Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Radioumbau

Diskutiere Radioumbau im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, kann ich in den Fokus Baujahr 2003 dieses Radio mit Navi einbauen?...

  1. dalyay

    dalyay Neuling

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Martin01, 06.09.2012
    Martin01

    Martin01 Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOCUS 2002 1,8 / 116PS
    Hallo dalyay ,

    das ist leider nicht so einfach möglich , in der Beschreibung des Gerätes steht als Einbaugrösse Doppel-Din , aus verschiedenen Beiträgen geht aber hervor das der Einbauschacht des Focus MK1 nur 1,5 Din Grösse hat .

    Ich meine gelesen zu haben das eine Anpassung mittels Aussägen wohl möglich ist .

    Das aber würde ich mir sparen da es auch Geräte im 1Din Format mit ausfahrbarem Monitor gibt .

    Zum Beispiel :

    http://www.ebay.de/itm/CAR-HIFI-DVD...=CE_Auto_Hi_Fi_Autoradios&hash=item5ae3eb848e

    Dann brauchst Du noch das hier :

    http://www.ebay.de/itm/Radioblende-...Einbaurahmen_Radioblenden&hash=item3cca4a9f60

    Gruß aus Wuppertal ,
    Martin
     
  4. dalyay

    dalyay Neuling

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Schade, mir ging es um das Navi und IPhonesteuerung.

    Gibt es irgendwo eine Anleitung oder Details für den Umbau?

    Ich komme beruflich aus der Metallbearbeitung, denke dass ich das ohne weiteres geschnitten bekomme.
     
  5. #4 Hahne13, 06.09.2012
    Hahne13

    Hahne13 Tote Hose

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    1
    Eine direkte Anleitung kann ich dir jetzt nicht geben, aber ich hab es selbst schon einmal gemacht. Ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass es gewaltig eng ist mit einem 2-Din Radio aber wenn du etwas Zeit und Mühe investierst, dann bekommst du das hin. Was du aber vorher wissen solltest: ein Einbau mit EInbauschacht ist wohl nicht sinnvoll, da du den nicht befestigt bekommst. Als Sicherung musst du dir dann schon mal was anderes überlegen. Ein weiteres Problem ist dann die Mittelkonsole. Entweder du schneidest dir die selbst aus, oder kauft eine, die gut gelungen ist, denn meine hab ich selbst gemacht und die sieht nicht so hübsch aus.
     
  6. dalyay

    dalyay Neuling

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ok, wenn ich das richtig verstanden habe geht es nicht um die Mittelkonsole sondern um den Einbauschacht selber.

    Ich werde mich trotz dessen mal daran geben. Der Winter kommt sicherlich :)
     
  7. #6 Hahne13, 08.09.2012
    Hahne13

    Hahne13 Tote Hose

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    1
    ja, das größte Problem ist der Schacht und der Platz hinter der Mittelkonsole. Das ist aber alles machbar und muss ja nicht schön werden.
     
  8. #7 Hugo 89, 09.09.2012
    Hugo 89

    Hugo 89 Ford-Club Lübeck

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta S
    Hey dalyay,
    ich an deiner Stelle würde mir lieber ein anderes Radio holen (vor allem für das Geld).
    Da das von dir ausgewählte Radio fürn MK2 Focus ist, würde das bei dir (vllt, ich weiß es nicht genau) auch nicht passen.
    Und wie Hahne 13 schon gesagt hat hast du dafür keinen Einbauschacht, da es, wie auf den Bildern zu sehen ist, nur mit Schrauben an der Mittelkonsole befestigt ist.

    Falls ich/wir dich jetzt nicht von deinem Vorhaben abhalten konnten wünsche ich dir viel Erfolg.
    Kannst ja mal ein Foto reinstellen falls du es geschafft hast.

    MfG Hugo 89
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. dalyay

    dalyay Neuling

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Der Winter ist lang. Ich werde das wohl machen.
     
  11. #9 Hugo 89, 10.09.2012
    Hugo 89

    Hugo 89 Ford-Club Lübeck

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta S
    Na dann, viel Erfolg ;)
     
Thema:

Radioumbau

Die Seite wird geladen...

Radioumbau - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Radioumbau/ was für Adapter?

    Radioumbau/ was für Adapter?: Hallo, Hab mir jetzt ein neues 2-din Radio gekauft und wollte es nun einbauen. Musste aber feststellen das der mitgelieferte Adapter der...
  2. Starke Störgeräusche nach Radioumbau

    Starke Störgeräusche nach Radioumbau: Moin zusammen, ​folgendes Problem: Da mir das Originalradio nicht ausgereicht hat, entschloss ich mich ein neues einzubauen. Dieses verrichtet...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Radioumbau + Lautsprecher

    Radioumbau + Lautsprecher: Hallo, ich fahre mittlerweile seit 3 Jahren meinen Ford Focus Bj. 2008 und war von Anfang an genervt von meinem Radio. Wie ihr ja wisst kann es...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Radioumbau+Blende+Klimasystem

    Radioumbau+Blende+Klimasystem: Hallo, ich habe momentan in meinem Mondeo 2.0 tdci ein DENSO Radio drin. Da ich dieses aber nicht mehr nutzen möchte und gern ein neues einbauen...
  5. Fusion (Bj. 02-**) JU2 Fusion Bj. 2003 Radioumbau

    Fusion Bj. 2003 Radioumbau: Hallo an alle Ford Fahrer, :) habe jetzt seit einigen Wochen einen Ford Fusion Bj. 2003. Nun ist es so, dass ich gern ein Radio mit Aux/USB...