Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Rätselhafter "Geruch"

Diskutiere Rätselhafter "Geruch" im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hallo, Leute ich habe seit einiger Zeit bei meinem 2,3er Scorpi so einen eigenartigen Geruch im Fahrgastraum, während der Fahrt. Es riecht stark...

  1. KTom69

    KTom69 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    97er Scorpio 2,3 Turnier
    Hallo, Leute
    ich habe seit einiger Zeit bei meinem 2,3er Scorpi so einen eigenartigen Geruch im Fahrgastraum, während der Fahrt. Es riecht stark so "süßlich nach Kühlflüssigkeit".
    Es fehlt aber keine Kühlflüssigkeit im Behälter, nach 2 wöchiger Beobachtung, die Motortemperatur bleibt auch im "grünen" Bereich, (d.h der Zeiger geht bis kurz vor die Hälfte hoch). Kann das was mit dem Wärmetauscher zu tun haben?:gruebel:
    Ich hoffe auf Eure Hilfe und bedanke mich schon mal im voraus!

    Gruß
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Paule 24V, 13.03.2010
    Paule 24V

    Paule 24V Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio,91er, 2,9 24V,95er 2,0 16V
    Wärmetauscher wäre möglich das er einen Haarriss hat.Solange er noch heizt und du keinen Wasserverlust hast würde ich mir da erstmal keine Gedanken machen.Nur im ausgebautem Zustand sieht man wo er dann Undicht ist.
     
  4. #3 gentlegiant, 13.03.2010
    gentlegiant

    gentlegiant Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Kia Sorento 2,5CRDI EX
    ....und das ausbauen grenzt an Selbstmord!!!!
     
  5. #4 john-live-wi, 13.03.2010
    john-live-wi

    john-live-wi Forum As

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy-WGR-99-2,3
    Ja das hört sich an wie ein undichter Wärmetaucher muss aber nicht schlimmes sein.... kann nur etwas lecken. Pass halt im Fußraum auf, an der Verkleidung ob du Wasserspuren siehst, machen sich meist bemerkbar mit Kalkränder oder etwas grüner spann.
    Habe bei mein Vorgänger- Wagen, Kühler-dicht rein geschüttet. Hier ist zu beachten das es in ein Warmen kreislauf geschüttet wird und mindestens. 15 min. laufen lassen. Und alles regler auf HOT Wenn wo was austritt verschliesst das zeug das. Aber wichtig halt das die Maschine leuft du kannst auch fahren damit finde ich noch besser so kann sich das zeug nicht wo ablagern. Der wärme Tauscher ist halt nichts anderes wie ein Kühler in Miniformat.

    Ich glaube das tritt nur auf wenn du alles auf HOT stellst und deine Maschine richtig warm ist, so steigt der wasserdruck im system und es kommt wo zu undichtigkeiten ...
     
  6. maads

    maads RS2300

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    scorpio 97 2,3l Escort MK 6 RS 2300
    bei mir ist das so wenn ich an ne ampel stehe und die heizung anhabe riecht es etwas nach külflüssigkeit. bei mir kommt das vom undichten thermostatgehäuse.

    beim abdichten des risses ist mir etwas harz ins gewinde von den fühlern helaufen und dort tritt jetzt etwas wasser aus.

    jedenfalls verdunstet das wasser an den warmen motorteilen dann tritt der duft duch die heizung in den innenraum.

    wenn meine heizung aus ist riche ich nichts.

    eigentlich müsste bei einen defekten wärmetauscher auch kühlwasser austreten da der meines wissens auch mit warmen wasser duchrflutet wird.
    lediglich die luft wird vom gebläse anders geleitet.

    bitte nicht schlagen wenn ich falsch liege.
     
  7. #6 Paule 24V, 13.03.2010
    Paule 24V

    Paule 24V Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio,91er, 2,9 24V,95er 2,0 16V
    Mit dem Kühlwasser liegst du richtig.
     
  8. KTom69

    KTom69 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    97er Scorpio 2,3 Turnier
    Hallo, Scorpio-Freunde,
    vielen Dank schon mal für Euere Anteilnahme an mein Problem!! Das hört sich alles irgendwie nicht toll an. Der Beitrag, mit dem Wasseraustritt hinter dem Thermostatgehäuse hat mich ein wenig schockiert, weil dann wäre ja wieder die ganze Ansaugbrücke fällig. Und die hab ich erst im Herbst vergangenen Jahres gewechselt. Aber wenn irgendwo Wasser austritt, dann müßte doch irgendwann das Wasser im Ausgleichsbehälter weniger werden? Das ist schon seit Wochen immer knapp über "max". Im Fußraum ist auch alles trocken. Das Auto wird mir immer Rätselhafter.
    Vielleicht hat ja jemand noch andere Erfahrungen mit dieser Situation. Für Info´s bin ich immer dankbar.

    Gruß
    Thomas
     
  9. #8 eisen-auf-rädern, 14.03.2010
    eisen-auf-rädern

    eisen-auf-rädern PROBLEM-FAN

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio I Turnier 2,0l , BJ 93; Honda XL 1000 V
    Wenn du sagst, dass dein Kühlwasserstand im Ausgleichsbehälter kurz über max. steht, wäre noch eine (vergleichsweise harmlose;)) Idee, dass dein Kühlwasser einfach durch den Deckel des Ausgleichsbehälters bei Überdruck (aufgrund der Menge) abdampft (dafür ist der Deckel ja da - und mit einem entsprechenden Überdruckventil versehen).
    Auch dann ist es denkbar, dass die entsprechenden "Düfte" in den Fahrgastraum gelangen.
    Was da dann rausgeht ist normalerweise nicht viel Flüssigkeit - daher wirst du es am Flüssigkeitsstand womöglich gar nicht so schnell feststellen.
     
  10. #9 Scorpio440, 14.03.2010
    Scorpio440

    Scorpio440 Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Mk2: 2,3L und 2,9L 24V V6 Cosworth
    ... ist auf jedenfall der Wärmetäuscher im innenraum ..
    hab das gleiche bei meinen Scorpio 2,3L und auch bei mein
    "schlachtcossy" ..riechen alle beide Süßlich wenn man die Heizung anmacht ..
    bei meinen Cossy ist das nicht ...

    da hilft nichts anderes als Amaturenbrett rein und Ausstauschen... :rasend:
    mit LEckdicht und weiß der geier würd ich das nicht reinmachen ..
    verstopft viel zu viel und im endefekt ist der schaden höher ...:mies:
     
  11. #10 eisen-auf-rädern, 14.03.2010
    eisen-auf-rädern

    eisen-auf-rädern PROBLEM-FAN

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio I Turnier 2,0l , BJ 93; Honda XL 1000 V
    Da stimme ich uneingeschränkt zu:top1:!!!
     
  12. maads

    maads RS2300

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    scorpio 97 2,3l Escort MK 6 RS 2300
    wenn du eine neue ansaugbrücke verbut hast kannst du die mit sicherheit ausschließen. dann müsste auch dein kühlwasser weniger werden. du kannst ja mal drangreifen wenn der motor kalt ist. wenn dort irgendwo was austritt sollte es sich dort stumpf und leicht klebrig anfühlen.

    saug doch mal etwas kühlflüssigkeit ab, bis unter max und beobachte mal ob sich was ändert. eventuell ist es wirklich nur durch zu hohen wasserstand.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. KTom69

    KTom69 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    97er Scorpio 2,3 Turnier
    Hallo, Leute
    ich glaub ich bin mit meinem Problem etwas weiter, (im positiven Sinn). Ich hab jetzt auch etwas Kühlwasser abgesaugt auf gut "max". Da ich so schön am schrauben war,
    machte ich mich an den verdächtigen Kat ran. Weil ja meine Kiste keine Leistung mehr
    hatte. Dieses Problem hatte ich allerdings nicht hier im Forum. Ich baute den Kat aus,
    und zimmerte einen "leeren" alten nur zu testzwecken rein. Der Unterschied war wie Tag und Nacht. Erstens, er beschleunigt jetzt wieder in jeden Gang, und zweitens der
    blöde Geruch nach Kühlwasser ist nun weg!:gruebel: Soll das daran mit gelegen haben, daß
    der Motor übermäßig heiß wurde, weil ja die Abgase nicht weg konnten. Denn ich hatte auch den Eindruck, wenn ich zuvor die Motorhaube öffnete das der Motor so
    "abgeschnürt" wirkte und eine richtige Hitzewelle herauskam. Die Motortemp. anzeige
    war aber immer nie über halb hochgegangen. Es ist aber beim beschleunigen ein kleines ruckeln zu spüren, dann zieht er erst richtig an. Was könnte das noch sein?
    Die üblichen Teile wie LMM, Leerlaufregler usw. sind schon alle neu drin. Kann das sein, daß vielleicht die Zylinderkopfdichtung einen "Schuß" weg hat? :skeptisch: Das würde sich ja erklären, wenn der Motor mit dem dichten Kat stranguliert wurde, oder?
    Ich denke es gibt Profi´s hier im Forum, die sich damit auskennen. Auf Tip´s freue ich mich schon. Und vielen dank an alle, für die Tip´s wegen dem Kühlwassergeruch.

    MfG
    Thomas
     
  15. #13 Scorpio440, 16.03.2010
    Scorpio440

    Scorpio440 Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Mk2: 2,3L und 2,9L 24V V6 Cosworth
    ... es könnte sein das sich im Kat das Gewebe "quergestellt" hat
    und die abgase konnten nicht mehr richtig entweichen

    passiert wohl öfters ... mir ist es noch nicht so ergangen *auf den Holztisch klopf*:cooool:
     
Thema:

Rätselhafter "Geruch"

Die Seite wird geladen...

Rätselhafter "Geruch" - Ähnliche Themen

  1. Unangenehmer Geruch

    Unangenehmer Geruch: habe gerade woanders gelesen, wo ein Fahrer eines neun Ranger fragt, ob noch jemand diesen verbrannten Geruch kennt, den er jetzt wohl einmal,...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB TDCi Auspuffknistern und Geruch

    TDCi Auspuffknistern und Geruch: Servus, mir ist innerhalb der letzten Woche bereits 2 Mal Folgendes aufgefallen: Nach dem Abstellen in der TG hat die Abgasanlage sehr deutliches...
  3. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Komicher Geruch nach Klimabefüllung

    Komicher Geruch nach Klimabefüllung: Hallo zusammen, ich habe so einiges hier bereits gelesen aber kein Fall ist wie meiner. Ich habe mein Batmobil heute zum befüllen der...
  4. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Geruch nach verbrantem Plastik

    Geruch nach verbrantem Plastik: Geruch nach verbrantem Plastik in Fahrgastraum was kann das sein meist bei Bergauffahrten.
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Seltsamer Geruch nach Reparatur der Lüftung (Lüfterwiderstand)

    Seltsamer Geruch nach Reparatur der Lüftung (Lüfterwiderstand): Hallo allerseits, Ich suche Rat nach einer (wohl noch nicht ganz gelungenen) Reparatur an meinem Ford Focus Kombi (Bj 2003). Nachdem ich das...