Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Radioblende sony radio (ohne navi) wechseln?

Diskutiere Radioblende sony radio (ohne navi) wechseln? im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Gibt es die blende (also nur den trägerrahmen ohne lüftungsgitter, drehregler und bedienfeld) für das original ford sony radio ohne navi als...

  1. #1 Autofahrer74, 18.10.2013
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost, 150 PS
    Gibt es die blende (also nur den trägerrahmen ohne lüftungsgitter, drehregler und bedienfeld) für das original ford sony radio ohne navi als ersatzteil beim ffh und kann man das problemlos auswechseln? Wenn ja, kennt jemand zufällig die teilenummer? Bin am überlegen, damit etwas zu basten, wenn ich es wieder rückgängig machen könnte.
     
  2. #2 MaxMax66, 19.10.2013
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.302
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    was hast du denn vor, wenn ich fragen darf?
     
  3. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Die Lüftungsgitter sind immer dabei da fix mit der Blende verklebt.
    Ob es das Ding auch ohne Tastenfeld gibt weiß ich leider auch nicht.
     
  4. #4 Autofahrer74, 19.10.2013
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost, 150 PS
    Ich habe noch immer keine zufriedenstellende lösung gefunden, mein iphone bzw. ipad mini zu befestingen bzw. zu platzieren.
    Ich wollte daher einen halter auf der freien fläche vor dem monitor fest mit der radioblende verbinden, also verschrauben.
    Dazu muss ich ein loch bohren. Bevor ich das aber tatsächliche mache, muss ein rückbau gewährleistet sein. Deshalb meine frage.
    Ich werde am montag auf jeden fall mal beim ffh nachfragen.
     
  5. #5 MaxMax66, 19.10.2013
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.302
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
  6. #6 eSportler, 19.10.2013
    eSportler

    eSportler Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium
    Ecoboost 125 PS
    09/2012
    Habe seit gestern auch die Brodit Halterung und bin sehr zufrieden damit. Der Einbau war zwar etwas tricky weil ich mich nicht getraut habe direkt so feste druff zu drücken damit das einrastet xD
    Aber ansonsten echt gut verarbeitet und stört auch nicht. Hab da ein HTC One dran

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     
  7. #7 Autofahrer74, 19.10.2013
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost, 150 PS
    Nicht so richtig. Brodit ist zwar echt spitze, aber im aktuellen fofo sitzt das iphone damit zu tief. Ich möchte es möglichst auf augenhöhe bzw. nur etwas tiefer. Deshalb hatte ich mich für die haweko konsole entschieden http://www.ford-forum.de/showthread...vikonsole-(HR)-fest-verbauen?highlight=haweko. Die haweko allerdings hat keinen 100%igen halt an dieser stelle und vibriert. Habe echt einiges versucht, um das in den griff und die haweko fest zu bekommen. Ohne bohren wird das aber wohl nix.
     
  8. #8 MaxMax66, 20.10.2013
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.302
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    soo, anderen Thread gelesen, ok

    aber du schreibst doch Radioblende, jetzt sitzt das Teil oben drüber?
    ich das Teil innen hohl?

    kannst bitte mal paar genaue Fotos von der Halterung machen?
    vielleicht fällt mir was ein :-)
     
  9. #9 Autofahrer74, 20.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2013
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost, 150 PS
    Die aufnahme, welche auf dem gfk passteil sitzt, ist hohl. das gfk passteil ebenfalls. Die aufnahme kann man abschrauben. Die ist von unten mit einer u-scheibe und mutter gekontert. Meine idee ist also, die aufnahme an der der radioblende anzuschrauben.
    IMG_0832[1].jpg IMG_0837[1].jpg IMG_0833[1].jpg
     
  10. #10 MaxMax66, 20.10.2013
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.302
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    mmm, alles klar,
    wenn ich mich richtig erinnere, war die Radioblende an der Stelle sehr dünn,
    und das iPhone relativ schwer, aber mit ner großen U-Scheibe KÖNNTE es funzen
    aber wie Rathi schon schrieb, das Tastenteil vom Radio lässt sich zwar von hinten abschrauben
    aber die Lüftungsschächte sind eingeklebt, beim Verkauf bräuchstest du dann die gesamte Blende
    wird nicht billig sein...

    unter den Spiegel willste nicht gehen?
    da habe ich bei mir das Navi
    strom gibs an der Lampe im Dach
    [​IMG]
     
  11. #11 charly2, 20.10.2013
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 250+
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    genau die selbe kombi (halter/one) hab ich auch. bin echt begeistert davon( vom halter meine ich). brodit ist eben qualität!
     
  12. #12 Autofahrer74, 20.10.2013
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost, 150 PS
    @MaxMax66

    So, zurück vom sonntagsausflug.
    Am spiegel kommt schon in frage. Das teste ich derzeit auch mit einer saugnapfhalterung. Mein ziel war allerdings eine festinstallation bzw. kein saugnapft. Wie genau bekomme ich an der spiegelposition strom fürs iphone? Da müsste man ja irgendwie eine usb-buchse versteckt in dem bereich verbauen, um das Ladekabel anzuschliessen und unter der abdeckung herauszuführen. Könntest du da mal bilder machen von deiner stromlösung und beschreiben, wie man das genau macht? Ich bin mit stromsachen nicht so fit.
     
  13. #13 MaxMax66, 20.10.2013
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.302
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    ich habe von meinem Navi das Original Ladekabel zerlegt, spricht die Leiterplatte aus dem Zigarettenanzünderstecker in die Lampe gebaut
    und nach vorn durch den Himmel gezogen, ging ganz einfach, weil vorn an der Scheibe ein Loch ist.

    12V auf USB 5V ist natürlich wieder anders, du bräuchtest ein KFZ-Ladekabel fürs iPhone, wo von der Lampe 12V rein gehen
    und am iPhone 5V USB anliegen...

    [​IMG]
     
  14. #14 Autofahrer74, 21.10.2013
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost, 150 PS
    Danke. Das würde ich auch gern können. Aber eine umverdrahtung oder löten etc. ist nicht mein ding :rotwerden:. Da traue ich mich nicht ran. Könnte man vielleicht strom per stromdieb oder ähnlichem abzweigen und ne zigarettenanzünderbuchse dranhägen? Da könnte ich dann einen usb-adapter und dann das ladekabel fürs iphone einstecken.
     
  15. #15 MaxMax66, 21.10.2013
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.302
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    sicherlich ist das möglich,
    an die Kabel der "Deckenlampe" kommt man gut ran,
    nur weiss ich nicht, ab die Zigarettenanzünderdose UND das USB-Adapter da oben reinpassen.

    Hier
    http://www.ebay.de/itm/12V-USB-Einbau-Steckdose-USB-Ladedose-fuer-KFZ-Auto-/260917692875
    das ist DIE Lösung, dann einfach das iPhone-Kabel in den Himmel geschoben und da rein gesteckt
    das sollte funzen, die Kabelfarben könnte ich Dir ja sagen, ist ja nur Plus und Minus,
    ich glaube da oben ist auch so 30 min. Saft nach dem Aussteigen,
    dann schaltet der BC das wohl ab

    Du kannst mir auch die Lampe schicken, dann löte ich das sauber an,
    aber 2 Stromdiebe sollten es auch tun...

    hast du ein Fahrzeug mit Brillenfach und Ambientebeleuchtung oben?
    da sollte auch Saft anliegen... kenn mich damit aber nicht aus, bei mir ist der Stelle nur das Mikro
     
  16. #16 Autofahrer74, 21.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2013
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost, 150 PS
    Hey vielen vielen dank für deine hilfe :top:. Dein angebot zum anlöten nehme ich sehr gerne an. Ich habe ein brillenfach, aber ohne ambientebeleuchtung. Die leuchte im dachhimmel ist von werk ab mit led's ausgestattet. Macht das einen unterschied?

    Da fällt mir ein, diese usb buchse könnte ich auch gut hinter dem radio benötigen, um von dort ebenfalls ein ladekabel herauszuführen. Dann hätte ich den kabelsalat vor der mittelkonsole los. Wo kann man den dort am besten plus und minus abgreifen?

    Edit: 2 buchsen habe ich gerade bestellt.
     
  17. #17 MaxMax66, 21.10.2013
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.302
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Am Radio selbst liegen direkt die 5 V vom USB an, da kommt ja das Kabel von der USB Buchse an,
    aber an den winzigen Kabeln macht sich das doof mit abgreifen

    geh lieber runter an den Innensicherungskasten und nehm einen Spannungsabgriff m. Sicherung
    wenn du die Radioblende draussen hast kannst du das problemlos durchfädeln
    habe so meinen Verstärker angeschlossen...
    [​IMG]

    Masse findest du an bestimmt an einer Schraube hinter oder am Radio
    ggf. habe ich den Radioschaltplan hier

    LED-Innenlampe kann ich nicht sagen, hatte W5W drinn
    zieh mal die Lampe raus und fotografier den Stecker
    bei mir ist er 4 polig, die äußeren beiden waren Dauer-Spannung bzw. gedimmte Masse
    Plus und Minus muss ich nachgucken...

    ich nehm mal an, das Brillenfach geht auch raus?
    Rathi, kannst du was dazu sagen?
     
  18. #18 Autofahrer74, 21.10.2013
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost, 150 PS
    Also das brillenfach selbst ist ne klappe, die aufspringt, wenn man eine knopf betätigt. Von dort aus kommt man aber nicht hinter die konsole und die klappe bekommt man mMn auch nicht ab. Wenn dann muss die komplette konsole runter, aber da bin ich mir nicht sicher wie und ob das geht. ich hoffe heute abend bilder machen zu können.

    Noch ein paar fragen :):
    Wie löse ich die leuchte am besten aus dem himmel? Wo bekomme ich so einen spannungsabgriff mit sicherung her? Das pluskabel müsste dann ja schon eine ausreichende länge bis hinters radio haben. Und wie befestige ich das schwarze massekabel an einer schraube, einfach den draht reinklemmen?
     
  19. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.205
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ja ich kann was dazu sagen. ;)

    Das Brillenfach geht äußerst bescheiden raus.
    Kabel kommen anders wie bei Dir an weil das alles elektronisch gesteuert wird und nicht klassisch mit geschaltener Masse.
    Aber anschließen läßt sich da oben auch alles.
    Platz ist jede Menge vorhanden, vor allem wenn man keine Ambiente hat dann ist links und rechts regelrecht eine Halle vorhanden.

    Die Masse läßt sich dort oben auch perfekt anschließen, hinter der kleinen Klappe im Brillenfach befinden sich zwei M8-Gewinde.
    Ringöse ans Kabel, M8-Schraube rein, Masse vom Feinsten.
     
  20. #20 fahranfänger, 21.10.2013
    fahranfänger

    fahranfänger Forum As

    Dabei seit:
    19.10.2013
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Focus mk3 ecoboost
    Meinst du mit m8 Ringöse einen Kabelschuh ? Vllt sollte mann noch rechts und links vom kabelschuh eine Zahnscheibe oder eine Unterlagsscheibe mit eingeschnittenem ring (komme grade nicht auf den namen )einfügen, dann kann sich auch nichts lösen .
     
Thema: Radioblende sony radio (ohne navi) wechseln?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford s- max 2012 sicherungsbelegung

    ,
  2. ford c max radio sicherung

    ,
  3. ford s-max stromlaufplan navi

Die Seite wird geladen...

Radioblende sony radio (ohne navi) wechseln? - Ähnliche Themen

  1. sd navi karte F5 wird nicht erkannt

    sd navi karte F5 wird nicht erkannt: Habe mein Sync2 mit Forscan die Navi Funktion freigeschaltet. Anzeige bitte Navi Karte einstecken wird angezeigt. Wollte nun eine F5 Navi Karte in...
  2. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Navi nachrüsten Ford Mondeo Mk4

    Navi nachrüsten Ford Mondeo Mk4: Hi Leute, bin noch auf der suche nach einem Ford Mondeo und frage mich ob es evtl nicht sehr einfach ist das Navi nachzurüsten? Es gibt so viele...
  3. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Neues Radio + Problem mit werkseitigen DAB+ Empfang

    Neues Radio + Problem mit werkseitigen DAB+ Empfang: Hallo, ich fahre einen Tourneo Connect, Bj 2014 und bin gerade dabei das werkseitige Ford Sync DAB+ gegen ein neues Android Radio zu ersetzen....
  4. Pioneer Radio

    Pioneer Radio: Hallöchen an alle. Am Wochende würde ich mir gerne ein Pioneerradio in meinen Ford Ka UR8 einbauen. Nun meine Frage, benötige ich hierzu eine...
  5. Taunus (Bj. 71-76) GBFK, GBTK, GBCK, GBNK Getriebeöl wechseln

    Getriebeöl wechseln: Hallo zusammen, ich habe mir kürzlich einen Knudsen Bj. 1975 zugelegt. Der Wagen läuft gut und ist vom Zustand her wirklich top. Unterboden und...