Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Räder MK1

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk1 Forum" wurde erstellt von Tino33, 14.04.2013.

  1. Tino33

    Tino33 Neuling

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1
    Bj 1993
    Zetec 1,8 16v
    Hallo.

    ich habe mal ne frage habe auf meinen MK1 noch Winterreifen drauf und momentan nicht das nötige Kleingeld mir Sommerreifen zuzulegen.

    Kann ich die Reifen auch im Frühjahr und Sommer fahren?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 14.04.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.514
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Natürlich. Winterreifen können auch im Hochsommer ohne Risiken gefahren werden, solange die zulässige Höchstgeschwindigkeit beachtet wird. Ganzjahresreifen sind im Grunde auch Winterreifen mit Kompromissen bei den Eigenschaften.

    Die Nachteile beim Sommerbetrieb mit Winterreifen liegen üblicherweise im schlechteren Nässeverhalten, also z.B. längerer Bremsweg auf feuchter Fahrbahn, und generell natürlich in einem etwas weniger präzisen Handling. Darauf sollte man sich einstellen. Die Drainage größerer Wassermengen können sie hingegen besser bewältigen als Sommerreifen.
     
  4. Tino33

    Tino33 Neuling

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1
    Bj 1993
    Zetec 1,8 16v
    Danke für die Antwort.

    Ich Fahre im Monat ja nicht mehr wie 300-400 KM und das auch nur überland also keine Autobahn und so.
     
  5. #4 Meikel_K, 14.04.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.514
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ich habe schon öfter Winterreifen im Sommer heruntergefahren, wenn die keine Lizenz für den nächsten Winter mehr gehabt hätten.

    Bei 5.000 km in Jahr würde ich mir gar keine 2 Radsätze halten und mir die 2-malige Ummontage im Jahr sparen. Die Reifen werden sonst sowieso zu alt, bevor sie abgefahren sind. Statt Ganzjahresreifen kann man genausogut Winterreifen ganzjährig fahren.

    Wenn das Auto aber mal auf die Bühne kommt, sollte man die Gelegenheit nutzen und die Positionen vorne und hinten gelegentlich unter Beibehaltung der Laufrichtung tauschen lassen, um achsspezifische Abriebsformen auszugleichen.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Räder MK1

Die Seite wird geladen...

Räder MK1 - Ähnliche Themen

  1. MK1 startet morgens bei Kälte nicht

    MK1 startet morgens bei Kälte nicht: Hallo, Mein Zetec 101PS BJ 2001 Hat seit kurzem folgendes Problem: Morgens hat er manchmal (alle 2/3 Tage ) das Problem , das er nicht...
  2. Zv steuergerät focus mk1

    Zv steuergerät focus mk1: Huhu. ich bin neu hier und brauche dringend hilfe. Meine zv ging irgendwann nur noch mit schlüssel Fahrer und Beifahrerseite. Soweit kein problem....
  3. Suche Dringend Federn Ford Scorpio Mk1

    Dringend Federn Ford Scorpio Mk1: Hallo, Suche dringend Federn für einen Scorpio Bj. 90 DOHC 120 PS. Gern auch Tieferlegungsfedern. LG
  4. Biete Teile Ford Focus MK1 2.0 Ghia Exclusiv Vollausstattung

    Teile Ford Focus MK1 2.0 Ghia Exclusiv Vollausstattung: Ich biete hier von meinem Ford Focus MK1 2.0 Ghia Exclusiv einige Teile an. Es werden nur die nachfolgenden Teile angeboten (andere Teileanfragen...
  5. Eure Erfahrungen mit dem Mk1

    Eure Erfahrungen mit dem Mk1: Hallo Ford Fokus User Da ich innerhalb knapp 2 Jahren schon fast die Hälfe des damaligen Occasions Kaufpreises in Reparaturen inverstiert habe...