Radlauf stinkt nach verbranntem Gummi

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von headroom, 08.01.2008.

  1. #1 headroom, 08.01.2008
    headroom

    headroom Guest

    hi

    habe einen fiesta BJ´02. seit kurzem muß ich schon nach kurzer fahrt feststellen das es aus meinem rechtem radlauf(hinten) nach verschmortem gummi riecht. ich war bei ATU und die konnten nicht feststellen.sie haben die bremstrommel demontiert um da nach einem art simmerring zu schauen.ohne erfolg. auch der auspuff würde ausscheiden.

    was könnte das sein?


    thx
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Janosch, 08.01.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Tiefergelegt? scheuert der Reifen im Radkasten?
     
  4. #3 Fastdriver, 08.01.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Fahr lieber mal zu einem Ford-Händler bitte, entweder ist was an der Bremse oder am radlager irgendwas wird entweder verdammt heiß oder dein reifen schleift irgendwo was ich aber net glaube den das würdest du dann ganz sicher hören und spüren.
     
  5. #4 headroom, 08.01.2008
    headroom

    headroom Guest

    nein nix tiefergelegt, nicht überladen , bremsen habe ich per handtemaraturfühler gemessen - normale Temp. , zu hören ist auch nix????

    radlager - nach gummi????
     
  6. TomJD3

    TomJD3 Guest

    Hallo erstmal,

    das gleiche Problem habe ich auch und konnte bisher noch keine Lösung finden.
    Aus dem hinteren, rechten Radkasten stinkt es nach verbranntem Gummi wenn ich eine etwas längere Strecke gefahren bin.
    Ich habe auch die Bremsemtemperatur geprüft, alles ok.
    Bei mir ist es ein Fiesta Bj. 03/2006, 1.3 44kw und absolut serienmässig mit gerade mal 4000km auf der Uhr.
    Großes Fragezeichen!!??
    Sieht ja so aus als wäre das kein Einzelfall.

    @ headroom
    Was für Räder hast Du an Deinem Fiesta? Meine Winterräder sind Alufelgen vom Vorgänger-Fiesta die eine um zwei mm abweichende Einpresstiefe haben. Aber schleifen kann da nichts.
    Gruß
    Tom
     
  7. #6 headroom, 23.01.2008
    headroom

    headroom Guest

    muß ich nachschauen....
    aber es ist wenn ich richtig leige auch erst seit den winterreifen so...

    ich melde mich
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Radlauf stinkt nach verbranntem Gummi

Die Seite wird geladen...

Radlauf stinkt nach verbranntem Gummi - Ähnliche Themen

  1. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Lackschaden durch Gummi an Tür und Motorhaube

    Lackschaden durch Gummi an Tür und Motorhaube: Ich habe heute entdeckt, dass an meinem B-Max (EZ 12/2015) Lackschäden an der Fahrer- und Beifahrertür innen, Nähe "Scharnier", entstanden sind....
  2. Gummi anschlag heckscheibe

    Gummi anschlag heckscheibe: Moin Bin auf der suche nach den Anschläge für die heckscheibe in der heckklappe! Bei ford habe ich sie versucht zu bestellen aber nicht lieferbar
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW RS Radläufe(und Stoßstange) hinten an normalem Foci

    RS Radläufe(und Stoßstange) hinten an normalem Foci: hallo Wissende, ich hab bei meinem MK1 Diesel 3 Türer Probleme meine 8j18 mit Spurplatten unterzubringen, es schleift wenn ich jemanden mitnehme...
  4. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Ranger Wildtrack Tuning

    Ranger Wildtrack Tuning: Hallo Leute, mein neuer Ranger (2016) ist schon ein geiles Auto. Aber jetzt keimt der Wunsch, ihn doch noch etwas aggressiver und bulliger...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Rostbildung an den hinteren Radläufen und an der Unterkante der hinteren Türen

    Rostbildung an den hinteren Radläufen und an der Unterkante der hinteren Türen: Hallo, wir sind sehr zufrieden mit unserem Ford Focus Mk I, (DAW), EZ: Mai 2001, Km ca. 185000 Demnächst ist TÜV. Das Fzg ist...