Räder, Federn und Komfort

Diskutiere Räder, Federn und Komfort im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hallo hab einen Focus Kombi Bj 12/08 und fahre aktuell noch die 205er Serienbereifung auf 16zoll Stahl. So ein 18 Zoll Radsatz und eine...

  1. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Hallo

    hab einen Focus Kombi Bj 12/08 und fahre aktuell noch die 205er Serienbereifung auf 16zoll Stahl.

    So ein 18 Zoll Radsatz und eine dezente Tieferlegung (nur Federn) würde mir gefallen, ich lege aber trotzdem auf Komfort wert. Daß die Sache etwas härter und lauter wird, ist klar, ich will aber absolut keine Bockel und Wummerkiste (aus dem Alter bin ich raus, daß mir das nix ausmacht und ich das geil finde).

    Frage 1: Wie legt der Focus im Abrollgeräusch zu, wenn man von 16Zoll auf 18 Zoll wechselt?
    Frage 2: gibt es betont komfortable Tieferlegungsfedern? ich denke an 30/30, mehr nicht. Soll dezent bleiben.


    Danke für die Antworten!!
     
  2. #2 Heffernan, 12.03.2010
    Heffernan

    Heffernan C-Max und Spaß dabei :-)

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 2.0 Duratec HE, 145PS
    Hey, also ich kann mir nicht vorstellen, dass sich das Abrollgeräusch mit der Felgengröße ändert!! Was ich bei mir aber merke (hab im Winter auch die 16" und im Sommer 18") ist, dass die Reifen die ich im Sommer drauf hab ein lauteres Rollgeräusch haben, als meine Winterreifen!! Hab auch schon mal nachgefragt, wo mir bestädigt wurde, dass es auf die Reifen ankommt, wie laut das Geräusch ist!!

    Zur 2ten Frage kann ich noch nix sagen, hab meine 35mm Federn von H&R noch daheim liegen, die kommen erst in einer Woche rein!!!

    Danach kann ich nochmal was dazu schreiben!!

    Tschau Martin
     
  3. #3 teddy.774, 12.03.2010
    teddy.774

    teddy.774 Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus II Style 1,8L
    Also ich finde schon das der Komfort mit den 18 Zöllern deutlich abnimmt.
    Nicht wegen den Geräuschen sondern wegen der geringeren Federwirkung des Reifens.
     
  4. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    @Heffernan: es gibt schon Unterschiede im Laufgeräusch zwischen Reifentypen innerhalb einer Größe. Aber hier wird der Hauptunterschied durch den geringeren Querschnitt verursacht, also wegen Felgenmaß. Üblicherweise ist das so.
    Deswegen frage ich.

    @teddy: das befürchte ich auch. Ich will das aber nicht .... :-(

    Ich will das ganze möglichst "weich" haben, dh nicht härter als unbedingt nötig.
    Deswegen meine Frage, ob jemand extra komfortable Federn kennt.
     
  5. #5 teddy.774, 12.03.2010
    teddy.774

    teddy.774 Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus II Style 1,8L
    Die Härte der Reifen kannst du nicht durch weichere Federn ausgleichen.
    So klappt das nicht.

    Ich würd dir dann eher zu etwas konservativeren 17 Zöllern mit 215 oder 225/45er Reifen raten.
     
  6. #6 Heffernan, 12.03.2010
    Heffernan

    Heffernan C-Max und Spaß dabei :-)

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 2.0 Duratec HE, 145PS
    Also ganz ehrlich, rein vom Komfort her is es wohl ein minimaler Unterschied zwischen den 16" und 18"!!!

    Und das du zwar eine Tieferlegung haben möchtest, aber trotzdem noch den Federkomfort wie mit den Originalen Federn, dass denk ich wird schwierig sein, weil ja meist Tieferlegung auch Sportlicheres Fahrverhalten mit sich bringen soll!
    Das ist auch mit ein Grund, weshalb ich mir die 35mm Federn reinmach, damit einfach in Kurven die Karosserieneigung etwas verringert wird!!
     
  7. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    will ich ja nicht. Daß das nicht geht ist ja sonnenklar.

    ich hab ja im ersten Beitrag geschrieben, daß es sich nicht verhindern läßt, daß es lauter und härter wird.

    ich will aber die möglichst komfortabelste Lösung, was mit 18Zoll und 30mm tiefer überhaupt geht.

    Da es ja eine ganze Menge an Federsätzen gibt, vielleicht kennt einer wirklich die Unterschiede zwischen den Herstellern. Gibt es betont weiche Federn?
    ( Daß die -30mm Federn härter sind als die Serienfedern ist klar )


    Vielleicht versteht Ihr mich jetzt eher ;-).
     
  8. #8 Bad-Focus, 12.03.2010
    Bad-Focus

    Bad-Focus Forum As

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus RS
    hol die die ford federn (eibach) , die kommen am ehesten deinen vorstellungen nahe.
    danach kommen die wolf

    die H&R sind zum einen straff und zum anderen auch 40er ...
     
  9. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Danke!
    Die Info kann ich gebrauchen!
     
  10. Flou

    Flou Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009
    Zur Not kannst du auch etwas mim Luftdruck spielen, niedriger Luftdruck gibt etwas mehr "Einfedertiefe" des Reifengummis, aber der Rollwiderstand und somit der Verbrauchs teigt damit auch.

    Wegen Federn kenn ich mich nicht wirklich aus, welcher Hersteller welche Federn produziert, aber vielleicht gibts ja ein Federkennlinien?
    Da kannste dann drauf achten, dass bei geringer Einfederung die Federrate gering, also die Feder weich ist, und erst bei zunehmenem Federweg die Feder verhärtet (progressive Kennlinie). Solche progressiven Kennlinien haben zwar meines Wissens nach alle Fahrwerke (außer Blattfedenr und andere exotische Dinge), aber je progressiver, desto besser für dich.
    Die Feder muss ja in gewisser Weise die gleiche Energie aufnehmen können wie deine jetzigen, sonst schlägt das Auto bei harten Löchern durch.
     
  11. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Ja, die Option kenn ich, ist aber nicht wirklich eine Lösung. Gerade bei so flachen Reifen hat man nicht so extrem viel Spielraum. Wenn der Druck nicht stimmt, gibts auch gleich mal Sägezahn und andere Lästigkeiten. Alles schon gehabt....

    Bin aktuell am schwanken zwischen 18zoller und einer weiteren Alternative, 16zoller mit 225er Reifen. Ist aber auch nur eine "halbe Sache".

    Die Entscheidung, welche Reifen, muß noch ein wenig reifen :-)
     
Thema:

Räder, Federn und Komfort

Die Seite wird geladen...

Räder, Federn und Komfort - Ähnliche Themen

  1. Federn 30/30 Focus Turnier DYB 1.6

    Federn 30/30 Focus Turnier DYB 1.6: Hallo, habe hier noch neue Federn liegen für den MK3. Sind von ap Sport und ich wollte sie in unseren Titanium bauen, allerdings hatte meine Frau...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Federn vorn wechseln

    Federn vorn wechseln: Moin Gemeinde An einem 1,6l - 115PS Benziner Foc Turnier, EZ 02 /08 ist die linke Feder vorn gebrochen. Ich habe letztens bei meinem Mo III die...
  3. Felgen/Reifen/Rad-/Reifenkombinationen

    Felgen/Reifen/Rad-/Reifenkombinationen: Hey, ich habe mir jetzt einen Ford Transit Custom von 2014 gekauft. Ausgeliefert wurde er mit 15" Stahlfelgen, hat aber 16" Stahlfelgen drauf....
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Originalsitze gegen Komfort-Sitze tauschen

    Originalsitze gegen Komfort-Sitze tauschen: Hallo zusammen, die Suche hat leider nichts Brauchbares ausgespuckt: Besteht die Möglichkeit, die Originalsitze meines Focus auszutauschen? Ich...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Geräusch beim langsamen Fahren (Federn/Stoßdämpfer) als ob Luft entweicht

    Geräusch beim langsamen Fahren (Federn/Stoßdämpfer) als ob Luft entweicht: Hallo, seit kurzem bemerkte ich (bei offenem Fenster) ein unschönes Geräusch, welches aber nur bei Kurzstreckenfahrten besteht. Es klingt so, als...