S-MAX Facelift (Bj. 10-**) WA6 Radmuttern Sommerreifen

Dieses Thema im Forum "Ford S-MAX Forum" wurde erstellt von Albatros73, 15.04.2013.

  1. #1 Albatros73, 15.04.2013
    Albatros73

    Albatros73 Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-Max Titanium
    Baujahr 2010
    2.0 TDCi
    Hallo zusammen,

    heute konnte ich endlich meine Sommerreifen wieder montieren. Jetzt sieht der S-Max gleich wieder viel besser aus.
    Allerdings habe ich Probleme mit den Radmuttern. Als ich mir letztes Jahr neue Winterreifen mit Stahlfelgen gekauft hatte (zum ersten Mal, war der erste Winter mit dem S-Max), hat mir der der Reifenhändler gesagt, dass ich die Radmuttern der Alufelgen nehmen. Bevor ich jetzt die Sommerreifen montiert hatte, war ich beim Fordhändler weil ich nicht wusste wo ich den Wagenhaber ansetzten kann. Der sagte mir, dass ich auf keinen Fall die Radmuttern der Alus für die Stahlfelgen benutzen kann. Die hätten einen anderen Konus. Wer hat jetzt recht? Will kein Risiko eingehen.
    Und noch ein Problem mit den Radmuttern. Auf meinen Radmuttern ist wie so ein Zierdeckel drauf (verchromt). Bei der Montage sind jetzt einige dieser Zierkäppchen abgegangen und bleiben auch nicht mehr auf den Radmuttern. Hatte jemand von euch das auch schon mal? Sieht ***** aus. Kann man die Zierkäppchen einfach wieder drauf kleben? Oder gibt es bessere Radmuttern die auch zu Alufelgen passen?

    Im Voraus danke für Eure Antworten.

    Gruß
    Albatros
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 15.04.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.104
    Zustimmungen:
    101
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    die Kappen kannst du wieder aufkleben

    für den S-Max gibt es keine anderen Radmuttern (für die original Alu-Felgen)

    man könnte die Alu-Radmuttern auch für Stahlfelgen nehmen, ist aber nicht zu empfehlen da die Alu-Radmuttern im Winter schnell unschön werden und die Radmuttern schweineteuer sind. Andersherum ist es natürlich nicht möglich (Stahlradmuttern auf Alu-Felgen)

    Normalerweise heißt es für jeden Felgentyp die entsprechenden Radmuttern, damit hast du am wenigsten Probleme, und mußt dann nicht ständig die teuren Alu-Radmuttern nachkaufen
     
Thema:

Radmuttern Sommerreifen

Die Seite wird geladen...

Radmuttern Sommerreifen - Ähnliche Themen

  1. Biete 195/45 R16 Dunlop Sport Sommerreifen

    195/45 R16 Dunlop Sport Sommerreifen: Jetzt schon an den nächsten Sommer denken. Aus Umrüstung auf Wintereifen ist ein kompletter Satz (vier Stück) Sommerreifen für 16-Zöller übrig....
  2. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Defekte Radmuttern bei 17er Felgen

    Defekte Radmuttern bei 17er Felgen: Hallo Zusammen, habe einen 2012 B-Max mit 205-45 Reifen und entsprechenden Alu Felgen. Der Wagen hat fast 41000 Km gelaufen. Jetzt habe ich die...
  3. Alufelgen immer ohne Radmuttern???

    Alufelgen immer ohne Radmuttern???: Hallo, ich habe mir bei meinem Ford-Händler Winterreifen mit Alufelgen gekauft... Nachdem ich sie zu meiner Werkstatt zum Einlagern gebracht...
  4. Sommerreifen einseitig abgefahren

    Sommerreifen einseitig abgefahren: Hallo, da bin ich auch wieder einmal. Ich habe gerade bei meinem Kuga 2 die Winterräder angeschraubt. Dabei stellte ich bei den abgeschraubten...
  5. Radmuttern Ford Focus 13 St

    Radmuttern Ford Focus 13 St: Biete hier Radmuttern an 13 St mit Edelstahlabdeckung. 10 + versand. Paypal