Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Radmuttern für original Ford Felgen (19")

Diskutiere Radmuttern für original Ford Felgen (19") im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Servus, ich bräuchte bezahlbare neue Radmuttern für die originalen Focus RS Felgen. Anscheinend haben die die Größe M12 1,5 (~30-35). Nun...

  1. #1 naja08, 26.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2016
    naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Servus,

    ich bräuchte bezahlbare neue Radmuttern für die originalen Focus RS Felgen.

    Anscheinend haben die die Größe M12 1,5 (~30-35).

    Nun brauch ich mal ne Erklärung, was die Zahlen alles bedeuten und ob z. B.
    http://www.amazon.de/dp/B00EYZBY2K
    oder
    http://www.ebay.de/itm/261531386185

    passen.

    Die originalen sind leider etwas teuer (80€ für 20 Muttern ist doch wirklich zuviel!). Außerdem sind die einfach *******sen :D! (Außenseite verbeult sich beim anziehen).

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 26.03.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.981
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    da verbeult sich nichts, außer du ziehst die Muttern zu stark an, oder dein Werkzeug ist ausgelutscht! Meine sind jetzt 8Jahre alt und wie neu! Die Radmuttern bekommen 130Nm, nicht mehr und nicht weniger, dann halten die ewig!

    80€ für 20Stück ist mehr als Ok, wenn du sie bei Ford kaufst kosten sie das doppelte (ca. 7-8€)! Ansonsten bei ebay und ebay-Kleinanzeigen schauen ...


    achja, spezielle RS-Radmuttern gibt es nicht, das sind die "normalen" Focus Radmuttern von 2008-2010 ... wie die aussehen müssen weißt du ja?


    deine, die du rausgesucht hast, sind für Zubehörfelgen, die haben an den Original Felgen normalerweise nichts zu suchen!
     
  4. #3 Meikel_K, 26.03.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
  5. #4 etakubi, 26.03.2016
    etakubi

    etakubi Neuling

    Dabei seit:
    28.06.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 1.6 16V, Facelift 10/08
  6. #5 naja08, 26.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2016
    naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Bei mir löst sich die Metallabdeckung bei 4-5 Muttern, und die Kanten sind schon leicht verzogen (von der Kappe). Keine Ahnung was da der Vorbesitzer der Felgen gemacht hat ;-)!


    Gut zu wissen!



    Bei den Kleinanzeigen gibts recht schöne neue für gut & günstig.. Werd mich wohl da mal umsehen :-) !

    Danke euch!

    €dit: Naja hab mich grad direkt für http://www.ebay.de/itm/381221856459 entschieden. Für 30,68€ ist das doch voll ok!
     
  7. #6 Meikel_K, 26.03.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    - - - Aktualisiert - - -

    Da muss ich ihn unbekannterweise in Schutz nehmen. Bei den 1-teiligen Hewis kam es schon mal vor, dass sich die Edelstahlkappen lösen. Kann man wieder festkleben, damit der SW-19 Schlüssel passt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Mit Feld-Wald-Wiesen-Radmuttern - schon gar nicht mit 2-teiligen - wegen ein paar Euro herumexperimentieren würde ich bei dieser Baureihe bestimmt nicht empfehlen. Der Mondeo Mk3 war die letzte Baureihe mit Chrom 6 Beschichtung auf den Stehbolzen, die noch ziemlich viel verziehen hat - alle späteren Modelle verstehen da keinen Spaß.

    Auf den Focus Mk2 ab 2007 gehört nur die 1-teilige Hewi-Mutter wie in Post #3 verlinkt. Auch wenn die anderen vielleicht billiger sind oder schöner glänzen. Die Beschichtung spielt eine entscheidende Rolle, auch wenn die Geometrie im Prinzip zu allen alten Rädern mit 21 mm Bolzenloch passt.
     
  8. #7 etakubi, 26.03.2016
    etakubi

    etakubi Neuling

    Dabei seit:
    28.06.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 1.6 16V, Facelift 10/08
    Soweit ich mich informiert habe, sowohl bei Ford, als auch bei meiner kleinen Werkstatt, sollte man bei Alus zweiteilige Radmuttern nehmen. Das kenne ich auch nicht anders bei Stehbolzen.
     
  9. #8 FocusZetec, 26.03.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.981
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ford verwendet ab 2008 (beim Focus) keine 2teiligen Radmuttern mehr!

    die 2teiligen (bis 2008) bekommen auch nur 90Nm ... die neuen 1teiligen (ab2008) 130Nm
     
  10. #9 samsung, 26.03.2016
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
  11. #10 FocusZetec, 26.03.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.981
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    warum hast du die Radmuttern nicht abgeholt?

    Original Radmuttern sind das aber nicht! Das ist irgend so ein Billig Kram ...
     
  12. #11 samsung, 26.03.2016
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Das ist mir erst vor ein paar Tagen aufgefallen... >.< Als ich bei den Sommerreifen die Profiltiefe gemessen hatte... Naja, was solls... Pech gehabt. Die Radmuttern passen...
     
  13. #12 etakubi, 27.03.2016
    etakubi

    etakubi Neuling

    Dabei seit:
    28.06.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 1.6 16V, Facelift 10/08

    Tja, nun habe ich zweiteilige, ist ja wohl auch kein Beinbruch.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 cyberbob, 28.03.2016
    cyberbob

    cyberbob Neuling

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus RS
    Hi

    Habe bei mir die abdeckungen runter gemacht und die von vw drauf.
    Schaut Bombe aus und nicht verbeult oder verdrückt.

    Ps: habe schwarze felgen

    gesendet von meinem S-Phone
     
  16. #14 cyberbob, 28.03.2016
    cyberbob

    cyberbob Neuling

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus RS
    [​IMG]

    gesendet von meinem S-Phone
     
Thema:

Radmuttern für original Ford Felgen (19")

Die Seite wird geladen...

Radmuttern für original Ford Felgen (19") - Ähnliche Themen

  1. Biete Focus MK3 Original Teile (Auspuff, Spoiler, Schweller)

    Focus MK3 Original Teile (Auspuff, Spoiler, Schweller): Hallo, habe meinen Focus Mk3 auf ST umgebaut und habe dadurch folgende Teile zu verkaufen, alle Teile sind in gutem Zustand und ohne...
  2. USB Ford Focus

    USB Ford Focus: Hy Leute! Ich hab einen Ford Focus Baujahr 2017! Und wenn ich Lieder vom Laptop aufn USB Stick lade passt alles!aba wenn der stick im auto...
  3. Ford F100 Bj. 1953

    Ford F100 Bj. 1953: Hi Leute, Wer hat einen F100 Bj 1953 - 55.
  4. Biete 1 Monat junge 225/45/17 Reifen und Felgen für MK3 mit ABE

    1 Monat junge 225/45/17 Reifen und Felgen für MK3 mit ABE: Die Felgen : 7,5 J17 Reifen: 225/45/17 94W Hankook Prime3 ABE ,kein Eintrag nötig Radmuttern neu dabei Felgen und Reifen sind 3 Wochen montiert...
  5. Suche Differential für Ford Maverik

    Suche Differential für Ford Maverik: Bin auf der suche nach einem Differential für den Maverick jg 2006 2,3 lt hätte da wer eines im angebot danke für angebote