Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Radlager Gewährleistung?!

Diskutiere Radlager Gewährleistung?! im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Leute, ein Radlager von meinem FoFi ist innerhalb 9 Monate schon wieder kaputt.... und ja, es liegt nicht an meinem Fahrstihl da ich normal...

  1. #1 sinkgraven, 18.04.2012
    sinkgraven

    sinkgraven Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fofi Futura, 2005, 1.6 16V TDCi 90 p
    Hallo Leute,

    ein Radlager von meinem FoFi ist innerhalb 9 Monate schon wieder kaputt.... und ja, es liegt nicht an meinem Fahrstihl da ich normal rumfahre und auch keine Bordsteine usw. getroffen habe. Ich habe es also vor zirka 9 Monate erneuern lassen bei einer Werkstatt (kein Ford-Händler).

    Wie sieht es denn mit der Gewährleistung aus oder gibt es die für Verschleißteile nicht (falls es eine ist...).

    Auf Daparto steht folgendes:
    "Gewährleistung Gewerbliche Anbieter von Autoteilen räumen ihren Kunden eine gesetzliche Gewährleistung für gekaufte Teile ein. Bei Neuteilen beträgt der Gewährleistungs-Zeitraum zwei Jahre ab Kauf, bei Gebrauchtteilen und Austauschteilen kann der Anbieter diese auf ein Jahr begrenzen."


    Ich möchte also VORBEREITET sein falls die Werkstatt stur werden könnte...
    Bezieht sich die eventuell vorhandene Gewähleistung auch auf die Arbeiten, sprich auf den Gesamtbetrag?! Habe nähmlich wenig Lust nach 9 Monate für so etwas wieder soviel Geld ausgeben zu müssen...



    Danke für eure Rückmeldungen! :top1:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 18.04.2012
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.926
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    6monate, in der zeit haste eine chance.. alles danach wird schwer sein rum zukriegen. Fragen geht aber immer!

    Nach den 6 Monaten musst du denen beweisen das das Radlager eine Fehlproduktion ist.
     
  4. #3 Meikel_K, 18.04.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.085
    Zustimmungen:
    162
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Falls Du das Teil selbst besorgt hast und der freien Werkstatt nur den Auftrag zum Einbau erteilt hast, musst Du Dich bei einem fehlerhaften Ersatzteil selbst beim Teilehändler darum kümmern. Die Werkstatt kann ja höchstwahrscheinlich nichts dafür.

    Also musst Du bei Daparto reklamieren und schauen, wie sie das handhaben und ob sie der Werkstatt den zweiten Einbau vergüten. Vielleicht ziehen sie auch einen fehlerhaften Einbau in Betracht, dann sitzt Du zwischen den Stühlen. Das ist das Risiko bei solchen Konstellationen.

    Wenn die Werksatt das Ersatzteil selbst besorgt hat, braucht Dich das nicht zu kümmern. Egal ob das Teil oder der Einbau fehlerhaft war - nach 9 Monaten darf kein Radlager kaputtgehen, es muss kostenlos nachgebessert werden.
     
  5. #4 GeierOpi, 18.04.2012
    GeierOpi

    GeierOpi Geier ohne"L"oder MICHA

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1992, 105 PS
    Du wirst nach "so langer Zeit" (bewusst in Anführungsstrichen weils eigentlich nicht SO lange ist, aber zu laghe für Gewährleistung auf die Arbeit - nicht aufs Teil!) beweisen müssen daß sie falsch gearbeitet haben (Zu fest oder zu lose montiert, zu wenig Fett...).
    Die werden es aufs Material schieben (egal wer es besorgt hat) und der Hersteller auf die Werkstatt.

    Letztendlich MÜSSTEN die beiden sich dann drum streiten - aber i.d.R. bist Du der dumme.

    Man könnte natürlich vor Gericht ziehen, Gutachter und das ganze Programm...nur wer macht das?
    Mir wärs zuviel ufwand und vorallem musste dann auch erst in Vorkasse treten :mies:

    Dir bleibt nur auf deren guten Willen zu hoffen und daß sie sich das nochmal ansehen. Dementsprechend musste auftreten. Nicht zu sehr poltern, aber auch nicht zu kleinlaut...die richtige Mischung zu finden ist schwer :mellow:
     
  6. Chewy1

    Chewy1 Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    2
    Eigentlich ist schon alles gesagt. Ich würde die Werkstatt auffordern nachzubessern, wiegeln sie ab, sagst du dass es sonst dein letzter Besuch war und du dir eine andere Werkstatt suchst.

    Wollen sie dir immer noch nicht entgegenkommen (ein teilweises Entgegenkommen wäre doch schon was), dann suchst du dir eben eine andere Werkstatt, gibt es ja wie Sand am Meer :rolleyes:
     
Thema:

Radlager Gewährleistung?!

Die Seite wird geladen...

Radlager Gewährleistung?! - Ähnliche Themen

  1. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 vor Ende der Gewährleistung/Garantie

    vor Ende der Gewährleistung/Garantie: Hallo, in Kürze läuft die 2 Jahresgarantie bei meinem Kuga aus. Bisher hatte ich "nur" Wasser im Kofferraum. Was sollte ich jetzt noch...
  2. Granada (Bj 72-76) GGTL, GGFL, GGNL Zentrierring Radlager

    Zentrierring Radlager: Hallo zusammen, habe ein Granada MK 1 Coupe, Bj. 76 auf dem Ronal 14" Kleeblattfelgen montiert sind. Gibt es hierfür einen passenden...
  3. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Radlager Hinten bei fließheck limusine

    Radlager Hinten bei fließheck limusine: Hallo, bekomme jetzt einen Mk1, weiss nur nicht ob er Trommel oder Scheibe hinten hat. Jetzt zu meiner frage, wie wechsel ich hinten bei der...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Eine Radlager Schraube rund & rostig.

    Eine Radlager Schraube rund & rostig.: Hallöchen alle zusammen, ich habe ein großes Problem und bin am verzweifeln. Hab gestern angefangen an meinem Kombi das komplette Radlager...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Radlager

    Radlager: Hallo, bei meinem Max (Bj2014), 60000km, ist das Radlager vorne links defekt. Hat schon jemand die Erfahrung gemacht das man die Bremsscheibe...