Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Radlager oder Antriebswelle defekt???

Diskutiere Radlager oder Antriebswelle defekt??? im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Schraubergemeinde, seit ca. eine Woche habe ich ein Geräusch an der Vorderachse:verdutzt:. Wenn ich geradeaus oder LINKS fahre höhrt man...

  1. #1 siggi62, 11.10.2013
    siggi62

    siggi62 erst mal kucken,oder?

    Dabei seit:
    21.12.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1998 Stufe Schlü.Nr.:8566/303
    Hallo Schraubergemeinde,
    seit ca. eine Woche habe ich ein Geräusch an der Vorderachse:verdutzt:. Wenn ich geradeaus oder LINKS fahre höhrt man nichts ,aber sobalt ich auch nur ein paar mm nach RECHTS steuere kommt ein "malendes"/sclleifendes:gruebel: Geräusch welches sich in der Tonlage eher dunkel anhöhrt.Es ist nicht sehr laut, wird aber bei zunehmender Geschwindigkeit heftiger. Ein vibrieren am Lenkrad ist ebensowenig festzustellen wie am Schalthebel (Getriebe).
    Ich hoffe jemand kann was mit der Beschreibung anfangen, ansonsten BITTE nachfragen!!!

    es grüßt der Micha.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CreasoR, 11.10.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Hört sich eher nach Radlager an, welches unter Last anfängt zu jaulen. Wo bei unserem Mondeo mal eine Antriebswelle einen weg hatte hat es gebollert und vibriert. Motor und Km stand?
     
  4. #3 Meikel_K, 11.10.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.094
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Würde auch sagen, Radlager - vorne links.

    Motor ist wohl der 2.0 (8566/303).
     
  5. #4 siggi62, 11.10.2013
    siggi62

    siggi62 erst mal kucken,oder?

    Dabei seit:
    21.12.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1998 Stufe Schlü.Nr.:8566/303
    Hallo Creasor,
    erstmal Danke für die schnelle Antwort!
    Es ist 2,0 liter 136ps mit 132000km.
    Unter LAST währe das Linke beim rechtsfahren? Ist das eine große Sache und solte man beide Seite wechseln.Gibt es Klp. Radnarben mit Lager oder müssen die umgepresst werden?
     
  6. #5 Meikel_K, 11.10.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.094
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja. In Kurven verlagert sich die Radlast immer zur Außenseite.
    Mittelgroß. In einer freien Werkstatt etwa 150 Euro pro Seite. Es gibt mitunter attraktive Festpreisangebote für ältere Modelle beim Ford-Service, nachfragen schadet nie.

    Die betroffene Seite genügt, die andere Seite kann bei 132.000 km Laufleistung noch 50.000 km oder mehr halten.
    Vorne muss das Lager in den Achsschenkel eingepresst werden - und vor allem das alte rausgeholt werden, was eine Schweinearbeit sein kann. Komplette Naben gibt es nur für hinten.
     
  7. #6 siggi62, 11.10.2013
    siggi62

    siggi62 erst mal kucken,oder?

    Dabei seit:
    21.12.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1998 Stufe Schlü.Nr.:8566/303
    Hallo Meikel-K,
    Entscheidung dank guter Beratung gefallen. Für 150 Euro werde ich mich nicht rumqwälen.
    Nochmals vielen DANK für die schnelle Hilfe an Alle!!!
     
  8. #7 Meikel_K, 11.10.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.094
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Aber vorher erstmal die Werkstatt selbst die Diagnose stellen lassen.
     
  9. #8 siggi62, 24.10.2013
    siggi62

    siggi62 erst mal kucken,oder?

    Dabei seit:
    21.12.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1998 Stufe Schlü.Nr.:8566/303
    Hallo Forumnisten,
    habe Entscheidung revidiert. Bei mir, ganz in der Nähe, hatt eine Mietwerkstatt aufgemacht. Die haben dort auch eine Presse und Abzieher.
    Werde es also selber machen. Weiss Jemand was für TORX-Werkzeug ich brauche? Bin da noch nicht so gut sortiert und wollte mir auch nicht gleich ein ganzes "Nußsortiment" kaufen. Also, wenn Jemand das schonmal gemacht hat und mir verraten kann was ich an "TORX" brauche, wäre das super!

    Das Lager habe ich schon, es ist von SKF mit 2 Segeringen und der großen Mutter.
    Was braucht man sonst noch so an Verschleißmaterial (Splinte, Schrauben,Sicherrungsmuttern usw...)?
     
  10. #9 siggi62, 28.10.2013
    siggi62

    siggi62 erst mal kucken,oder?

    Dabei seit:
    21.12.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1998 Stufe Schlü.Nr.:8566/303
    HALLO?????????:verdutzt:
    Bin ich jemanden auf den Schlips getreten:erschrecken: oder hat hier im Forum wirklich noch keiner ein Radlager vorne gewechselt?
    Ich wollte nur nochmal nachgefragt haben, ob man noch irgend wechlche Verschleißteile benötigt bei dem wechseln des Radlagers.
     
  11. #10 Meikel_K, 28.10.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.094
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ich weiß leider eher nur theoretisch, wie's geht. Praktisch hab ich mehr oder weniger 2 linke Hände.
     
  12. #11 siggi62, 31.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2013
    siggi62

    siggi62 erst mal kucken,oder?

    Dabei seit:
    21.12.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1998 Stufe Schlü.Nr.:8566/303
    Hallo Meikel-K,
    danke das Du mich nicht alleine gelassen hast:top:. Ich war gestern in der Mietwerkstatt und nach 4 h war es erledigt:freuen2:. Das es so gut geklappt hat ist sicherlich dem vernünftigen Werkzeug ( einfacher zwei-arm-Abzieher und Presse ) geschuldet. Die Info wie es geht war aus dem "BUCH". Verbrauchsmaterial währen haubtsächlich selbstsichernde Muttern und Schrauben, aber mit Schraubensicheung geht es bestimmt auch;). Das einzige Problem war ein Drehmomentschlüssel mit 290 Nm für die Antriebswellenmutter aufzutreiben. Ich habe die AW-Mutter erstmal mit meinen Drehmomentschl. 220 Nm angezogen und bin dann zu meiner "Hausgarage" gefahren (ca. 8 km).Dort fahre ich immer hin wenn ich es wirklich nicht selbst machen kann, der hatt mir den richtigen Drehmomentscl. Mal eben "rausgereicht":).
    Gekostet hatt es mit Lager von SKF 70 Euronen:kaputtlachen:

    Also nochmal vielen Dank an alle die geantwortet haben!
     
  13. #12 Meikel_K, 31.10.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.094
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Hauptsache geschafft. Und jetzt ist Ruhe?
     
  14. #13 siggi62, 31.10.2013
    siggi62

    siggi62 erst mal kucken,oder?

    Dabei seit:
    21.12.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1998 Stufe Schlü.Nr.:8566/303
    Ja,Meikel-K
    ist war die richtige Diagnose:top:. Das Geräusch ist verschwunden!
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Meikel_K, 01.11.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.094
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    War ganz schön mutig, sich auf die Ferndiagnose - noch dazu eines Schreibtischtäters wie mir - zu verlassen.:)
     
  17. #15 siggi62, 01.11.2013
    siggi62

    siggi62 erst mal kucken,oder?

    Dabei seit:
    21.12.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1998 Stufe Schlü.Nr.:8566/303
    Hallo Meikel-K,
    nee eher Feige:angst:. Ich hatte schon selbst auf das Radlager getippt, wollte mich nur nochmal rückversichern.
    Jede Automarke hat ganz spezifische Fehler. Der eine hats mit den Wasserpumpen der andere Spurstangenköpfe und der dritte widerrum mit Umlenkrollen jeglicher Art. Es hätte ja sein können das der Mondeo etwas mit den Antriebswellen hat. Aber das ist ja eher nicht der Fall!
    Außerdem, jeder Praktiker braucht seinen Theoretiker und umgekehrt:lol: .
     
Thema:

Radlager oder Antriebswelle defekt???

Die Seite wird geladen...

Radlager oder Antriebswelle defekt??? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tacho defekt

    Tacho defekt: Liebes Forum, hat jemand bereits ein ähnliches Probelm gehabt? Die Geschwindigkeitsanzeige funktioniert bis 100kmh gar nicht, ab 100kmh zeigt sie...
  2. KA Beifahrerspiegel elek. Verstellung defekt

    KA Beifahrerspiegel elek. Verstellung defekt: Hallo Leute, bei mir funktioniert die elektrische Spiegelverstellung auf der Beifaharerseite nicht, am Motor liegt es definitiv nicht da ich...
  3. Klimakondensator defekt

    Klimakondensator defekt: Hallo zusammen. Habe am Mittwoch die weniger tolle Nachricht von meinem FFH bekommen das mein Klimakondensator undicht ist. Ford Meister vermutet...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Heizungsregler defekt (digital)

    Heizungsregler defekt (digital): Hallo Leute, Leider musste ich heute feststellen, dass der Heizungsregler meines Focus defekt ist, heißt konkret: Der Display, welcher die...
  5. Ford Fusion Startprobleme / Drosseklappe defekt?

    Ford Fusion Startprobleme / Drosseklappe defekt?: Moin, wir haben einen Ford Fusion Baujahr 2003, mit 1.4l und 80PS, Benziner. Nun haben wir das Problem, dass er ab und zu mal nicht anspringt bis...