Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Radlager+Achszapfern???

Diskutiere Radlager+Achszapfern??? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo liebes Forum, ich habe einen FoFo '99. Bei diesem kündigt sich wahrscheinlich eines der rechten Radlager an. D.h. dass ich ab Tempo 70 ein...

  1. #1 dadschke, 16.08.2012
    dadschke

    dadschke Neuling

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,

    ich habe einen FoFo '99. Bei diesem kündigt sich wahrscheinlich eines der rechten Radlager an. D.h. dass ich ab Tempo 70 ein extra Rollgeräusch höre, welches bei Linkskurven verstärkt wird und bei Rechtskurven nicht zu hören ist.

    Jetzt ist meine eigentliche Frage: Ich habe gelesen, dass es wohl bei Ford ein paar Konstruktionsfehler gegeben habe und man beim Wechsel des Radlagers noch andere Teile (u.A. Radzapfen) mit wechseln muss. Dieser Fehler soll aber behoben worden sein. Wisst ihr wann? Schätze mal, dass es bei meinem 99er noch nicht gelöst wurde?
    Hat schon jemand Erfahrungen bei diesem Modell mit dem Wechsel von Radlagern gemacht, was man da alles beachten muss, und kann dazu kurz ne Info geben?
    Desweiteren wollte ich wissen, ob es ratsam ist, gleich beide Radlager vorne oder hinten (je nachdem, welches es nun ist) zu wechseln oder nicht?

    Vielen Dank und MfG, dadschke.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 16.08.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.196
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    hab selbst nen 98er und beide radlager hinten schon gewechselt..

    einfach abziehen und aus der nabe pressen. schön sauber machen und das neue rein. fertig.
     
  4. #3 blackisch, 16.08.2012
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    meine beiden hinteren wurden auch getauscht, erst war das eine Radlager im Eimer und 2000km später das andere, die vorderen sollten eigentlich länger halten also ist da der Tausch unnötig

    ebenso den Zapfen brauchst du nicht sind nur unötig 150eus extra Kosten pro Zapfen
     
Thema:

Radlager+Achszapfern???

Die Seite wird geladen...

Radlager+Achszapfern??? - Ähnliche Themen

  1. Granada (Bj 72-76) GGTL, GGFL, GGNL Zentrierring Radlager

    Zentrierring Radlager: Hallo zusammen, habe ein Granada MK 1 Coupe, Bj. 76 auf dem Ronal 14" Kleeblattfelgen montiert sind. Gibt es hierfür einen passenden...
  2. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Radlager Hinten bei fließheck limusine

    Radlager Hinten bei fließheck limusine: Hallo, bekomme jetzt einen Mk1, weiss nur nicht ob er Trommel oder Scheibe hinten hat. Jetzt zu meiner frage, wie wechsel ich hinten bei der...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Eine Radlager Schraube rund & rostig.

    Eine Radlager Schraube rund & rostig.: Hallöchen alle zusammen, ich habe ein großes Problem und bin am verzweifeln. Hab gestern angefangen an meinem Kombi das komplette Radlager...
  4. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Radlager

    Radlager: Hallo, bei meinem Max (Bj2014), 60000km, ist das Radlager vorne links defekt. Hat schon jemand die Erfahrung gemacht das man die Bremsscheibe...
  5. Ranger '98 (Bj. 98-02) Radlager Vorderachse nachstellen

    Radlager Vorderachse nachstellen: Hat jemand ne Anleitung zum Radlager nachstellen beim Ford Ranger Baujahr 2000 109 ps 4x4 mit automatischem Freilauf? Danke schonmal im vorraus