Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Radioausbau / Blende

Dieses Thema im Forum "Galaxy Mk3 Forum" wurde erstellt von Focht, 16.04.2010.

  1. Focht

    Focht Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich möchte bei meinem Galaxy EZ12/2008 einen Antennenverstärker mit Anschluß für mein Navi bzw. TMC einbauen. Dafür muss ich ja an den Antennenanschluß, also das Radio (CD6000) muß raus.
    Laut Ford Werkstatt muß dafür einiges abgebaut werden wie Holzzierleiste, Blende etc. :rasend:
    Meine Frage: Gibt's dazu irgendeine Anleitung nach Möglichkeit mit Bildern, ich will nämlich nichts kaputtmachen.
    Vielen Dank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Krypton, 16.04.2010
    Krypton

    Krypton Manus manum lavat

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 5er Touring 3.0 R6 (F11 )
    Hist: E61/S-Max
    Hallo! Sagen wir mal so, es ist machbr:
    1. Du must die Zierleiste im Armaturenbrett ausclipsen, geht am besten, indem man mit einer Kreditkarte o.ä. hinter die Leiste geht und dann vorsichtig aushebelt - ist nur gesteckt (aber bitte keinen Schraubenzieher nehmen, das gibt Macken!)
    2. Du must am Getränkehalter vorsichtig die silberne Blende nach oben ziehen (ist auch nur geclipst) undann nach vorne durchrbeiten und langsam und vorsichtig aushebeln
    3. Siehst du nun unterhalb der oberen Zierleiset 2 Schrauben ->Lösen
    Und unterhalb des Aschenbechers auch -> lösen
    4. Kannst Du nun die silberne Mittelblende abnehmen

    Ja und nun muss das Radio noch raus....so weit war ich leider noch nicht, da brauchst Du auf jeden Fall die Haken zum Entriegeln des Gerätes und die könnten ggfls. je nach Bauform (Oval oder Eckig) unterschiedlich sein, da bin ich mir aber nich sicher....

    Ab hier jat vielleicht noch jemdand anderes einen Tipp.

    Viel Erfolg noch!
     
  4. #3 ThommyBerlin, 17.04.2010
    ThommyBerlin

    ThommyBerlin Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy 2009, Diesel 140 PS
    Hallo,

    viele Tipps kann ich Dir nicht geben - aber schau mal unter dem Galaxy-Langzeittest bei www.langzeittest.de nach - da gab es in einem Monatsbericht mindestens ein Foto, wo Du alles demontiert erkennen kannst...

    Hab das damals durch eine Werkstatt machen lassen - war nicht sonderlich teuer.

    ThommyBerlin
     
  5. Focht

    Focht Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    jetzt mal ein Bild dazu

    Hallo,
    vielen Dank schon mal für die Infos.
    Die Webseite angegebene webseite habe ich noch nicht durchstöbert, da ich am Wochenende und gestern mit Fieber im Bett lag.
    Nachdem was ich bisher im Internet gefunden habe ist das Radio mit 4 schrauben befestigt (siehe Bild bzw. die Pfeile im Bild).
    Das heißt ich muß eigentlich nur die Blende drumherum abhaben, sofern das geht.
    @Krypton : welche Leiste meinst du genau mit Zierleiste? Vielleicht könntest du mir das anhand des Bildes erklären. Ist vielleicht ne blöde frage, aber besser zuviel gefragt als was kaputt gemacht.
    Vielen Dank
    @ThommyBerlin : Du hast recht, der Ford-Mann sagte ca. 60 Euros für den Ausbau. Sowas find ich aber generell blöd, ich habe keine Lust dann meine Einbauten etc. bei Ford zu machen. Generell finde ich auch das es eine Unart ist viele einfache Dinge so zu konstruieren, dass man es in der Werkstatt machen lassen soll/muß (wie z.B. bei einigen Autos Glühbirnentausch in der Werkstatt toll!!!)
    So ich werd noch was suchen im Netz, vielleicht kann mir ja doch einer noch etwas weiter helfen.
    Vielen Dank und vile Grüße
     
  6. #5 Focht, 20.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2010
    Focht

    Focht Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das Foto hatte ich vergessen...

    Das habe ich gerade eben noch bemerkt.
    sorry
     

    Anhänge:

  7. #6 Krypton, 20.04.2010
    Krypton

    Krypton Manus manum lavat

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 5er Touring 3.0 R6 (F11 )
    Hist: E61/S-Max
    Hi! Ich meine die Leiste, die bei Dir im Holzdekor ist. Wenn Du da rechts mit einer Kreditkarte (Ecke) oder einem Plastikheber für Fahrradschläuche (Kannst natürlich auch die langen Fingernäge Deiner Frau missbrauchen *gg*) drunter gehst, kannst Du sie mit den Fingern nach vorne abziehen - Die Leiste ist nur leicht eingeclipst und nicht großartig verhakt, daher geht die ohne Probleme raus. Die Schrauben der der silbernen Blende sitzen (grob gesehen) unterhalb der linken und rechten Luftdüsen (die in der Mitte!) und ich meine links und rechts vom Aschenbecher hiter der unteren silbernen Blende, die sich ja bis zum aschenbecher hochzieht. OK?
     
  8. Focht

    Focht Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fast alles hat geklappt...

    Zunächst nochmal vielen Dank Krypton.
    Da meine Frau nicht mit den Fingernägeln wollte (Sie hat auch kurze und das ist gut so: weniger rote Streifen im Rücken :top1:), habe ich mit dem Fahrradteil

    Damit man an die 4 Radioschrauben kommt, muß die mittlere Blende weg, die ist oben und unten mit je zwei Schrauben fest.
    Um an die oberen 2 Schrauben der mittleren Blende zu kommen muß die Holzdekorleiste weg und an die unteren beiden Schrauben kommt man, wenn man die untere Blende (also von Mittelarlehne bzw. Becherhalter bis Aschenbecher) abnimmt.
    Angefangen habe ich die Holzdekorzierleiste rechts vorsichtig hochzuhebeln und dann weiter mit den Fingern abgehoben, manchmal auch wieder was gehebelt und so weiter, bis sie ab war.
    Dadurch hatte ich dann auch die beiden oberen Schrauben für die mittlere Blende gefunden. Für die untere Blende, die habe ich erstmal die Armlehne hochgeklappt, dann ist mehr Platz, dann habe ich den Zierring um die Becherhalter vorsichtig etwas zusammen gedrückt, sozusagen rundum und auf einmal konnte ich ihn abnehmen. Dann kamm wieder der Plastikheber vom Fahrrad zum Einsatz und immer schön vorsichtig rechts und links gehebelt und etwas mit den Fingern angehoben und gezogen, alles angeclipst und nix ist kaputt gegangen. Diese Blende brauch ja nicht ganz ab, weil ich nur den Zugang zu den zwei Schrauben brauche. naja und dann die vier Schrauben vom Radio lösen und einen Clips rechts und eines links lösen und dann kann man das Ding rausziehen.
     

    Anhänge:

  9. Focht

    Focht Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    der weitere Ablauf in Fotos

    der weitere Ablauf in Fotos
     

    Anhänge:

  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Focht

    Focht Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    noch ne weitere Frage

    So für mein TMC muß ich jetzt noch wissen wo ich Strom her bekomme, natürlich nur wenn die Zündung an ist bzw. der Motor läuft, ohne Zündschlüssel solls ja aus sein.
    Und wo wir schon dabei sind, ich habe nämlich gesehen, dass unter dem Radio noch was Platz hinter der Blende ist habe ich an den Einbau meiner vorhandenen (schon etwas älteren) Freisprechanlage gedacht.
    Dazu bräuchte ich dan natürlich die Belegung der Stecker, am besten wohl komplett.
    Ich hoffe mir kann auch da jemand helfen.
    Bis dahin
    Viele Grüße
    ich mach mich jetzt erstmal Focht...
    PS: Bilder von Stecker bzw.Radio füge ich bei.
     

    Anhänge:

  12. #10 Krypton, 20.04.2010
    Krypton

    Krypton Manus manum lavat

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 5er Touring 3.0 R6 (F11 )
    Hist: E61/S-Max
    Schön, dass ich helfen konnte :bier:
    Soll ich noch mal :)

    Schau mal hier: http://www.selfmadehifi.de/hifi/kfz-prod.htm

    Da scrollst Du bis Richtung Ford und dann zum Punkt "FORD-Radios mit FAKRA-Stecker (pm)", damit dürfte Dir geholfen sein!

    Viel Erfolg!
     
Thema:

Radioausbau / Blende

Die Seite wird geladen...

Radioausbau / Blende - Ähnliche Themen

  1. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Nebelscheinwerfer Blenden

    Nebelscheinwerfer Blenden: Liebes Forum, kann mir jmd einen Tip geben, wo man günstig die NSW Blenden bekommt? Was würde es kosten? Gruß Daidi
  2. Blende um Heizungschalter ausbauen

    Blende um Heizungschalter ausbauen: Hallo. bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Fiestas, FL, Bj. 08, 80 PS. Anscheinend hat die Schalterbeleuchtung vom Gebläse einen Wackler. mal...
  3. Suche Mondeo MK2 Sufenlimo Stoßstange und Blenden

    Mondeo MK2 Sufenlimo Stoßstange und Blenden: Suche für Mondeo MK2 hintere Sufenlimo Stoßstange und Blenden unter den Rücklichten. Nur in orig. Silber und ohne Schäden.
  4. Blind Blende Display

    Blind Blende Display: Servus, Ich möchte gerne anstatt meines Displays eine Ablage-Blende einbauen. Oder einfach eine Blende ohne diese Erhebung. Bezüglich Autoradio...
  5. Suche Titanium Blenden für die Mittelkonsole

    Titanium Blenden für die Mittelkonsole: Moin Leute, ich suche für meinen Ford focus MK2 Facelift die Blenden von der Titanium Ausstattung für die Mittelkonsole. Allerdings habe ich eine...