Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Radsturz, Sturz beim Escort, Einstellmöglichkeiten, Reifenwahl Rennstrecke ???

Diskutiere Radsturz, Sturz beim Escort, Einstellmöglichkeiten, Reifenwahl Rennstrecke ??? im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Da mein leicht umgerüsterer Escort nun in den letzten Zügen zur Umrüstung für die Rennstrecke steht (vorrausgesetzt ich bekomm irgendwann mal tüv...

  1. #1 CK1964-srm, 27.10.2009
    CK1964-srm

    CK1964-srm Benutzertitel ausverkauft

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort 7
    Da mein leicht umgerüsterer Escort nun in den letzten Zügen zur Umrüstung für die Rennstrecke steht (vorrausgesetzt ich bekomm irgendwann mal tüv :lol: ) stellt sich noch eine -entscheidende- Frage:

    1)Welche Reifen für die Rennstrecke???

    Am liebsten wären mir ja Semislicks... nur brauchen die STURZ!!!

    Wie ich das in Erinnerung habe ist der ja hinten im Übermaß vorhanden :lol:
    Aber was ist mit vorne?

    2)Welchen Sturz hat der Escort an der Forder/Hinterachse standartmäßig?

    Mal angenommen ich kaufe mir irgendwelche pseudo Sportreifen zB Make Dunlop Sportmaxx... auch die brauchen Sturz! Zwar nicht soviel wie die Semis, aber ein gewisses Maß muss sein! Will mir ja nicht aller 1000km neue Reifen kaufen...
    Gerade vorne, wo der Escort enorm auf der Rennstrecke verschleißt braucht man Sturz.

    3) Gibt es Sturzeinstellkits? Einstellbare Domlager (->Koijro :top1:) ?

    Danke euch! Aso... es geht um einen Escort Frontkratzer Zetec MK7
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ploetsch10, 28.10.2009
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    Hallo!

    Welchen"STURZ" möchtest Du denn?

    Positiven oder negativen?

    mfg

    Ploetsch10
     
  4. #3 RH-Renntechnik, 28.10.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.10.2009
    RH-Renntechnik

    RH-Renntechnik <span style="font-weight: bold; color: rgb(117, 12

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk4 Titanium S
    RS 2000 Gr. H
    RS 2000
    Reifen kann ich dir Toyo R888 empfehlen funktionieren perfekt.

    Sturz kann mittels Domlager eingestellt werden

    wären dann solche

    http://i.ebayimg.com/02/!BZFWF0!CGk~$%28KGrHgoOKk!EjlLmZICkBKk97YG%20oiQ~~_35.JPG

    Du weißt aber schon das du dir da wiedersprichst!?

    willst nicht alle 1000Km neue reifen kaufen aber dann sturz fahren !? passt nicht zusammen.

    Wenn du auf einen geringen Verschleiß aus bist stell das Fahrwerk auf Serienwerte, wenn du mehr sturz auf der VA haben willst sind 1,5° negativ ein gutes mittelmaß
     
  5. #4 BigHille, 28.10.2009
    BigHille

    BigHille Guest

    Als erstes stellt sich hier mal die Frage TÜV - Rennstrecke ?? Allenfalls ne Technische Abnahme !!
    Zweitens was willst Du für Rennen fahren - Gruppe, Klasse ?
    Hast Du eine Lizenz ?
    Oder nur mal so auf die Piste und guggen was so geht ?
    Dann geb ich Dir nen Tipp - lass den Essi wie er ist - ein wenig tiefer, härteres Fahrwerk, breitere Schlappen egal welche. So lernst Du dein Essi richtig kennen.
    Dann wenn Du den Essi in grenzbereiche bewegen kannst - dann kannste mal überlegungen ins Spiel bringen ein richtiges Rennfahrwerk einzubauen. (Dreieckslenker(Sturz-Spur), Aufhängungen, usw.)
    Übrigens solltes Du hinten ne Starre Achse haben - die müsstest Du dann auch umbauen - der Traktion wegen !

    Viel Spass und "Gutes Gelingen"

    Hier mal nen Tipthreat, zwar aus der Rallye - aber ansonsten ähneln sich die Abitionen: Hier
     
  6. #5 Volks_held_2000, 28.10.2009
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    Öhhh, was hat denn die Hinterachse mit der Traktion zu tun:verdutzt: Is doch ne Frontrutsche.

    @CK1964-srm
    Wie willst denn die Slicks mit TüV kombinieren? Das beisst sich doch an und für sich, die sind nicht für straßen zugelassen. In welcher klasse willst denn fahren?
     
  7. #6 CK1964-srm, 28.10.2009
    CK1964-srm

    CK1964-srm Benutzertitel ausverkauft

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort 7
    Negativer wäre toll, da nicht Suboptimal!:top1:

    Ja ja ... die guten Proxes werden von einigen gelobt.

    Passt schon zusammen... schließlich reden wir hier nicht von Straßenreifen, die eine gleichmäßige Abnutzung haben.
    Fest steht:
    Die Temparatur wird ja nur druch eine hohe Belastung auch hoch. Also in Kurven. Hierbei muss beachtet werden das immer das kurvenäußere Rad die meiste Belastung hat. Dies würde bei einen geraden oder gar positiven Sturz dazu führen das das Radäußere viel zu heiß wird und der Verschleiß damit am Äußeren viel zu hoch!!! Die Semis sind so konzipiert, dass in Kurven die Aufstandsfläche (->Belastung am höchsten) möglichst gerade sein muss um optimale Haftung zu erreichen... und das geht nur mit negativen Sturz! Sonst würde sich bei Höchstbelastung ein extremer Verschleißunterschied ergeben.
    Auch die Sportreifen sind ähnlich konzipiert, nur mit ein höhren Kompromiss für die Straße.

    Zu spät... wiegesagt ist er fast fertig...;)
    Abgesehen davon beißt sich das nicht mit dem Tüv! Der Tüv hat nix gegen Stabis, Domstreben, PU-Lager, größere Bremsen, nen eigetragenes Fahrwerk und nen leeres Fahrzeug (mal abgesehen von der Rücksitzbank die ausgetragen werden muss).
    Eine Lizenz braucht man auch nicht... dafür gibt es auf verschiedenen Rennstrecken sowas wie einen "Tag des offenen Tores" an den man gegen ein Entgelt fahren darf (und zwar vom Opi bis zum Hobbyrennfahrer alle).
    Link schau ich mir an!
    Danke für die Grüße und den Link!

    Semislicks sind für die Straße zugelassen- :boesegrinsen:
    In meiner -untermotorisiert- Klasse. (bin aber nicht der einzge der da mitfährt... Gott sei Dank:lol:)



    Kennt jemand den Standart Sturz vom Escort????
     
  8. #7 Volks_held_2000, 29.10.2009
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    Du ich glaub nich das es da n festen wert gibt. :rotwerden: musst warscheinlich ne Achsvermessung machen, is das einfachste und genaueste
     
  9. #8 CK1964-srm, 29.10.2009
    CK1964-srm

    CK1964-srm Benutzertitel ausverkauft

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort 7
    Ja... habe nur gehofft, dass das evtl. jemand weiß.
    Wenn der schon nen bissel negativen Sturz hätte, wäre das ja optimal und man müsste nicht übertrieben viel Geld reinstecken.
    Danke erst mal!
     
  10. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Na ja da man bein essi leider nichts einstellen kann :( und er vorn schon von haus aus nen negativen sturz(merks bei meinen 225 reifen sehr gut) hat wird da nicht viel mehr zumachen sein.

    Einstellbare domlager gibts nicht und selbst gebaute werden nicht eingetragen.

    Einzigster weg würde über die dreieckslenker gehn das man da eventuell den unteren Kugelkopf etwas weiter ausen anbringt ( ohne garantie) muss aber die lenkung auch neu eingestellt werden.
     
  11. #10 Der Pendler, 30.10.2009
    Der Pendler

    Der Pendler Tiefflieger

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier GHIA BWY 2.5l V6
    Tacho!

    Die Werte für Deinen Essi (ab Bj '95) sind:

    ORIGINAL WERKSDATEN!

    VA:

    Gesamtspur: +20' Toleranz: +/- 10'

    Sturz: -19' Toleranz: +/- 1°24'
    max. Differenz links zu rechts 1°15'

    Nachlauf: 1°12' Toleranz: +/- 1°20'
    max Differenz li zu re: 1°

    HA:

    Gesamtspur: 20' Toleranz:+/-20'

    Sturz: -1° Toleranz: +30' - 1°
    max. Diff. li. zu re. 1°15'

    Einstellbar ist nur die Spur vorne.

    Den Sturz vorne und hinten kannst Du mit sogenannten 'Shim-Scheiben' verstellen. Das sind einfach ausgedrückt Asymetrische Scheiben, welche an den Achsträger angebracht werden.

    Falls es nicht der ab '95 gebaute ist, lass es mich wissen und ich gebe Dir die entsprechenden Werte...

    Konnte Dir hoffentlich weiterhelfen und viel Spass mit Deinem 'Gerät'

    mfg:cooool:
     
  12. #11 ploetsch10, 30.10.2009
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI

    ..... wo würden denn die shims vorne montiert ??? :gruebel:

    Ich dachte immer, das Federbein sei in den Achskörper gesteckt.
    Ich Dummchen....!

    Und wenn ein Auto schon mit semi-slicks, slicks oder double-slicks ausgerüstet ist, wird es schon so tief sein. dass man allenfalls in Richtung positiv korrigieren sollte.....

    mfg

    Ploetsch10
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Der Pendler, 30.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2009
    Der Pendler

    Der Pendler Tiefflieger

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier GHIA BWY 2.5l V6
    Stimmt!
    Habe gerade nochmal die 'Specialty Products Company' - Unterlagen herausgeholt, und Tatsächlich, für den Escort gibts für vorne keine Scheiben, nicht mal die Schrauben.

    Sind nur für hinten TeileNr.:75400C/75915(4)

    Der Escort ist leider einer der ganz wenigen, bei welchen nur eine HA-Verstellung möglich ist!
    Bei vielen anderen Fahrzeugen ist dies auch vorne möglich...

    ...dabei wird meistens die Verschraubung des Federbeins abgeändert.

    Nachtrag: Das Bild mit der hinteren Scheibe entspricht im Groben auch der vorderen Variante.

    ...und eine Bitte noch: Spart mit eurem Sarkasmus, sonst gebe ich keinerlei Daten mehr heraus, verwalte schliesslich die Daten von ca 75.000 Fahrzeugen, da kann schon mal ne Verwechslung bei rauskommen...
     

    Anhänge:

  15. #13 CK1964-srm, 01.11.2009
    CK1964-srm

    CK1964-srm Benutzertitel ausverkauft

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort 7

    ...schön wäre es!:)


    Wunderbar! Ich danke dir riesig für die Werte! Das ist (trotz Tierferlegung) schonmal ein Richtwert, der für mich bei der Reifenwahl wichtig ist!
    Danke!!!
     
Thema:

Radsturz, Sturz beim Escort, Einstellmöglichkeiten, Reifenwahl Rennstrecke ???

Die Seite wird geladen...

Radsturz, Sturz beim Escort, Einstellmöglichkeiten, Reifenwahl Rennstrecke ??? - Ähnliche Themen

  1. autom. Verriegelung beim Wegfahren

    autom. Verriegelung beim Wegfahren: Hallo! Bei meinem Galaxy BJ 2017 ist die autom. Verriegelung beim Wegfahren nicht möglich. Der Menüpunkt existiert nicht. Laut Prospekt gibt es...
  2. Was wurde beim MK3 ST FL geändert

    Was wurde beim MK3 ST FL geändert: Moin, und zwar würde mich mal interessieren, was beim Facelift Modell des STs geändert wurde, das der ggü dem vFL 0,4l weniger verbrauchen soll?...
  3. Nagel Geräusche beim Gas geben unter last!

    Nagel Geräusche beim Gas geben unter last!: Hallo mein Ford Mondeo TDCI BA7 Baujahr 2009 nagelt im Motor Bereich, wenn ich Vollgas gebe und zwar nagelt er unter Last. Der Wagen hat jetzt...
  4. Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz

    Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz: 10/1994–05/1996: 2,0-Liter-DOHC-16V-Einspritzmotor mit geregeltem Katalysator und 100 kW (136 PS) ... Hallo! Bei dem Motor kommen 2 Zündspulen...
  5. ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??

    ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??: Hi liebe Gemeinde, ich bin aktuell auf der Suche nach einem Nachfolger für meinen Benz. Bei meiner Suche bin ich unter anderem (natürlich auch...