Kleine Probleme hatte ich noch bei der Aktualisierung des Kartenmaterials für´s Navi, da bin ich nun mit dem Anbieter in Kontakt. Irgendwie ist auf der SD-Karte nach Aktualisierungsversuch nix mehr drauf und das Navi funktioniert im moment nicht.

    Alles in Allem bin ich dennoch sehr zufrieden, auch wenn es schwer fiel auf die ovale Form des Radios zu verzichten.

    Grüße
    Martin
     
  10. #9 samsung, 08.05.2015
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Ich bin mal 3 Tage ohne eingebautes Radio gefahren, und der BC hat alles angezeigt.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Rolli 3, 08.05.2015
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Was hat denn der BC mit den Radio überhaupt zu tun? Eigendlich doch nicht- oder irre ich micht da?
     
  13. #11 MucCowboy, 08.05.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.053
    Zustimmungen:
    293
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Der "BC" besteht bei den neueren Fahrzeugen nur aus etwas Software im Kombiintsrument, mehr nicht. Die Daten, aus denen die Software die angezeigten Werte errechnet, kommen laufend über den CAN-Bus vom Motorsteuergerät rein. Welcher Wert angezeigt werden soll, gibt der Fahrer über die BC-Tasten vor. Der Tastendruck wird ebenfalls über den CAN-Bus an das Kombiinstrument geleitet. Alles digital eben. Dieser Funktionsteil des Instrumentes hat absolut garnichts mit dem Radio zu tun.

    Die Radiosteuertasten sind separat, und sie senden auch über den CAN-Bus, aber nicht zum Kombiinstrument sondern zum Radio. Auch das ist eine völlig separate Funktion. Fehlt das Radio oder kann es die Lenkradtasten nicht verstehen, arbeitet alles andere ganz normal weiter. Wenn das Radio im Kombiinstrument z.B. Sendername und CD-Titel anzeigen lassen kann (weiß nicht, ob das beim Focus MK2 auch der Fall ist), geschleit auch dies über den CAN-Bus, hier vom Radio zum Kombiinstrument. Kann das Radio das nicht, weil es z.B. nicht von Ford ist, erscheinen einfach diese Anzeigen nicht mehr im Display. Das ist alles.

    Der CAN-Bus ist da sehr flexibel. Was da ist, wird kommuniziert. Was nicht da ist, stört die anderen Funktionen nicht.

    @pinky0105: ja, die Fernbedienung braucht diesen Adapter. Den haben die wohl zunächst nicht beigelegt, um den Preis für das Gerät in konkurrenzfähige Ebenen zu drücken (und um ihn dann relativ teuer nachträglich zu verkaufen). Das steht aber eigentlich in der Produktbeschreibung auch so drin.
    http://www.audiovox.de/produkte/vxe-6020-nav/ --> Technische Daten:
     
Thema:

Radio tausch trotz Bordcomputer?

Die Seite wird geladen...

Radio tausch trotz Bordcomputer? - Ähnliche Themen

  1. Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch

    Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch: Hallo, zuerst ein par Daten von meinem Auto: Ford Mondeo Turnier Ghia V6 BJ. 5/98 Laufleistung 250TKm Zur Vorgeschichte: Mein Bremssattel hinten...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Klangeinstellungen Radio werden nicht gespeichert

    Klangeinstellungen Radio werden nicht gespeichert: Hallo zusammen, Hat jemand eine Idee? Mein Focus aus dez 2014 mit sync vergisst ständig die klangeinstellungen vom Radio. Die stationstatsten...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 China Radio/Navi für Focus Mk2 Bj. 2006?

    China Radio/Navi für Focus Mk2 Bj. 2006?: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem neuen Radio für meinen Focus Kombi von 2006. Ich hatte es schonmal mit einem Chinaböller von eBay...
  4. Radio Code 4500 RDS EON

    Radio Code 4500 RDS EON: Hallo zusammen und schon mal einen schönen Star ins Wochenende :) habe ein Problem mit meinem Radio, welches den Code haben will, der natürlich...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 DAB+ Splitter mit China Radio / XTRONS / Pumpkin

    DAB+ Splitter mit China Radio / XTRONS / Pumpkin: Kann mir jemand sagen ob man mit der passiven Standard-Antenne einen FM/DAB Splitter benutzen kann? Hab mir nen XTRONS Card Audio System mit...