Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Radmutter vergriesgnaddelt

Diskutiere Radmutter vergriesgnaddelt im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Moin, ich wollte gestern die Sommerräder montieren und habe eine Radmutter ruiniert :rotwerden: [ATTACH] Im Laufe der Zeit habe ich mir die...

  1. #1 Bandito, 30.03.2021
    Bandito

    Bandito Saunauntensitzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier Titanium, Bj. 05/15, 1.5l, 182PS
    Moin,

    ich wollte gestern die Sommerräder montieren und habe eine Radmutter ruiniert :rotwerden:

    Ford_01.jpg

    Im Laufe der Zeit habe ich mir die Radmuttern mit dem Schlagschrauber zermackt, in Folge dessen ging die 19er Nuss immer schlechter drauf und/oder hinterher wieder ab - wie bei dieser Mutter.
    Ich dachte dann es wäre ne gute Idee sie liebevoll mit dem Hammer drauf zu klopfen: Problem verschlimmbessert.
    Dann ein Versuch mit dem Schlagschrauber: mission completed, Mutter endlich ganz im Ar***:hilfe:

    Das scheint so ein Alugedöns zu sein, scheinbar sitzt erst unter der Alumütze die eigentliche Mutter. Mein Plan: Die Alukappe weg meisseln, dann hoffen das sich darunter eine normale Mutter befindet die ich lösen kann...

    Was meint Ihr, hatte das schon mal jemand von Euch?

    Mfg,
    Micha
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Radmutter vergriesgnaddelt. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 30.03.2021
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    17.635
    Zustimmungen:
    1.846
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nicht Alu, sondern Edelstahl - aber mit Gewalt kriegt man alles klein. Wobei gestauchte Spitzen bei zu aggressivem Schlagschrauber-Einsatz schon vorkommen, so dass die nicht ewig halten.

    Was darunter ist, weiß ich leider auch nicht - aber es wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben. Da greift ja jetzt gar nichts mehr.
     
  4. #3 charly2, 30.03.2021
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.672
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3 PS 250+
    Fiesta ST Line 1.0 125PS
    Da hilft wohl nur noch der Reifenprofi. Die haben geeignetes Werkzeug dafür. Da kommste auch mit keiner Zange dran.....
     
  5. #4 jörg990, 30.03.2021
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.569
    Zustimmungen:
    134
    Fahrzeug:
    Opel Insignia Sports Tourer 02/2019
  6. #5 Ingolf65, 30.03.2021
    Ingolf65

    Ingolf65 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    341
    Fahrzeug:
    Focus III 2011
    Fiesta VI 2013
    Ich mag die Dinger auch nicht, genau deswegen. :nene:
     
  7. sven84

    sven84 Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2017
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK4 ST-Line X 1.5 EcoBoost 182 PS
    Hatte auch das Problem letztes Jahr am Fiesta von Schwiegermutter. Sag nur nicht so schlimm aus wie bei dir. Erstmal 16 neue Muttern besorgt und dann bei denen die gar nicht wollten eine alte Nuss mit dem Hammer draufgekloppt und mit dem Drehmomentschlüssel mit viel Gefühl gelöst. Es gibt 12 Kant Nüsse oder Multinüsse vielleicht hast du damit Erfolg.
     
  8. #7 Caprisonne, 30.03.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    13.578
    Zustimmungen:
    2.525
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Die Kappe abmeiseln / dremmeln und dann past da im Normalfall eine 18er Nuß drauf .
     
  9. #8 Meikel_K, 30.03.2021
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    17.635
    Zustimmungen:
    1.846
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ich hab' mir mal eine besorgt und an einer ausrangierten Mutter ausprobiert - die geht gar nicht erst drauf.
     
  10. sven84

    sven84 Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2017
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK4 ST-Line X 1.5 EcoBoost 182 PS
    Ok war nur eine Idee. Wäre bei mir vermutlich der nächste Versuch gewesen aber glücklicherweise ging es bei mir noch so.
     
  11. #10 Meikel_K, 30.03.2021
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    17.635
    Zustimmungen:
    1.846
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Mit den Vielzahn-Nüssen und einem flotten Schragschrauber kloppen die Reifendienste die Muttern so richtig kaputt. Meine waren auf beiden Seiten zu den Spitzen hin aufgestaucht, d.h. die haben die sogar beim Lösen malträtiert.
     
  12. #11 Bandito, 30.03.2021
    Bandito

    Bandito Saunauntensitzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier Titanium, Bj. 05/15, 1.5l, 182PS
    Das ist doch mal ne Aussage:top:
    In irgend einem Forum habe ich auch schon mal sowas gelesen, ich wußte nur nicht mehr um welchen Ford und um welche Radmuttern es konkret ging...
    Da meine Radmuttern mittlerweile eh alle angemackt sind, habe ich mir einen Satz neue bestellt - das heißt ich habe später genug alte zum üben und ich werde dann mal schauen wie ich sie aufgemeißelt bekomme und was sich konkret darunter befindet.
     
  13. #12 JoergFB, 30.03.2021
    JoergFB

    JoergFB Forum As

    Dabei seit:
    21.02.2016
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    159
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL 07/2016, 2,0 TDCI 110KW Titanium
    Diese Schlagschrauber gehören eigentlich verboten, sind auch bei korrekten Einsatz von Drehmomentschlüssel gar nicht nötig.
    Seit aber die Dinger sogar bei Aldi und Co verkauft werden und Leute meinen Vielzahnnüsse das null plus ultra sind, greift das immer mehr um sich.
    Heute die Räder an unseren Fahrzeugen gewechselt, ging es ohne Probleme, ohne Schlagschrauber, ohne großen Kraftaufwand.
     
    Hellhammer gefällt das.
  14. #13 Caprisonne, 31.03.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    13.578
    Zustimmungen:
    2.525
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Wer mal nachdenkt , wird von selbst drauf kommen das vielzahnnüsse und schlagschrauber keine gute Kombination sind .
    Bei Verwendung eines Schlagschrauber gehört auch eine anständige Nuß drauf .

    135 Nm sind beim focus ja auch noch relativ wenig ,
    aber wenn man zb. einen neuen S-Max fährt sieht es schon anders aus mit 220NM.

    Auch wenn man die Räder wechseln läst , ist nicht gesagt das da Profis am Werk sind .
    Bei diesen Angeboten, 15 € Räderwechsel , weiß doch jeder was dabei rauskommt .
    Quantität aber keine Qualität.
     
    jörg990 und Wotschi gefällt das.
  15. #14 Bandito, 01.04.2021
    Bandito

    Bandito Saunauntensitzer

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier Titanium, Bj. 05/15, 1.5l, 182PS
    So, erstmal zurück zum Thema: Die Radmutter ist ab!

    Ford_02.jpg

    Es war wie von Caprisonne beschrieben, diese - nennen wir es mal Zierkappe - ließ sich abmeisseln, darunter lag die eigentliche Mutter welche mit einer 18er Nuss gelöst werden konnte.
    Somit sind wir auch schon bei der Schlagschrauber-Diskussion: Was haben die bei Ford geraucht um so einen Schei***dreck zu verbauen? Mal im Ernst, wie kommt man darauf Radmuttern mit einer Blech-Zierkappe zu versehen?
    Das sind Radmuttern - natürlich werden Radmuttern mit einem Schlagschrauber gelöst. Mag sein das der Oldtimer-Bastler das anders handhabt, aber dem Schrauber in der Werkstatt der aktuell wahrscheinlich 12 Stunden am Tag Räder wechselt, ist es wohl nicht zu zumuten, das alles zu Fuß zu machen. Natürlich wird da der Schlagschrauber eingesetzt - und das müssen Radschrauben/-muttern auch ab können.
    Es sei denn es wurde Schickimicki-Schei**dreck verbaut, wie bei Ford....
     
    Schrauberling und Wolle1969 gefällt das.
  16. #15 Wolle1969, 01.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2021
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    5.953
    Zustimmungen:
    824
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2014
    Richtig, diese Radmuttern sind echt der letzte Scheißdreck.
    Einmal die Nuss falsch angesetzt, schon sind die so verbogen das man sie nicht mehr runter bringt.
    Einfach Schwachsinnig.
     
    Schrauberling und Ingolf65 gefällt das.
  17. #16 Caprisonne, 01.04.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    13.578
    Zustimmungen:
    2.525
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Diese Bauart der Radmuttern mit Kappe verbaut Ford schon seit den 90ziger Jahren .

    Wenn auf dem Schlagschrauber eine falsche/ungeeignete Nuß verwendet wird ,dafür kann Ford doch nichts .
     
  18. #17 Wolle1969, 01.04.2021
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    5.953
    Zustimmungen:
    824
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2014
    Schon, aber diesen Scheiß hatte ich bisher nur beim 3er Focus.
    Alle anderen machten Null probleme.
     
  19. #18 JoergFB, 02.04.2021
    JoergFB

    JoergFB Forum As

    Dabei seit:
    21.02.2016
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    159
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL 07/2016, 2,0 TDCI 110KW Titanium
    Man könnte ja auch mal anders herum fragen, warum haben dann so wenig Probleme mit diesen Ford-Radmuttern, die ja seit rund 25-30 Jahren verbaut werden???

    Wenn dem so wäre, müsste es ja hier und in den anderen Ford-Foren mehr Beiträge über die Radmuttern geben als z.B. über den maladen 1,0 Ecoboost, denn die Muttern werden ja weltweit millionenfach in allen Fordfahrzeugen verbaut. Sogar nach der Angleichung auf die Weltmuttern wurde ja an dieser Edelstahlkappe festgehalten. Da sind das Geschrei von den paar Leuten, die ihre Räder falsch behandelt haben, wirklich unerheblich.

    Von den separaten Kunststoffkappen bei unserem Opel sind dagegen nur noch 6 von 16 vorhanden, die anderen haben sich in Wohlgefallen aufgelöst und sind hoffentlich keinem in den Kühler geflogen.

    .
     
    Caprisonne gefällt das.
  20. #19 MucCowboy, 02.04.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    24.763
    Zustimmungen:
    2.721
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Sehr einfach: zwei Gründe:
    1. Kundenwusch zur Optik auf Alufelgen. Die Mutter sollte möglichst optisch "unsichtbar" sein und schon garkein Gewinde sichtbar lassen.
    2. Sicherheit: Sollte durch falsche Zusammenstellung der Stehbolzen zu lang für die Mutter sein, muss er beim Aufschrauben die Kappe absprengen, damit das Rad fest zu sitzen kommt. Sieht dann aus wie Mist, ist aber immernoch besser als ein lockeres Rad.
     
  21. #20 Wolle1969, 02.04.2021
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    5.953
    Zustimmungen:
    824
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2014
    Dann frag ich mich, ob die Ford-Werkstätten nicht mit ihren eigenen Mist richtig umgehen können.
    Denn wie kann es sein, das die Muttern an einem Auto, welches nur von Ford gewartet wurde, auch verbogen sind.
    Werden bei Ford auch die Räder falsch behandelt?
     
Thema:

Radmutter vergriesgnaddelt

Die Seite wird geladen...

Radmutter vergriesgnaddelt - Ähnliche Themen

  1. Radmuttern

    Radmuttern: Hallo, ich habe jetzt zum 4. Mahl die Räder gewechselt (Sommer-Winter) beim letzten Abmontierversuch, drehten sich sie ALU Kappen die auf den...
  2. Werkstatt hat Radmuttern "zerlegt" - Welche sind guter Ersatz?

    Werkstatt hat Radmuttern "zerlegt" - Welche sind guter Ersatz?: Hallo zusammen, ich bin zugegebenermaßen Ford Novize und habe meinen Focus Turnier 2017 zum ersten mal zum Reifen wechseln gebracht. Der Herr in...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Radmuttern für original Alufelgen?

    Radmuttern für original Alufelgen?: Hallo, wir besitzen einen Fiesta Mk7 aus 2012 (ist aber noch nicht der Facelift). Aktuell sind Stahlfelgen auf dem Wagen, wir möchten nun 17 Zoll...
  4. Radmuttern für 2017 Ford S-MAX

    Radmuttern für 2017 Ford S-MAX: Die Radmuttern meines gebrauchten 2017 Ford S-MAX sind sehr stark abgenutzt, weshalb ich sie gerne tauschen würde. Wie finde ich raus, welche...
  5. Länge Radmuttern

    Länge Radmuttern: Hallo in das Forum, ich hab mir für meinen mk4/gaf 54kw, rs felgen 6×14 et 41 gekauft...bin mir nun nicht ganz sicher, wie lang die radschrauben...