Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Radio tauschen was geht, was nicht?

Diskutiere Radio tauschen was geht, was nicht? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen! Ich habe den Fiesta meines Schwagers übernommen, welcher leider sehr verbastelt ist. Im Prinzip ist ja alles zu beheben aber der...

  1. Ghorash

    Ghorash Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2012 1,25
    Hallo zusammen!
    Ich habe den Fiesta meines Schwagers übernommen, welcher leider sehr verbastelt ist.
    Im Prinzip ist ja alles zu beheben aber der Sound geht garnicht ;D

    Er hat Eton Lautsprecher in die vorderen Türen gebaut. Die Hochtöner auf das Armaturenbrett.
    Dann hat der das Signal aus der Tür nach hinten zu einem Axton Aktivsubwoofer in der Reserveradmulde gelegt.
    Diese Aktivsubs finde ich ja garnicht so schlecht, hatte im letzten Auto auch einen, da allerdings mit Alpine Radio.
    Leider bekomme ich das ganze aber nicht vernünftig eingestellt. Es klingt immer echt bescheiden.

    Ich habe nun viel zu Thema Radio tauschen gelesen. Habe das große Radio mit den 9-10 Ziffern mit MFD.
    Wenn ich das Radio jetzt ausbaue, was genau macht dann das Display noch? Ist dass dann nur noch eine Uhr oder bleiben die anderen Funktionen, wie Tür ist offen etc. vorhanden?

    Kann ich das Mikro von der Freisprecheinrichtung weiternutzen? Z.b. an das Kabel einen Klinkenstecker und dann ins neue Radio?

    Bei den Radioblenden gibt es ja welche ohne und mit Display. Die mit Display sind natürlich deutlich teurer.
    Auf den ganzen Bildern dazu sieht es aber so aus, also ob die originalblende vom Display trotzdem passen müsste.
    Hat das mal jemand probiert?

    Vielen Dank schon mal!
     
  2. BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    4.044
    Zustimmungen:
    175
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Meines Wissens (man verbessere mich, wenn icj falsch liege) ist das MFD wichtig. Denn darüber gibt es verschiedene Einstellungen wie Spiegelanklappfunktion etc pp.

    Das original Radio hat weder ein Chinch noch ein Klinkestecker.

    Wurde denn ein High-Low-Adapter verbaut?
     
  3. Ghorash

    Ghorash Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2012 1,25
    Der Subwoofer hat einen High Level Eingang. Also ist das Ford Radio wichtig, weil ich sonst nix mehr steuern kann?
    Meine Spiegel klappen sich nicht ein.
     
  4. BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    4.044
    Zustimmungen:
    175
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
  5. Ghorash

    Ghorash Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2012 1,25
    Das ist ja die Frage. Wo werden die Einstellungen gespeichert?
    Kommen die ganzen Infos vom Steuergerät oder vom Radio?
    Ich will das Display ja drin lassen aber das Radio gegen ein Alpine tauschen.
     
  6. MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    15.339
    Zustimmungen:
    615
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Die Einstellungen werden im zentralen Steuergerät BCM gespeichert. Das Auto funktioniert also auch ganz ohne Radioteile weiterhin. Das Steuergerät wird ja beim Radiotausch nicht angefasst. Aber wenn Du das Tastenfeld entfernst, verlierst Du die Bedienerschnittstelle dazu. Und da geht schon beim Einstellen der Uhrzeit los, was wir ja nach wie vor 2x im Jahr tun dürfen. Wenn Du zusätzlich das Display entfernst, hast Du keine optische Anzeige mehr für alles, was man mit dem Bedienfeld hätte machen können.

    Das eigentliche Radio ist ein separates Teil und sitzt hinter dem Bedienfeld. Es benutzt - genauso wie die Fahrzeugkonfiguration - Bedienfeld und Display als Ein- und Ausgabegeräte.

    Wenn es eine passende Blende gibt, die statt dem CD-Schlitz einen 1-DIN-Schacht hat, kannst Du ein Standardradio da reinsetzen. Hauptsache, die unteren Bedientasten mit Joystick und der Ausschnitt für das Display bleiben erhalten.
     
  7. Ghorash

    Ghorash Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2012 1,25
    So eine Blende gibt es leider nicht. Nur eine, wo dann halt das ganze Tastenfeld weg ist.
    Ist ja klasse, wenn man dann nicht mal mehr die Uhr stellen kann.
     
  8. Ghorash

    Ghorash Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2012 1,25
    Ich war gerad nochmal im Auto. Die Uhrzeit kann ich über die Tasten am Display ändern.
    Das wäre ja ok.
    Wenn ich jetzt das Radio abklemme, bekomme ich dann trotzdem die Meldungen über Tür offen etc?
    Die ganzen Einstellung macht man ja eh nur ein mal.
    Andere Idee wäre, die Bedieneinheit ins Handschuhfach zu packen.
    Worüber läuft die Freisprecheinrichtung?
     
  9. BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    4.044
    Zustimmungen:
    175
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
  10. MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    15.339
    Zustimmungen:
    615
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Ist denn eine verbaut? Also mit 12 Tasten im Ziffernblock des Bedienfeldes? Radios ohne Freisprech haben nur 6 Stationstasten dort.
     
  11. BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    4.044
    Zustimmungen:
    175
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Die läuft doch über das Nokiamodul oder?
     
  12. MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    439
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    richtig, wenn Freisprech mit Mikro etc. dann ist ein Bluetooth-Modul verbaut, hinter dem Handschuhfach,
    daran hängen dann auch USB und Line-In

    Das Display an sich ist ein separates Gerät, hängt im CAN-Bus und zeigt halt alle Konfigurationsdaten
    des BCM und das Radios an...

    Entfernt man das Radio, läuft das Display weiter.
    Enfernt man aber die Tasteneinheit (hängt auch im CAN-Bus) lässt sich auch nichts mehr konfigurieren
    was das Fahrzeug betrifft.

    ...einfach mal das Menü durchscrollen und gucken, ob für Dich irgendwelche Einstellungen wichtig sind,
    die du dann nach Demontage des Tastenfeldes vermissen würdest...
     
    MucCowboy gefällt das.
  13. MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    15.339
    Zustimmungen:
    615
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Sehr schön kompakt zusammengefasst.

    Wenn die originale Freisprechanlage (mit Modul, Nokia oder Novero) vorhanden ist, sind auch immer alle Ziffern auf dem Bedienfeld. Deshalb frage ich. Diese funktioniert aber nur a) mit den Original-Tasten in der Konsole und b) dem Original-Radio. Wer weiter eine FSE haben will, muss gegen ein Radio tauschen dass auch eine drin hat, sowie das Mikrofon dazu selber verlegen. Es ist halt noch eine zusätzliche Überlegung, die bedacht werden sollte.
     
  14. BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    4.044
    Zustimmungen:
    175
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Um dem allem aus dem Wege zu gehe, habe ich "einfach" das original Sony-Radio nachgerüstet.
    Der Sound ist jedenfalls um einiges besser gewesen, als das "Ford"-Radio.
     
  15. MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    15.339
    Zustimmungen:
    615
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Ja, das stimmt. Ich hab im Mondeo auch das SONY drin (plus FSE), und das passt eigentlich so.
     
  16. Ghorash

    Ghorash Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2012 1,25
    Hi!
    Danke für die Antworten.
    Eigentlich ist soweit nichts, was ich mal verstellen würde.
    Halt einmal alles einstellen und gut ist.
    Wenn da ein BT Freisprechmodul ist, geht ja von da ein Kabel zum Mikro.
    Also könnte man doch vieleicht dieses Kabel missbrauchen und das Mikro an ein
    normales Radio mit BT anschließen oder?

    Kann man denn das Sony Radio einfach gebraucht kaufen oder muss man da
    auf was besonderes achten?
     
  17. BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    4.044
    Zustimmungen:
    175
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    So einfach das Sony-Radio nachrüsten ist so ne Sache.
    Deswg habe ich ja das einfach mit Gänsefüßchen versehen.
    Es kommt drauf an, welchen Stecker das Radio hat.
    Dafür gibt iwo hier auch ein Thread. War vor paar Monaten mal aktuell.

    Und ob der Stecker von Mikro auf ein Standardradio passt, mag ich bezweifeln.
    Denn dann wäre Ford nicht Ford. :lol:
     
  18. #18 MaxMax66, 10.08.2018 um 22:12 Uhr
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.08.2018 um 23:07 Uhr
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    439
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
  19. MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    15.339
    Zustimmungen:
    615
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Und ob das Ford-Mikro am Fremdmarken-Radio überhaupt funktioniert, also ob die elektronischen Eigenschaften passen, ist ja auch noch nicht gesagt. Solche Annahmen sind mutig, aber aus unserer Erfahrung zumeist unbegründet.
     
  20. Ghorash

    Ghorash Neuling

    Dabei seit:
    25.07.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2012 1,25
    Bei mir ist jetzt etwas Ruhe eingekehrt und ich hab Zeit für das Auto.
    Werde mir das an morgen mal alles in ruhe anschauen.
    Danke für Eure Antworten!
     
Thema:

Radio tauschen was geht, was nicht?

Die Seite wird geladen...

Radio tauschen was geht, was nicht? - Ähnliche Themen

  1. Hinten Bremsbeläge selber tauschen

    Hinten Bremsbeläge selber tauschen: Guten Abend ich bin hier neu , kann man bei neuen Galaxy mit EPB selber Bremsbeläge tauschen oder muss man in Werkstatt fahren. Mit freundlichen...
  2. Ladekontrollleuchte geht an , Lima ist OK

    Ladekontrollleuchte geht an , Lima ist OK: Hallo bei meinem Ford Mondeo MK3 BJ2004 gibt es ein Problem , was vermutlich mit der heizbaren Frontscheibe zu tun hat. Die Lichtmaschine ist 1...
  3. Fernbedienung geht nicht mehr

    Fernbedienung geht nicht mehr: Hallo ihr lieben,ich hoffe es kann mir jemand helfen und zwar Batterie vom zündschlüssel getauscht und jetzt geht die zentral Verriegelung nicht...
  4. Scorpio 2.9 geht immer wieder aus wenn der Motor kalt ist.

    Scorpio 2.9 geht immer wieder aus wenn der Motor kalt ist.: Hallo zusammen, mein Scorpio 2.9 macht mir gerade wieder Ärger: Er springt sofort am und geht sofort wieder aus. Man kann nur versuchen Ihn...
  5. Verkauf/tausch ford mondeo st200

    Verkauf/tausch ford mondeo st200: Verkaufe hier meinen ford mondeo st 200. Daten: 12/1999 Tüv 10/18 242.000 km Extras: stoffler auspuffanlage, tiefer gelegt, dayline...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden