C-MAX (Bj. 03-07) DM2 radioausbau??

Dieses Thema im Forum "C-MAX Mk1 Forum" wurde erstellt von susu, 03.10.2009.

  1. susu

    susu Neuling

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus c-max
    hey leute!
    bin neu hier :)

    ich hab da ein kleines problem mit meinem radio!
    ich wollte vor zwei stunden das sony 6000 ausbauen und hatte auch vier klammern nur sind drei nicht dringeblieben und der eine steckt fest , leider bekomm ich den auch nicht mehr raus!
    ich hab sogar schon versucht komplett die blende ausenrum abzubekommen aber das funktioniert auch nicht!

    kann mir da jemand helfen, bitte!

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dodger

    Dodger Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ähnlich wars bei mir, ich habs aufgegeben, habe den stecken gebliebenen Hacken mit einer Zange angepackt (nachdem ich bluige Finger hatte) und ihn mit einen Ruck rausgerissen.
    ****** Technik.

    War dann bei Ford um mir das Radio rausziehen zu lassen.
    Die standen genauso da und habens nicht rausbekommen.
    Gesagt wurde mir, "da war schon ein anderer drann und hat wohl die Arretierhacken verbogen.
    Die Hacken sollen sich wohl nur wieder im ausgebauten Zustand lösen lassen.
    Naja bleibt ebend das 6000er drin, und wenn ich doch mal ein gutes preiswertes Sony bekomme, schau ich mir die Arretierung mal genau an und kanns vieleicht so lösen.
    Wenn alles nichts hilft, weiß ich anhand des neuen radios wenigstens, wo ich am alten Gewalt einwirken lassen muß ums rauszubekommen.
    Notfalls ausbohren ;-)))
     
  4. susu

    susu Neuling

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus c-max
    ja meine finger ham dann auch des bluten angefangen! XD
    naja bin auch am überlegen ob ich des net einfach abschneid un reindrück XD
    aber des gute is halt dass des in der rechten ecke oben rasugekommen is...
    ich hab scho gesehen dass es da dran liegt dass an dem abstehenden eck der klammer was reingesprungen ist und des festhält, aber von oben bin ich auch nicht hingekommen!habs mit pnzette und zehntausend verschiedenen schraubenziehen versucht und und und..
    leider sind heute die läden zu!
    ...
     
  5. faxeon

    faxeon Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max, 2009, 1.6 TDCI
    Hallo,

    die Blende ist festgeschraubt. Die Schrauben dazu kann man nur lösen, wenn das Radio ausgebaut ist. Ist zumindest bei mir so (C-Max 2009 und Sony-Radio).
    Ansonsten denke ich mal, wenn die Ziehaken nicht drin bleiben, sind's vielleicht die falschen?

    Die Haken lassen sich tatsächlich nur dann wieder lösen, wenn das Radio ausgebaut ist, weil man nur so an die Arretierung kommt.

    Viele Grüße

    faxeon
     
  6. susu

    susu Neuling

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus c-max
    hi danke!

    des heißt den hacken krieg ich nemmer raus! XD
    ursprünglich wollte ich des radio nur rausbaun um nachzuschaun ob mein anderes radio sich dann auch über die tasten am lenkrad schalten lässt, un ich auch noch keine andere blende dafür besitz! ich werds dann nochma versuchen. sieht etwas komisch aus im radio ein haken vestsitzt un is auch net so sicher beim fahren

    mfg
     
  7. #6 faxeon, 03.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2009
    faxeon

    faxeon Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max, 2009, 1.6 TDCI
    Na, dass der Haken raus muss ist klar.

    Welches Radio hast Du denn genau? Ein Sony 6000 sagt mir momentan nichts.
    Sind es auch die richtigen Haken und woher hast Du sie?

    Wenn es die richtigen sind, musst Du's nochmal versuchen.

    Alle 4 Haken gleichzeitig stecken. Mit Gefühl ;)! Wenn sie richtig einrasten hört man das an einem "Klick".

    Dann am besten die oberen Haken zuerst gleichzeitig etwas nach innen drücken und zeitgleich zu Dir hin (raus)ziehen. Das gleiche dann mit den unteren Haken vollziehen. Manchmal kann ein bisschen "rumnackeln" während dieses Prozesses auch nicht schaden.

    Sobald Du das Radio raus hast siehst Du seitlich die Arretierungen. Die drückst Du jeweils einzeln rein und kannst dann die Haken wieder rausziehen.

    Ich hab's jetzt mal so beschrieben wie es bei mir funktioniert. Bei Dir kann es evtl. etwas anders sein (z.B. kann es sein, dass Du die Haken anstatt nach innen etwas nach aussen drücken musst - oder vielleicht gar nicht). Einfach mal ausprobieren.

    Halt uns auf dem Laufenden, ob's geklappt hat.

    Viele Grüße

    faxeon
     
  8. susu

    susu Neuling

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus c-max
    hihi,

    ja also des is des original radio ausm c-max ghia.
    ne original haken hab ich leider nicht,
    aber der haken hat sich dann gestern glücklicher weiße doch noch rausziehen lassen, nachdem ich zwei stunden drüber war hab ichs aufgeben meien gewalt dran auszulassen XD bin zu ein paar freunden die sich mehr mit autos auskennen un bei denen hat sich der haken dann irgendwann rausziehen lassen, aber das radio komplett rausbekommen hab ich immer noch nicht!

    wie sieht des überhaupt aus mit radio umbau?
    kann ich einfach des radio wechseln?
    ich weiß dass ich eine blene brauche un die hab ich auch gefunden, nur brauch ich dafür nochma ein extra schacht?
    un funtioniert des dann auch mit den lenkrad schalter?
    bin voll überfragt XD
    naja des auto is auch noch net so lang in meinen besitz :)

    mfg
     
  9. #8 Focus06, 04.10.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    So ein Projekt habe ich auch schon mal ins Auge gefasst.
    Die Lenkradfernbedienung geht bei allen orig. Radios von Ford.
    Ob der Schacht passt konnte mir aber nicht mal die Werkstatt sagen. Offenbar wird das Sony (und generell alle Radios mit dem ovalen Design) nicht mehr gesteckt sondern geschraubt. Am besten probierst du es mal aus, indem du, wenn dein altes Radio draußen ist das Sony mal in den Schacht steckst. Dann siehst du ja, wo es befestigt werden kann. Von den Abmessungen her passt den normale Schacht auf jeden Fall.

    Zu guter letzt:
    Das glaub ich dir. Das gibt es nähmlich nicht. Was Susu meint ist, dass sie ein Ford 6000CD Radio hat und das gegen ein Sony-Radio tauschen will :zunge1:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. susu

    susu Neuling

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus c-max
    hmm also oval is es net!
    naja is hal eins wo über zwei schächte geht wemer des so sagen kann xD
    des popblem is nur, wenn ich mir jetz die mühe mach des rauszu ziehn un dann des andere eh net zu gehen scheind, muss ich mir des ja net antun eigentlich XD
    weil des is ja a doof wenn ich des sony neimach un die schalter am lenkrad hab aber die net benutzen kann!
    oder is des über ein adapter oder so zu machen is, wenn ich im alten 6000radio schau un hal die kabel ummodel xD
    könnte aber auch in die hose gehn ^^

    susu
     
  12. #10 Focus06, 06.10.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Verstehe ich das jetzt richtig: du willst ein Radio einbauen, das nicht original von Ford ist? Weil Ford bietet ja ein Sony-Radio an. Das ist zwar auch eckig, aber nur die ovale Bedienoberfläsche ist sichtbar, der Rest wird durch eine Blende verdeckt.
    Am besten, du machst mal ein Foto und stellst es hier rein, bzw. suchst mal das passende Gerät bei Google und verlinkst es. Weil wenn wir hier nicht einmal wissen, was du für ein Radio hast, dann können wir dir auch nicht weiter helfen...
     
Thema:

radioausbau??

Die Seite wird geladen...

radioausbau?? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Radioausbau

    Radioausbau: Hallo zusammen, ich werde noch verrückt . Ich weiß, dass unter dem ( normalen ) Radioteil eine kleine schwarze Blende ist, die entfernt werden...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Radioausbau bzw richtige Radiowahl

    Radioausbau bzw richtige Radiowahl: Hallo Fordfreunde ich ich bin sozusagen Neueinsteiger bei Ford. (War sonst eingefleischter VW-Fan). Habe aber mal vor "endlichen Jahren" bei Ford...
  3. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Anleitung für Radioausbau gesucht!

    Anleitung für Radioausbau gesucht!: Hallo zusammen, suche eine bebilderte Anleitung zum Ausbau des Navi-Radios Blaupunkt Travelpilot fx. Habe keine im Ford Forum gefunden.:huh:...
  4. Radioausbau aber wie?!?!

    Radioausbau aber wie?!?!: Hai Leute, Demnächst kommt meine Bass-anlage in meinen Ford Fiesta BJ 98. Damals haben wir ein neues Radio eingebaut und daddy ist zum händler...
  5. Remotekabel anschließen ohne Radioausbau

    Remotekabel anschließen ohne Radioausbau: Es ist alles echt super beschrieben. aber eines vermisse ich noch. Unzwar wo ich das remodekabel anschließen kann ohne das radio auszubauen. Habe...